Münchner Biergartenratsch

  • Mit Google findet sich unter "Interne News" folgende Meldung des Senders:


    [INDENT]"Der 'NEWSTIME'-Opener – ein virtueller Flug durch die Großstadt – wurde mit aufwändigen 3D-Animationen (Umsetzung: Liga 01) produziert; die Dreharbeiten dazu fanden in Berlin und Frankfurt statt. (...) Der Zuschauer kann durch das neue On Air Design den Eindruck gewinnen, dass sich alle Formate in einem mehrstöckigen 'Newstower' befinden."[/INDENT]

  • Übersichtskarten & -listen: Lists & Maps

    ich habe eine frage an die münchner: kann mir jemand erklären, wie das projekt NMA aussieht - ich lese von sovielen teilbereichen, dass mir der überblick verloren gegangen ist...was ist zum beispiel der arnulfpark? nennt sich so jetzt das gesamte projekt NMA? was hat es auf sich mit den namen luft, erde, wasser usw. ....
    ich bin gerade dabei die daten auf skyscrapers.com zu ordnen, aber bei so vielen unterschedlichen teilprojekten, weiss ich nicht, wo ich angangen soll....

  • NMA steht für Neue Münchner Adressen - die Entwicklung der Bahnflächen zwischen Hauptbahnhof und Pasing. Insgesamt ist das Areal ca. 8km lang und ca. 2km² groß. Entwickelt wird das Areal von Vivico und Aurelis. Die haben ihre Flächen wiederum in Teilareale unterteilt (Birketweg, Arnulfpark, Laim, Pasing, Nymphenburg...). Den totalen Durchblick hat wohl noch keiner, was vor allem daran liegt dass die Planungen nicht überall gleich weit fortgeschritten sind - meist gibt es nur Baumassenstudien, teilweise auch konkrete Entwürfe und im Arnulfpark wird schon gebaut.

  • Zitat von BMXican

    gibt es also 5 teilbereiche? welcher teilbereich ist arnulfpark?


    Ich weiß selbst nicht genau wieviel Teilbereiche es sind - ich glaube so 7 bis 8. Auf deiner Karte ist der Arnulfpark gar nicht drauf, der ist weiter östlich (also rechts).

  • shit, jetzt ist die verwirrung noch grösser. ich werde erstmal nur die teilprojekte hinzufügen, wo hochhäuser vorgesehen sind. welcher teilbereich ist denn der birketweg? ist das das selbe wie der hirschgarten?

  • Zitat von BMXican

    shit, jetzt ist die verwirrung noch grösser. ich werde erstmal nur die teilprojekte hinzufügen, wo hochhäuser vorgesehen sind. welcher teilbereich ist denn der birketweg? ist das das selbe wie der hirschgarten?


    Ja Birketweg ist das Areal am Hirschgarten.

  • Meines Wissens gibt es 5 Teilbereiche:
    Im Osten:
    - Arnulfpark†(ehemaliger Containerbahnhof)
    - Birketweg


    Im Westen
    - Nymphenburg Süd & Laim
    - Paul-Gerhard Allee
    - Pasing

  • gut, jetzt verstehe ich, worum es geht. ich habe eine neue zone in münchen geschaffen, name: 'neue münchner adressen (nma)'. dann habe ich die teilprojekte hinzugefügt - vorerst nur die, die hochhäuser beinhalten, also 'nma arnulfpark', 'nma am hirschgarten' und 'nma laim'. die anderen teilprojekte haben entweder keine hochhäuser, oder es ist noch nicht bekannt, ob welche dabei sein werden. ich werde später links posten, damit man es sich ansehen kann und gegebenfalls korrigieren.






    hat übrigens jemand höhenangaben für die drei hochhäuser des projekts park atrien in der parkstadt schwabing?

  • Zitat von BMXican

    gut, jetzt verstehe ich, worum es geht. ich habe eine neue zone in münchen geschaffen, name: 'neue münchner adressen (nma)'. dann habe ich die teilprojekte hinzugefügt - vorerst nur die, die hochhäuser beinhalten, also 'nma arnulfpark', 'nma am hirschgarten' und 'nma laim'. die anderen teilprojekte haben entweder keine hochhäuser, oder es ist noch nicht bekannt, ob welche dabei sein werden. ich werde später links posten, damit man es sich ansehen kann und gegebenfalls korrigieren.


    Das Teilgebiet Pasing wird wohl auch noch ein Hochhaus enthalten (gegenüber des Holz BG Hochhauses).


    Hier im Plan rechts unten:
    http://www.aurelis-real-estate…ups/rahmenplan_pasing.gif


    Bei der Visualisierung für die Paul Gerhard Allee sieht man es oben links.
    http://www.aurelis-real-estate…/visual_paul_gerhardt.gif


    Das Hochhaus in Pasing ist auf der Gesamtkarte ebenfalls schon vermerkt.

  • ich zähle 12 hochhäuser in der parkstadt schwabing, inklusive highlight towers und skyline tower. hinzu kommt ein 12 stöckiges gebäude im norden und 9 x 10 stöckige (also 35-40m hohe) bürobauten von nord nach süd, leider kann ich nichts über diese projekte finden...drei davon gehören zu dem projekt park atrien - kann es sein, dass eins von diesen gebäuden ein ibis hotel wird?

  • wäre das hochhaus in pasing hier irgendwo sichtbar?




    ach ich sehe es selbst, das hochhaus würde sich rechst unten befinden, aber es ist "abgeschnitten"

  • ja, leider, ich versuche schon den halben tag auf die website zu kommen.


    münchen hat viel mehr hochhausprojekte, als ich gedacht habe. ganz viele
    fehlen in der liste, leider sind viele nur 10 oder 11 stockwerke hoch und ohne höhenangaben kann ich sie nicht aufnehmen (zum beispiel gleich 8 hochhäuser in der parkstadt schwabing)

  • Zitat von BMXican

    ich zähle 12 hochhäuser in der parkstadt schwabing, inklusive highlight towers und skyline tower. hinzu kommt ein 12 stöckiges gebäude im norden und 9 x 10 stöckige (also 35-40m hohe) bürobauten von nord nach süd, leider kann ich nichts über diese projekte finden...drei davon gehören zu dem projekt park atrien - kann es sein, dass eins von diesen gebäuden ein ibis hotel wird?


    Im
    Parkstadt Schwabing Thread
    steht dazu mehr.
    Von Sueden nach Norden kenne ich 3 Park x Atrien (Brache),
    Ein Ibis Hotel (fast komplett fertig...derseit Innenausbau) danach 2 x IDG (das suedliche ist im Rohbau fertig)..(Brache)..am Ende der 40 Meter Bauten im Norden ist das CBP Gebaeude (http://www.cbp.de/), schon laenger fertig. Das hochhaus an der Domagkstrasse im Norden (nicht Skylinetower) ist ein 70iger Jahre Hotelturm,
    welcher aber angeblich eine neue Fassade bekommen soll.