Gutleutviertel

  • Projekte "Maynblick", Gutleuthofweg und "Myhattan", Gutleutstraße

    Die Baustelle des "Maynblick" aktuell:



    Vorgestellt wurde das Projekt oben in Beitrag #58. Mainblick des "Maynblick":



    Bauschild:


    Bild: https://www.deutsches-architektur-forum.de/pics/schmittchen/4358_gutleuthofweg.jpg


    ***


    Das Baugrundstück für das zuletzt in Beitrag #55 erwähnte Vorhaben "Myhattan". Hier soll ein viergeschossiges Boarding House mit 200 Apartments entstehen.



    Die Kräne oben im Hintergrund gehören zur Baustelle des Wohnbauprojekts "Wings", die betagten Brandwände nebenan zur ehemaligen Druckfarbenfabrik Dr. Carl Milchsack. Die Tiefgarageneinfahrt unten ist die des "Holiday Inn Express Frankfurt Messe". Dem Rendering in #56 zufolge soll sie künftig auch vom "Myhattan" genutzt werden.



    Bilder: Schmittchen

  • Wiesenhütten Höfe (Wiesenhüttenstr./Wilhelm-Leuschner-Str.)

    Das Ensemble aus zwei Neubauten und dem historischen Eckhaus ist bald fertiggestellt. Die Details sind angebracht, gerade erhält der Altbau einen Anstrich, und das Gerüst am größen Neubau fällt auch langsam. Blick auf die Rückseiten:



    Die Vorderseiten:



    Bilder: epizentrum

  • Ergänzend zu Epizentrums Beitrag noch einmal die Front des nun ohne Gerüste stehenden Neubaus. Wegen der stärkeren horizontalen Gliederung gefällt mir das rechte Gebäude (bzw. der rechte Gebäudeteil) etwas besser als das linke.
    Schön geworden...



    Bild von mir

  • Gutleutstraße 121

    Die Sanierung des ehemalige Kirchengebäudes an der Gutleutstraße 121 wurde 2016 in diesem Beitrag vorgestellt. Ein Bild von den beginnenden Bauarbeiten gibt es in Beitrag #40. Inzwischen ist das Projekt weit vorangekommen, und die Fassade zeigt sich leicht verändert:



    Die Fenster wurden erneuert, vier davon im deutlich größeren Format, der Klinker abgeschlagen, die Fassade verputzt, die Pergola aufgehellt etc. Eher Kleinigkeiten im Rahmen des begrenzten Budgets. Das ehemalige Kirchenhaus insgesamt:



    Bilder: epizentrum


    Der Entwurf für die Sanierung stammt vom Frankfurter Büro BSMF (Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH), das häufiger für die Stadt unterwegs ist. Als neue Nutzerin neben dem Jugendzentrum und den Wohnungsmietern ist letztes Jahr die Teestube Jona von der Pforzheimer Str. 7 hierher gezogen, nachdem der Vermieter andere Pläne für seine Liegenschaft hatte. Trägerin dieses Tagesangebotes für Obdachlose ist die Projektgruppe Bahnhofsviertel e.V.

  • Naja, das Kirchengebäude sieht jetzt etwas sauberer und weniger abgeranzt aus als früher. Der etwas willkürliche Einbau der großen Fenster im 1. und 2. OG macht es aber nicht wirklich besser, da war der frühere Zustand mit den regelmäßig durchgehenden kleinen Fenstern zwar nicht schön, aber irgendwie dann doch harmonischer - auch wenn die Verwendung dieses Attributs im Zusammenhang mit diesem Bauwerk blanker Euphemismus ist.:lach:

  • Wiesenhütten-Höfe

    Der Neubau Wiesenhüttenstraße 9 nun fast ohne sichthindernden Bretterzaun, außen so gut wie fertig. Auch die Sanierung der Villa Meister dürfte bald abgeschlossen sein.



    Bild: Schmittchen

  • Projekt "Maynblick", Gutleuthofweg


    Hier hat die Vermarktung begonnen. Wohl deswegen wurde eine weitere Visualisierung öffentlich, die Einzelheiten der Planung deutlich besser zeigt als die in #58 (dort auch Informationen zum Projekt). Fotos der Baustelle in #61.


    maynblick_gutleuthofweg_neu_kl.jpg

    Bild: Georginas Architekten / Maynblick Immobilien GmbH


    Anzunehmen, dass der dargestellte Weg öffentlich sein wird und südlich an der Werner-von-Siemens-Schule vorbei zum Sommerhoffpark führen soll.

  • Wiesenhüttenhöfe:


    Es wird nur noch an Details gefeihlt. Ballwanz übernimmt die Vermietung.


    Front:

    20200211_204538fgkpg.jpg


    Rückseite:

    20200211_204148xmkkc.jpg


    Und der restaurierte Teil des Esembles:

    20200211_204306knk6c.jpg