Beiträge von Skyview

    Oktober Update von oben.


    Bilder von heute:


    1. gesamter Überblick

    2/3. Rohbau T1, der Rohbau ist mittlerweile stark gewachsen

    4/5. Bereich T2 und zukünftiger Vorplatz

    6. Bereich des T3

    7. nur noch die Spitze des T4 ist zu erkennen, allerdings auch nicht mehr lange

    8/9. Sockelbau zwischen T1 und T4. Mittlerweile ist die gigantische Stahlkonstruktion unter Stahl und Beton verschwunden


    img_58900advx.jpg


    img_58911cd41.jpg


    img_5892ebcp7.jpg


    img_589474ft8.jpg


    img_5893jzdbf.jpg


    img_58956bekw.jpg


    img_5900a3iv8.jpg


    img_5897zfi3s.jpg


    img_5899b9d73.jpg


    Bilder: Skyview

    September Update von oben.

    Da mein letztes update im Juli war #268 hier anbei, um den Fortschritt im Vergleich zu sehen.


    Bilder von heute:


    1. gesamter Überblick

    2. Rohbau T1, 4 Etagen haben bereits die Glasfassade erhalten

    3/4. Bereich T2 und zukünftiger Vorplatz

    5. Bereich des T3

    6. T4 die Glasfassade ist schon mehr als Hälfte geschafft. Der T4 wird immer mehr vom T1 verdeckt.

    7. Sockelbau zwischen T1 und T4 mit der gigantischen Stahlkonstruktion









    Bilder: Skyview

    An der Hauptwache 1, ehemals Karstadt Sports

    die beiden kleinen Bagger auf dem Dach, die ich im letzten Beitrag erwähnt hatte, stehen immer noch an der gleichen Stelle. Mittlerweile wurde rundherum das komplette Vordach abgebrochen und das Gebäude eingerüstet.



    Bild: Skyview

    MathiasM seit heute morgen wird der restliche Teil des Krans (Kanzel & restlichen Kranelemente) demontiert. Im Einsatz ist ein bedeutend größerer Kran als der von Eisele zu beginn der Demontage. Die Firm Riga Mainz ist mit dem Modell LTM 1750-9.1 von Liebherr vor Ort.



    img_432805kiy.jpg


    img_43343skqe.jpg


    Bilder: Skyview

    Juli Update


    Bilder von heute:


    1. gesamter Überblick

    2. Rohbau T1 mit regulärem Regelgeschoss

    3/4. Bereich T2 und zukünftiger Vorplatz

    5. Bereich des T3

    6. Bereich zwischen T3 und T4

    7/8. Rohbau T4, es wird aktuell der im Kern mitgewachsene Kran demontiert

    9. Sockelbau zwischen T1 und T4. Durch den schnell wachsenden T1 kann man den Bereich kaum mehr einsehen von hier oben











    Bilder: Skyview

    "WMF-Haus" (Bethmannstraße 58 / Kaiserstraße 15)

    seit dem letzten update von Februar hat sich nichts weiter getan was das Thema Leuchtreklame der Geschäfte angeht. Neu ist eine blaue Beleuchtung die mir gestern Abend aufgefallen ist.

    Diese ist an der Ecke des Gebäudes senkrecht und überhalb der Fenster zu sehen, leider war es noch zu hell um die Wirkung richtig zu erkennen.



    Bild: Skyview

    Im Artikel der FR wird bestätigt das es sich um Citi handelt.


    Noch die größten Flächen sicherte sich die US-Großbank Citi, die im Sommer 2024 gut 10 000 Quadratmeter im Gebäude „Taurus“ beziehen will, das gegenüber des Frankfurter Börsengebäudes entsteht.


    Quelle : FR

    Juni Update von oben.


    Bilder von heute:


    1. gesamter Überblick

    2. Rohbau T1 mit regulärem Regelgeschoss

    3/4. Bereich T2 und zukünftiger Vorplatz

    5. Bereich des T3

    6. Rohbau T4

    7/8/9. Sockelbau zwischen T1 und T4. Dort wurde nun begonnen die beiden Seiten miteinander zu verbinden











    Bilder: Skyview

    An der Hauptwache 1, ehemals Karstadt Sports

    Das Gebäude ist mittlerweile komplett umzäunt und Antal entkleidet bereits das Vordach. Es wurden auch zwei kleine Bagger auf das Dach gehievt, nachdem der Bitumenbelag vom Dach entfernt wurde.




    Bilder: Skyview

    Am T4 wurde mit der Demontage der Kletterschutzwand begonnen.

    Die Kletterschutzelemente werden oben auf dem Dach geteilt und die halben Elemente dann auf dem linken Sockelbau zwischengelagert.




    Bilder: Skyview

    ergänzend zu Schmittchens beiden ersten Bildern von T2 & T3 die Ansicht dazu von oben.


    der Fortschritt und die Pfeiler des T2 sind wirklich gut erkennbar.


    Hier der T3 in Nahaufnahme:


    Bilder: Skyview

    Projekt "Taurus am Börsenplatz", Biebergasse 6-10 / Börsenplatz 7-11

    Überblick von heute morgen:


    Zur Biebergasse hin haben die sechs Regelgeschosse nun ihre volle höhe erreicht. Auf Bild Nr.4 kann man gut erkennen wie für das siebte Geschoss die Säulen zurückversetzt gebaut werden, da ja dort im vorderen Bereich die Dachterrasse sein wird.


    Teilweise sind auch schon Befestigungen/Rahmen für die Fensterelemente angebracht. Auf mehreren Etagen stehen schon die Fensterelemente bereit zur Montage.






    Bilder: Skyview

    Heute wurde ein kleiner Bagger auf das Dach des historischen Bankgebäudes gehievt. Dieser entfernt die heruntergefallen Reste des zuvor abgerissenen Nachbargebäudes.

    Auf der linken Seite des Daches wurde ein Durchbruch zum Dach gemacht um einfacher nach oben zu gelangen.


    Dazu noch eine etwas nähere Aufnahme von dem Situation rund um die Bohrpfahlarbeiten.




    Bilder: Skyview

    Mai Update von oben.


    Bilder von heute:


    1. gesamter Überblick

    2. Bereich des T1. Die Kletterschutzwand des T1 wächst weiter um den Rohbau herum, weiter Teile dafür werden angeliefert (siehe Bild 1/3).

    3. Bereich am T2 und zukünftiger Vorplatz.

    4. Bereich des T3. Dort geht es jetzt mit den Regelgeschossen gut voran.

    5./6. Rohbau T4, plus Technikgeschoss etwas näher.

    7. Sockelbau zwischen T1 und T4.









    Bilder: Skyview