Niederfeld (in Bau)

  • Niederfeld (in Bau)

    Im Stadtteil Niederfeld, will Fa. Diringer und Scheidel (ganz in der Nähe des Lindenhofs) hochwertige Eigentumswohnungen bauen.


    Das derzeit noch vorhandene leerstehenden Lanz-Klinikgebäudes soll jetzt im Frühjahr abgerissen werden.
    Firma DuS plant auf dem 25.450 großem Gelände ca. 350 H-ETW von 2-5 Zimmer. Die Investition liegt bei ca. 90-100 Mio Euro.
    Architekt Blocher und Blocher hat den Zuschlag bekommen.


    Das ganze befindet sich in der Nähe von MA21 wo Diringer und Scheidel bereits das Lanz-Carre baut


    Die ersten Wohnungen sollen 2010 bezugsfertig sein.



    http://www.rheinneckarweb.de/r…l-in-mannheim-niederfeld/


    Nachtrag: hier noch ein Link zum Wettbewerb:
    http://www.competitionline.de/3014451/

  • Ist das da wo die frühere Buslinie N (...heute 63?) hinfuhr? In Verlängerung dieser Allee von der FH nach Westen, die sich südlich ans Lanz-/Deere-Gelände anschließt?

  • Das Krankenhaus ist schon fast verschwunden. Bebauung soll Mitte 2010 beginnen, der realisierungszeitraum für das ganze Projekt is aber auf ca. 5 Jahre geplant, je nach Nachfrage.

  • D&S hat mittlerweile seine Info Container und ein großes Schild mit der Projekt Beschreibung zur Steubenstr. hin aufgestellt. Das Krankenhaus ist seit längerer Zeit verschwunden und zur Zeit wird noch das restliche Abbruch Material zerkleinert.

  • Hier ist man mittlerweile mit dem zweiten Bauabschnitt ziemlich weit.


    Hier sind die sich zur Zeit im Bau befindlichen Gebäude zu erkennen:



    Der erste große Wohnblock (Feldbergstr. 68 - 74a) ist schon fertig, der Zweite (Feldbergstr. 76 - 80a) befindet sich im Rohbau.


    Die Sonnige Au 9,7,5 befinden sich im Bau, zu Zeit arbeitet man am Fundament.


    Mit den dem Senioren Wohnen (Feldbergstr. 88) wurde noch nicht begonnen, aber das wird wohl bald der Fall sein, mit dem zweiten Wohnblock wurde auch begonnen als beim ersten der Rohbau komplett war. Schätze mal das läuft jetzt wieder so.


    Für Interessierte gibt es hier eine Visualisierung:
    http://www.wohnpark-niederfeld…chitektur.php?h=2&p=3&u=1


    Bildquelle: Diringer und Scheidel (http://www.wohnpark-niederfeld.de)

  • Habe heute mal schnell im vorbei fahren zwei Bilder geschossen.




    Es wurde und wird ordentlich gebaut. Direkt vorne an der Strasse entsteht gerade das Gebäude für das seniorengerechte Wohnen, in dem es auch eine Bäckerei/Cafe Filiale von Görtz geben wird.

  • Der Abbruch des alten Schwesternwohnheimes (der Block neben dem Hochhaus) an der Steubenstrasse hat begonnen. Dort soll im letzten Bauabschnitt ein Neubau mit ca. 100 Wohneinheiten entstehen.