Neues aus Bilk

  • DUS-Fan:


    Form follows function ist ja nicht gleichbedeutend mit hässlich. Architekten sind doch genau dafür da, funktionelle Bedarfe optisch halbwegs ansprechend zu verpacken. Zudem: Mit ein wenig Überzeugungskraft kann ein Bauherr mit schlechtem Geschmack durchaus überzeugt oder bestimmte Vorstellungen des Bauherrn auch ausgeschlagen werden (selbst in der Familie erlebt); umgekehrt gibt es das ja auch, wenn der Architekt ein zu großes Selbstbewusstsein mitbringt und sich partout nicht auf Wünsche des Bauherren einlässt.

    Die horizontalen Schießscharten sähe ich lieber vertikal, und sind die Lüftungsauslässe bei Bad mit Fenster vorgeschrieben? Dass die Fallrohr - Markisen Affäre zu spät bemerkt wurde, ändert ja leider am dürftigen Ergebnis nichts ;)


    Vielleicht wird das ganze noch schön dicht mit Hecken, Stauden und Bäumchen kaschiert, dann ist es wenigstens von der Straße aus weniger sichtbar :)