Revitalisierung Färberei Haase (realisiert)

  • Aktuelles von der ehemaligen Haase Fabrik...
    ..In Ausführlicher Bilderdokumentation..


    Teil Eins


    Ich bin beim Anblick der Älteren Gemäuer aus der Ferne etwas Erschrocken,
    als ich auch noch eine Lücke im Bauwerk Klaffen sah...




    ...aber auf dem zweiten Blick dann doch wieder erleichtert..
    Da man bereits wieder mit dem Aufbau beginnt.




    ..nichts desto trotz...
    es geht voran..




    ..man wird es wieder aufbauen, und ist bereits bei den Vorbereitungen des neuen und Robusteren Fundaments..





    ...und,:) den Schornstein kann man erhalten:daumen:



    teilEins/September2013

  • ...weiter geschaut...


    Teil Zwei




    Sehr spannend ist das alles..
    Eine Löblichkeit die ich aber nochmals aussprechen muss...
    Super, das man am Projekt eisern festhält..
    Ist der Schaden durch das Hochwasser doch immens ..2 Millionen Euro.
    Dennoch sehe ich etwas Positives daraus..
    Würde ein Hochwasser kommen, wenn der Bau schon vollendet wäre,
    hätte man ernsthaft ein Ruinöses Problem.
    So hat man die Vorsicht, anstatt der Nachsicht.






    teilZwei/September2013

  • ..zur Vorderseite...


    Teil Drei von Drei


    ..hier ist man im vollem Umfang dabei, Neu aufzubauen..










    ..hier braucht es keine Worte..







    ...vom Putz befreit...



    und..
    noch Baulich unberührt...



    TeilDreiVonDrei/September2013

  • Danke für die Bilder. Es scheint ein wirklich aufwendiges Bauvorhaben zu sein. Da kann man den Verantwortlichen einen langen Atem wünschen.

  • Teil Zwei


    Die Vorderseite...


    Hier geht es mit dem Neuzubauenden Rasch voran...
















    Schön, das es wohl einen zum selbst aktiv werden animiert...




    >>>>>

  • Update in mehreren Teilen..



    Trotz das ich mir im eigentlichen vorgenommen habe, weniger Bilder zu machen:) ....


    Teil Eins




    Sichtbare Fortschritte...


    Langsam geht es an dieser Stelle voran.
    Das Fundament für den Wiederaufbau ist aber schon ein gutes Stück vorangekommen.




    Der Neuanbau hat seine Endhöhe bereits schon erreicht..









    Teil Eins/Dezember2013

  • Teil Drei von Drei...



    Die Fenster sind schon drin..das Dach wird sicher vor dem Winter auch fertig werden..







    Vom Weiten schon gut zu erkennen...



    Teil Drei von Drei/Dezember2013

  • :eek:


    Ich wusste gar nicht, dass dieses Bauprojekt doch so umfangreich ist!


    Freue mich auf ein weiteres "reizendes" Gebäude für Chemnitz.


    Danke Dir für die schönen Bilder.

  • Danke für die aktuellen Eindrücke (dwt).!


    Es ist schön zu sehen, dass es auf der innerstädtischen Baustelle vorwärts geht. Hier hat die Gegend in den letzten Jahren eine urbane Verdichtung und teilweise Aufwertung erfahren. Ein schönes Projekt!

  • Heute bin ich hier gerade einmal wieder vorbei gekommen und habe mal ein Foto des aktuellen Fortschritts aufgenommen:

    Copyrights liegen bei mir selbst!