Dresden: Frauenkirche

  • habe in einem anderen forum gelesen, dass die fdp jetzt mit dem neumarkt wahlkampf betreibt (Barock statt Beton!) :)


    sollte man vielleicht die themen neumarkt und frauenkirche nicht zusammenlegen?

  • Zitat von Kampflamm

    Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.


    Mein Reden. Eine kleinteilige Bebauung unter historischen Aspekten ist für diese Ecke grundlegend.

  • für den aufbau der rampischestraße 29 am neumarkt wurde eine spendenaktion ins lebengerufen:


    weiteres unter news oder unter http://www.rampische29.de


    :)

  • Freitag, 11. Juni 2004
    Turmhaube und Strahlenkreuz
    Frauenkirche fast fertig


    Die Dresdner Frauenkirche ist bald wieder in voller Pracht zu sehen: Mit dem Aufsetzen der kupfernen Turmhaube und dem goldenen Strahlenkreuz auf die Kuppel am 22. Juni sind 95 Prozent des Wiederaufbaus geschafft. "Die äußere Wiederherstellung ist dann bis auf Restarbeiten beim Abbau des Gerüstes abgeschlossen", sagte Baudirektor Eberhard Burger am Freitag in einem dpa-Interview.

    "Die letzte Gerüststange fällt am 30. Juli." Dann ist das wiedererstandene Gotteshaus erstmals seit dem Einsturz nach der Bombardierung der Stadt am 13./14. Februar 1945 wieder komplett zu sehen. Von Dezember an soll die Aussichtsplattform in der Laterne für Besucher geöffnet sein.


    den Rest des Artikels könnt Ihr unter
    http://www.n-tv.de/5253105.html lesen!

  • Wer MDR hat:


    http://www.mdr.de/tv/programm/prog%5Fdetail+348512.html


    Zitat

    Es ist ein Fest für Dresden und zugleich eine ingenieurtechnische Meisterleistung. Wenn heute Nachmittag die berühmte Kuppel der Frauenkirche mit Turmhaube und Turmkreuz gekrönt wird, sind die Kameras des MDR FERNSEHENS live dabei. Von 16.45 bis 18.20 Uhr überträgt der MDR die gottesdienstliche Feier. Höhepunkt ist das Heben der rund 15 Meter hohen Haube auf fast 80 Meter und das Aufsetzen auf die Kuppel.

  • Unfassbar dass sie wieder dasteht wie früher. Sie wirkt fast wie ein Fremdkörper.


    Gerade wird gesagt, dass für die Fertigstellung (v. A. Innenausbau) noch etwa 10 Millionen Euro fehlen.

  • der kulturpalast ist ja häßlich! wurde in einigen sequenzen gezeigt. ein fremdkörper!


    schön, dass die kirche wieder, zumindest äußerlich fertig gestellt ist :)

  • War im TV viel zu sehen? Vielleicht auch von Innen oder der Umgebung? Ich hab's zwar aufgenommen, muss aber entscheiden, wann ich es mir anschaue...

  • also von innen nicht nur so viel, nur am ende eine kurze aufnahme des innenraums. aber ich habe erst so gegen 17:40h eingeschalten...

  • Hauptsächlich wurden Redner, die außerhalb der Kirche auf einem Podium standen, gezeigt. Aber keine Angst, der MDR wird jetzt wahrscheinlich in der nächsten Zeit täglich 5 Stunden mit dementsprechenden Bildern über die Frauenkirche berichten. ;)

  • Danke! Hat sich allerdings geklärt. Habe den Video falsch programmiert. Anstatt 16:30-17:45 Uhr, habe ich 16:30-16:45 Uhr eingegeben... :bash:


    Naja, dann muss ich mir heute Nacht die Wiederholung aufnehmen...