Beiträge von Serendip

    Toll, Danke Europäer!

    War heute auch da und daraus hat sich dann eine neue Frage ergeben.

    Einige der Säulen des neuen Stockwerks erscheinen nach innen geneigt und zwar an beiden Bauteilen in etwa gleicher Höhe. Hat jemand eine Idee, was das für eine Funktion hat?


    dsc07616djkei.jpg">

    Blick in Richtung Südost



    dsc07618g9jle.jpg">

    Blick in Gegenrichtung



    Bei der Gelegenheit ist auf dem unmittelbar angrenzenden, sehr aufgeräumt wirkenden Baufeld 44 (Messe) nicht nur ein AWR-Abbruchbagger sondern auch ein Bagger der Firma Kampfmittelbergung Zimmermann zu sehen. Hoffe, dass es da ohne eine Evakuierung weitergehen kann.


    img_5027g1kgf.jpg">

    Update "Mona Lisa", Mainzer Landstraße 129 (Ecke Rudolfstraße) zuletzt im Beitrag #575 von Schmittchen

    Hier ist inzwischen die Endhöhe erreicht und die Fenster sind eingebaut. Die ersten Klinker für die doch aufwendigere Fassade wurden angeliefert. Hier noch einmal der Link zum Rendering #351 vom Januar 2017


    ">

    Ansicht Rudolfstraße


    ">

    Ansicht Mainzer Landstraße


    ">

    Hier schon mal vorgefertigte Bauteile mit Klinker


    ">

    Der zu verwendende Klinker mit detaillierter Verarbeitungsanweisung

    Update Equinix Rechenzentrum Lärchenstraße 141


    Hier geht es zügig voran


    ">

    Blick vom Griesheim Center in Richtung Lärchenstraße


    ">

    Das Werbebanner bezieht sich wohl auf das gerade entstehende Gebäude und macht neugierig, ob hier eine Begrünung umgesetzt wird


    ">

    Blick vom Aldiparkplatz Richtung Südosten


    ">

    und weil´s grad so schön war: Blick aus der Lärchenstraße Richtung Nordwesten

    Beim FAZ Hochhaus ist schon seit einigen Wochen Baustopp. Ubm hat die Immobilie kürzlich an Hanse-Merkur verkauft, aber hat das Auswirkungen auf die Bautätigeit? Danke für Infos zu diese Thema.

    Update Kuhlio zuletzt in Beitrag #248


    dsc07382tojew.jpg

    Blick Voltastraße Kuhwaldstraße


    dsc00004bb8kat.jpg

    Kuhwaldstraße mit Blick in die Blöcke


    dsc07385u8jjj.jpg

    Kuhwaldstraße Blick Richtung Voltastraße


    dsc07390noj1z.jpg

    Die Pfingstwaldstraße im Rücken: Hier sind die ersten Gerüste schon entfernt

    Update Abbruch Kleyerstraße 82 / Krifteler Str.

    Nachdem es hier zunächst kleinteilig im Inneren des ehemaligen Kühlhauses voranging (siehe Beitrag #581) zeigt nun der Einsatz von schwerem Gerät deutliche Veränderungen


    dsc09976iojck.jpg">


    dsc09987bkzju9.jpg">

    Update Umbau Burgstraße 106

    Das Bauvorhaben vorgestellt von Schmittchen in Beitrag #208 und zuletzt hier im März in Beitrag #247 nähert sich seiner Vollendung. Die Alnatura-Niederlassung soll noch dieses Jahr öffnen (wenn die C0VID-19 Situation dies zulässt)


    ">

    Blick von Comenius-Schule in die Burgstraße


    ">

    Ecke Eichwaldstraße Burgstraße


    ">

    Blick aus der Petterweilstraße Richtung Eichwaldstraße


    ">

    Fassadendetail Petterweilstraße

    Frankenallee 98-102: Beginn der Abbrucharbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses Gruber

    Angekündigt von Schmittchen mit Bestandsfotos in Beitrag #442 und vorgestellt in Beitrag #467


    img_4834b1vjzb.jpg">

    Der erste Schneetag des Herbstes 2020 bietet die angemessene Stimmung für den nächsten Abriss im Gallus


    img_4839b78kzs.jpg">


    img_4837bsxkq3.jpg">

    Im Hof steht schon mal schwereres Gerät für den weiteren Abriss bereit

    Rödelheim Update Radilo Straße und Alexander Appartments

    zuletzt hier vorgestellt in Beitrag #519 von Schmittchen


    dsc07257bbmkhy.jpg

    In der Radiolostraße 28a hat der Bau inzwischen die Lücke geschlossen. Gegenüber in der Nummer 31 geht es auch wahrnehmbar (immer noch ohne Online-Bauschild) weiter. Ein beachtlicher Gebäuderiegel dieses Projekties (am besten erkennbar auf der Projektkarte) entzieht sich der unmittelbaren Einsicht

    radilostrae31a5ktb.jpg
    Radilostraße 31 gegenüberliegend von Radilostraße 28a


    dsc0973701ksc.jpg

    Radilostraße 31 von hinten aus der Burgfriedenstraße gesehen mit Teilgebäude rechts


    Alexanderstraße 38-42 Alexanderappartments

    Auch hier ist es seit dem letzten Beitrag#147 stetig vorangegangen, so dass die Fassadengestaltung in der Alexanderstraße bald abgeschlossen sein wird.


    dsc07270bbsjef.jpg


    dsc07266by8ky2.jpg

    Im Vergleich zum Rendering auf der Webseite Webseite ist die Verklinkerung nun deutlich dunkler ausgefallen




    Update Mainzer Landstraße 176


    Vorgestellt in Beitrag #546. Der Umbau ist nun fast fertigestellt. Im Erdgeschoss soll ein Italiener einziehen, da kann man nur hoffen, dass das in CoVID-19 Zeiten realisiert werden kann. Mittelfristig könnte das mit der fußläufig gelegenen ABG Bebauung vom Güterplatz ja vielleicht Zukunft haben.


    ">

    Update Kölner Straße 18-24


    Im Gegensatz zur langen Vorlaufzeit von vier Jahren (siehe Beitrag von Schmittchen #543) ist die Umsetzung dafür jetzt zügig. Zwei Ansichten von der Rückseite


    ">

    aktueller Stand


    ">

    Stand Ende September vor der Dämmung mit Blick auf das Mauerwerk