• Zur geplanten Sankt-Raphael-Schule bereits oben #200 mit Luftbild und Stadtkarte sowie #227. Der Zeitplan, wie im Vorbeitrag genannt, dürfte nicht mehr aktuell sein. Der Abbruch des Bestands hat noch nicht begonnen. Und das Gymnasium plant die Eröffnung erst im August 2024.


    Der Platz auf dem Grundstück ist in der Tat begrenzt, er wird aber geschickt ausgenutzt. M. E. eine vorbildlich raumsparende Planung:


    Bild: https://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/sankt_raphael_schule_bockenheim.jpg
    Grafik: Freunde und Förderer der St. Raphael Schule e.V.


    Ende des vergangenen Jahres habe ich Fotos der bereits profanierten Kirche und des aufgegebenen Gemeindezentrums gemacht. Die folgen bei Gelegenheit.

  • Neubau Gymnasium St. Raphael an der Ludwig-Landmann-Straße (Bockenheim)


    Hier kommen die im vorletzten Beitrag angekündigten Fotos der zum Abbruch vorgesehenen Bauten der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Raphael. Zuerst die Kirche Sankt Raphael, die am 5. Juli 2020, im 66. Jahr ihres Bestehens, für profan erklärt wurde. Die Profanierung fand nach der letzten Feier einer Messe statt. Laut FNP sollen Fenster und Altar ausgebaut und in eine im Schulneubau geplante Kapelle integriert werden. Ein Bild der Eingangseite gibt es hier.


    4737_gemeindezentrum_sankt_raphael.jpg


    Der nördliche Teil des U-förmigen Gemeindezentrums. Zuletzt waren hier Gemeinden von ungarischen und ukrainischen Katholiken beheimatet.


    4738_gemeindezentrum_sankt_raphael.jpg


    Der südliche Teil:


    4739_gemeindezentrum_sankt_raphael.jpg


    Wie schon erwähnt, ist das Areal recht klein für einen Schulneubau. Doch es war bereits zu vernehmen, dass zu einem späteren Zeitpunkt auf dem östlich anschließenden Areal der Sankt-Markus-Kirche erweitert werden könnte. Diese wird seit 1998 von der koptisch-orthodoxen Gemeinde Frankfurt genutzt, die als die älteste koptische Gemeinde in Deutschland gilt. Die überaltert wirkenden Bauten an der Lötzener Straße wurden bis 1963 von der städtischen Saalbau errichtet und danach unter dem Namen Käthe-Kollwitz-Haus als Bürgerhaus genutzt.


    4740_gemeindezentrum_sankt_raphael.jpg
    Bilder: Schmittchen


    In einem weiten Beitrag folgen Visualisierungen der geplanten Sankt-Raphael-Schule.

  • Nach den Bestandsfotos oben nun Ansichten des geplanten Schulgebäudes nach Entwurf des Architekturbüros plus+ Bauplanung GmbH, Neckartenzlingen. Haupteingang von der Ludwig-Landmann-Straße:


    sankt-raphael-schule_vis1.jpg


    Luftbild aus Richtung der Sportstätten am Bentanobad:


    sankt-raphael-schule_vis2.jpg


    Eingang zur Sankt-Raphael-Schule und der Kapelle an der Ecke Lötzener Straße und Hohensteiner Straße:


    sankt-raphael-schule_vis3.jpg
    Bilder: plus+ Bauplanung GmbH / Freunde und Förderer der St. Raphael Schule e.V.