Elbphilharmonie

  • Elbphilharmonie

    Ich habe mal aus meinen Fotos eine kleine Elbphilhamonie-Chronik gebastelt.


    Juni 2006: Aus dem Kaispeicher A wird "ein Wahrzeichen"


    August 2007: Die Entkernung ist im Gange


    Juni 2008: In die alten Mauern kommen Parkhaus und kleiner Saal


    April 2009: Info-Pavillion der Elbphilharmonie an den Magellan-Terassen


    Mai 2009: Bau des "Oberteils" beginnt


    Juli 2009: Es wächst


    April 2010: Die ersten Fassadenelemente wurden angebracht


    Juli 2010: Der "Dachstuhl" wird errichtet


    August 2010: In der Mitte wird der Konzertsaal errichtet


    September 2010: Blick von Osten


    April 2011: Die Endhöhe ist erreicht


    September2011: Man könnte denken, es geht voran, aber...


    2011: Von Osten sieht es ziemlich fertig aus


    2012 bis 2013: Diese Lücke wird lange nicht geschlossen, weil der Konzertsaal von oben und außen gebaut wird


    Juni 2014: Nach langen Streitereien ging es plötzlich schnell


    Juli 2015: Die Kräne und Gerüste sind weg und es scheint ein Märchen wahr zu werden. ;)


    August 2015: So fügt sich die Elbphilharmonie ins Elbe-Panorama ein


    Mehr gibt es von außen momentan nicht zu sehen. Ich bin auf die Eröffnung der Plaza gespannt...

  • ^^ Passend dazu zwei aktuelle Bilder von "Elbphilharmonie mit Schiff"



    Bildrechte: obs / AIDA Cruises Pressefoto ( Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei).



    Bildrechte: AIDA Cruises Pressefoto ( Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei).

  • Bis zum 30.06.2016 könnt ihr beim Fotowettbewerb für die EP mitmachen. Zu gewinnen gibt es eine Stuhlpatenschaft für 5 Jahre im Großen Saal. Dann steht Euer Name am Stuhl!


    http://www.abendblatt.de/nachr…-der-Elbphilharmonie.html



    Mein bescheidener Beitrag



    und hier etwas ganz interessantes: Die Mahatma Gandhi Klappbrücke in Action




    Erstaunlich, dass das Gegengewichtspendel (ich nenne das mal so) bis ins Wasser reicht.


    Bilder (c) Häuser

  • Tolle Bilder ...

    und die Elbphilharmonie ist ein Traum und das Aushängeschild für Hamburg. Um wieviel Uhr hast Du das Bild aufgenommen ? Es gibt wenig Bilder wo die Fassade zur Stadt hin in diesem Sonnenlicht erstrahlt.

  • Nächtlicher Besuch auf der Plaza. Man hatte mehr Ruhe, das Bauwerk auf sich wirken zu lassen. Es ist wirklich atemberaubend. Und man kennt noch nicht einmal die Konzertsäle , Hotelzimmer, Swimmingpool , Wohnungen etc!









    Das Hotel Foyer







    Störtebeker
    Bar



    Verköstigung



    Die Luke als Balkon













    Der Grund, weshalb es so zieht



    Bilder (c) Häuser

  • Ganz viel Liebe FloOsna :) Und bald verspreche ich noch mehr Liebesgrüße mit Bildern aus dem Großen Saal.


    (meine Überschrift bei den Bildern ist sarkastisch provokativ zu deuten. Bin ein großer Fan und Befürworter :))

  • Wie versprochen noch ein paar Bilder mit ganz viel Liebe!


    Der Große Saal und das Foyer sind sehr minimalistisch gehalten, nicht weitläufig auf horizontaler, sondern auf vertikaler Ebene. Gefällt mir sehr.


    Die Akustik ist sehr klar. Jedes Instrument hat man gehört. Leider sind die kräftigen Blechbläser wie Posaune, Tuba oder Horn sehr dominant und dann gehen die Streicher schnell unter - wenn man HINTER dem Orchester sitzt.


    Wenn die Streicher piano spielen und Holzbläser oder kleine Blechbläser wie Querflöte einsetzen, entsteht ein wundervoller harmonischer Klang.


    Ich konnte mich sehr oft von der Musik einlullen lassen - so schön war der Klang, leider wieder Dank einiger Hustenanfälle jäh rausgerissen worden. Eine Dame hatte einen fiesen Hustenanfall und sie saß im Saal mir gerade gegenüber über das Orchester hinweg. Ich konnte sie sofort orten. So gut ist die Akustik! hehe


    Das Gebäude ist einfach toll, der Saal trotz 2100 Sitzplätzen sehr kuschelig. Ich freue mich auf ganz viele weitere Konzerte.


    Beim Einlass gab es helles Neon Licht






    In der Pause wurde es durch wärmeres Licht ersetzt. Hier im Helmut und Hannelore Greve Foyer


    Preisliste












    Bild von der 300 EUR teuren Klobürste




    Bilder (c) Häuser

  • "Bild von der 300 EUR teuren Klobürste"


    Was ein hässliches Klo, für das ganze Equipment zusammen würde ich keine 300 € zahlen :D


    Naja, aber wenigstens das wichtigste, der Saal, ist trotz Schlichtheit der absolute Hammer geworden.



    Mein persönliches vorläufiges Fazit, ausschließlich aufgrund von Fotos und Videos:
    Eingangsbereich, Tube und Toiletten extrem übel.
    Gänge und Plaza scheinen passabel bis gelungen zu sein, muss ich mal live sehen.
    Saal und Außenansicht, extrem Geil!

  • Die ElPhi im Miwula

    Nach all den tollen und informativen Fotos kann ich kaum noch was Neues hinzufügen, außer zwei Ansichten der kleinen ElPhi im Miniaturwunderland.



    Auf Knopfdruck öffnet sich die Fassade...