Neues Stadtquartier Buch Am Sandhaus

  • Ich glaube, dieses Projekt hatten wir noch nicht:


    Neues Stadtquartier Buch - Am Sandhaus


    In einer Pressemitteilung vom 3.2.21 berichtet das Land Berlin über den Start des Gutachterverfahrens.


    Im neuen Stadtteil (Lage) sollen rund 2.400 bis 3.000 Wohnungen (!) entstehen. Die Lage an der S-Bahn und umgebende Natur (Moorlinse) erscheint erst einmal gar nicht schlecht.


    In diesem Jahr findet eine Planungswerkstadt statt, an der mach sich beteiligen kann. Umfangreiche Infos dazu hier.


    Am 16.1.2021 fand ein "digitaler Quartierspaziergang" statt. Mehr Informationen dazu habe ich aber nicht gefunden.


    Es wird auf jeden Fall ein längerer Prozess werden. Batō oder Backstein: Vielleicht lohnt sich ja ein eigener Strang und Eintrag in die DAF-Karte?

  • ^ Nein, hatten wir noch nicht. Interessantes Projekt, dass du da "ausgegraben" hast. :)


    Ich hab's erstmal provisorisch in die DAF-Projektkarte eingetragen, auch wenn mir die genaue Begrenzung des Gebietes etwas unsicher erscheint. Aber das lässt sich ja noch anpassen, wenn es konkret wird.

  • Da das in Planung befindliche Stadtquartier Buch Am Sandhaus mit bis zu 3000 Wohnungen recht groß ist, will ich einen eigenen Thread für das Gebiet eröffnen. Die Beiträge von KaBa1 und Backstein können dann hierher verschoben werden. Das Gebiet befindet sich westlich des S-Bahnhofes Buch an der Straße Am Sandhaus und gehört zu den 16 neuen Stadtquartieren, mit denen der Wohnungsmangel bewältigt werden soll.


    Die ersten Planungen wurden schon im August 2020 gestartet. Kürzlich begann das Gutachterverfahren, in dem drei Planungsteams Entwürfe für das Gebiet entwickeln sollen. Im Juni sollen Ergebnisse vorliegen. Ein Gutachtergremium, in dem auch Bürger und Bürgerinnen vertreten sind, soll die Entwürfe bewerten. Geplant sind 2400 bis 3000 Wohnungen, eine Kita und eine Grundschule. Interessant ist, dass die leerstehenden Klinikgebäude aus den siebziger Jahren erhalten und wiederverwendet werden sollen.


    Heute brachte die Berliner Abendschau einen Beitrag über das Gebiet:

    https://www.rbb-online.de/aben…214_1930/krankenhaus.html