Beiträge von Serendip

    Umbau Kaufhof zum Galeria Weltstadthaus


    Die FAZ hatte Ende Juli darüber berichtet, dass das Kaufhofwarenhaus an der Hauptwache zu einem von zwei Weltstadthäusern in Hesse umgebaut werden soll #FAZ. Der Umbau in Richtung Premium-Segment soll noch im Oktober beendet werden. Das Konzept umfasst auch Flächen für Paketstationen


    r0001804bx5k0v.jpg">

    "Alles auf Neu"



    r0001808bxlktc.jpg">

    noch in Arbeit


    r0001816bytkmh.jpg">

    Ein Blick von außen

    Beginn von Entkernungs-/Abbrucharbeiten Große Eschenheimer Straße 11 - ehemals Lorey

    Heute waren Mitarbeiter der Firma Antal mit dem Abriss der Inneneinrichtung beschäftigt. Ob daraus nur eine Entkernung oder ein (Teil-)Abriss wird, war von der Arbeitsebene nicht zu erfahren und online ist noch kein Bauschild verfügbar. Die Geschichte dieser Liegenschaft war im Forum mehrfach Thema siehe z.B. die Beiträge #1357 und #1380 weil das Ensemble im Verkaufsprozess entgegen vorheriger behördlicher Auskunft unter Denkmalschutz gestellt wurde. Im April brichtete die FAZ (hinter der paywall) FAZ dann über einen Verkauf an die LBBW-Immobiliengruppe.


    r000184bc1juu.jpg

    Blick ins Gebäude vom Eingang Große Eschenheimer Straße


    r0001843b77j3a.jpg

    und die dazugehörige Außenansicht

    Baubeginn Grundschule im Europaviertel

    Viereinhalb Jahre nach Schmittchens Vorstellung des Projektes #779 berichtet die Frankfurter Rundschau nun über den bevorstehenden Baubeginn mit offiziellem 1. Spatenstich am 4. November. Der 44,6 Mio teure Neubau soll auch eine Sporthalle, eine Cafeteria sowie eine 6-gruppige Tagesstätte umfassen.


    ">


    ">

    Blick von Nordwest

    Konstabler Wache B-Ebene: Glas-Verkaufspavillion für Backwaren, Obst und Gemüse

    Benutzer der S-Bahn an der Konstablerwache können gerade den Aufbau eines gläseren Verkaufspavillions beobachten. Er soll einen Obst- und Gemüsehändler, vermutlich den dort langjährig ansässigen und einen Bäcker, wohl die Bäckerei Eifler beherbergen.



    ">


    ">

    Einzugsphase im Marie

    Die Außenanlagen sind weitgehend abgeschlossen, die Bürgersteige noch nicht ganz. Heute waren einige Küchenmontageteams im Gebäudekomplex im Einsatz.


    dsc00795b0ij27.jpg

    Blick in die Anlage von der Richard-Wagner Straße Richtung Nordendplatz



    dsc00813bc8jca.jpgBlick Richtung Weberstraße



    dsc00811bm0kea.jpg

    Blick in die Gegenrichtung



    dsc00799buqjai.jpgBrahmsstraße mit Blickrichtung Nordendplatz

    Update: Forty7 (Schwalbacher Str. 47-49)

    Nachdem die Fenster bei dem schwer einsehbaren Objekt eingebaut sind, wurden jetzt die ersten Fassadenelemente an der Mainzer Landstraße montiert. Mal schauen ob sich da Abweichungen vom Rendering im Beitrag #478 ergeben.


    ">

    Ansicht Mainzer Landstraße


    ">

    Detailaufnahme Fassadenelemente mit Schutzfolie

    Update Noventi (Froschhäuser-/Ahornstraße)

    Das Areal wird von der Ahornstraße aus entwickelt. Ein Überblick in Beitrag #1266. Das Gebäude direkt an der Ahornstraße ist bereits länger bewohnt, die darauf folgende Gebäudereihe steht nun kurz vor der Fertigstellung.


    ">

    Blick von der Ahornstraße Richtung Nordosten


    ">

    Blick von der Froschhäuserstraße Richtung Ahornstraße

    Finish Studio Living Niederräder Landstraße 78

    Studentenappartments in der Nähe der Unikliniken vorgestellt von Schmittchen im März 2017 in Beitrag #572. Inzwischen wird letzte Hand an die Außenanlgen angelegt.


    ">

    Eingang Niederräder Landstraße


    ">

    Blick vom Elli-Lucht Park

    Zebra mit Beleuchtung

    Das Anbringen der Stoffbahnen, macht gute Fortschritte, der Bürgersteig ist in Arbeit und auch im Gebäude geht es wohl in den Endspurt. An den Schienen für Stoffbahnen sind LED-Leisten für abendliche Beleuchtung installiert, da kann man schon mal neugierig auf die ersten Probebeleuchtungen sein.


    dsc05296b1gcj5j.jpgOstflügel


    dsc05313bc5jvd.jpgWestflügel, im Hintergrund das Solid Home



    dsc05295bpij0k.jpgRäumlichkeiten im EG des Westflügels



    dsc05303bookeh.jpg">

    Blick vom Nachbarn MaisonClaire (Balkone links angeschnitten)



    dsc05301bkgk99.jpg

    Die östliche Ecke im Detail

    Update: Hochhut-Areal zwischen Günderrodestraße und Hellerhofstraße

    Der östliche von zwei Turmdrehkränen ist inzwischen aufgebaut, der westliche an der Günderodestraße wird in Kürze folgen.



    img_6424bxikx9.jpgHellerhofstraße




    dsc00071bzrjs9.jpg

    Günderodestraße

    Equinix FR11 Rechenzentrum Friesstraße 7

    In Beitrag #1435 hatte Tunnelklick neulich über die beiden Rechenzentren FR 2.6 und FR 9 von Equinix in der Krupp- bzw. Friesstraße berichtet.

    In der Friesstraße 7 ist z.Z. noch das Rechenzentrum FR11 von Equinix in Bau.


    equinixfr11friesstrae5lj8h.jpg

    Friesstraße mit Blickrichtung Borsigstraße

    dsc00097bqakj9.jpg

    Ansicht aus der Gwinnerstraße


    img_6405bbojs5.jpg">