Beiträge von sch.lau

    Zügig geht es an der Schillerstraße 30-32 weiter

    Vorne 3.OG (Bilder von letzter Woche, in dieser Woche wurde die wohl abschließende Traufhöhe erreicht - Bilder liefere ich nach)

    20200215_143832gfjex.jpg


    20200215_14380747khf.jpg


    Hinten an der Großen Langgasse ist das 2.OG erreicht

    20200215_1441167ajgh.jpg


    Gegenüber der Schillerstraße 30-32 liegt die Nr. 11 - Schönborner Hof (Insitut francais Mayence) Dort wurde das Hauptportal eingerüstet und gesichert

    20200215_143914pmkk2.jpg


    20200215_143742b9j8g.jpg


    20200215_1437595ik2z.jpg

    Alle Bilder von mir

    Halle 1 Café/Bar

    … noch nicht ganz fertig und schon im Betrieb...


    Bei der Messe ambiente am vergangenen Wochenende war die Café-Bar in Halle 1.2 und 1.1 schon im Betrieb, auch wenn innen an einigen Ecken noch etwas gemacht werden muss und außen noch das Gerüst steht.

    Der rote Rahmen setzt sich im inneren fort. Die Ausstattung ist wohl auch eher provisorisch.


    Leider war es wegen der Messe nicht so einfach vernünftige Bilder von dem Teil zu machen. Hier Halle 1.2

    20200207_154721f1kqq.jpg


    20200207_154748f7k22.jpg


    Alle Bilder von mir

    Große Langgasse

    Im November wurden große Teile der umgebauten großen Langgasse eingeweiht und un in Betrieb genommen. Einige Teile sind aber noch in Bearbeitung.


    von der Ludwigstraße startend die Große Langgasse nach Norden

    20200119_1423478ek9e.jpg


    20200119_142450k5kpd.jpg


    e-Ladesäule & Fahrradständer

    20200119_1425024gjsc.jpg


    "Mittelstreifen" zwischen den beiden Fahrbahnen

    20200119_142517nlkt5.jpg


    Kötherhofstraße

    20200119_142634yxj3m.jpg

    "Platz" an der Kreuzung Große Langgasse/Emmeranstraße/Kötherhofstraße

    20200119_142641kake9.jpg


    20200119_142705prjaq.jpg


    Kreisel Große Langgase/Emmeranstraße

    20200119_142735dvji1.jpg


    an der Ecke Große Langgase/Spritzengasse wird teilweise noch geschafft

    Hier und da werden wohl noch (Hoch-)Beete angelegt

    20200119_142813mfk6z.jpg


    20200119_142832hmjuu.jpg


    Bereich an der Residenzpassage



    20200119_14290006j81.jpg


    Kreisel Große Langgasse/Kleine Langgase

    20200119_1430158kk9z.jpg


    Umbach/Steingasse

    20200119_143113opjf0.jpg


    alle Bilder von mir

    Residenzpassage und Schillerplatz 4

    Bei der Residenzpassage geht's zügig voran. Inzwischen wird schon das 2.OG aufgebaut. Das stützende Stahlgerüst zwischen den beiden Nachbargebäude wurde abgebaut.

    20200119_143326pzkss.jpg


    20200119_143415okjae.jpg


    auch an der Rückseite (Große Langgasse) kann man den Fortschritt erkennen.

    20200119_1428454fjhs.jpg


    20200119_1429347fjh6.jpg



    Der Umbau Gebäude Schillerplatz 4 ist überwiegend abgeschlossen. Mir scheint es so, dass über dem EG noch ein Vordach ergänzt wird.

    Unten hat eine Café-Bar eröffnet.

    Schade, dass die Fassade sehr grau geworden ist - und das liegt nicht am Wetter.

    20200119_14365166ko1.jpg


    alle Bilder von mir

    Rheinstraße 28-34


    neues Wohnprojekt in der Rheinstraße. Schon seit einiger Zeit laufen die Abrissarbeiten für ein neues Wohnprojekt.

    Laut dem einem älteren Artikel der Allgemeinen Zeitung sind rund 50 Wohnungen in dem Komplex entlang der Rheinstraße und der Lauterenstraße geplant.


    Blick von der Rheinstraße20191103_144919hdkpn.jpg


    Blick in den Hof

    20191103_1454458fkzc.jpg


    20191103_1454591wkq7.jpg


    Blick von der Lauterenstraße

    20191103_1453058ukar.jpg



    20191103_145314ypkxd.jpg


    so sah es im September diesen Jahres aus

    https://abload.de/img/20190915_102517mmjff.jpg


    Bilder von mir

    St. Ignaz und Rheinstraße 21 (Projekt Weintor) und Rheinstraße 41

    St. Ignaz

    noch ein paar abschließende Bilder von der Orgel und der Empore (Bilder von mir vom 30.06.2019)

    20190630_161005ufjbe.jpg


    20190630_161049xyks1.jpg


    Projekt Weintor (Rheinstraße 21)

    Das Teilstück der alten Stadtmauer wurde inzwischen restauriert. Bei dem Neubau sind die Fenster eingebaut.

    Blick auf die alte Stadtmauer (Schlossergasse)

    20191103_1447553tkre.jpg


    Weintorstraße / Ecke Schlossergasse

    20191103_1448427pk8v.jpg


    von der Rheinstraße aus

    20191103_145002ztjr5.jpg

    20191103_145110nyjx5.jpg


    Rheinstraße 41

    Der Bau ist fertig und kann sich durchaus sehen lassen. Das Sockelgeschoss ist sorgfältig und hochwertig mit Naturstein ausgearbeitet

    von der Rheinstraße aus

    20191103_145721l3ku0.jpg


    20191103_1459340rjtb.jpg


    20191103_145957dpkzx.jpg


    auch die Rückseite vom Salmengässchen kann sich sehen lassen (einzig das Fallrohr verläuft etwas unglücklich :o )

    20191103_150226vbkjq.jpg


    20191103_15025818jm1.jpg


    alle Bilder von mir

    Das sog. Wiesbaden Palais am Kureck ist mindestens äußerlich fertiggestellt




    Die neuen Aufbauten sind leider unpassend - finde ich. Eckbetonung ist korrekt, das geht aber unter, weil der Rest zu groß ist. Auch wäre ein Walm- bzw. Mansarddach besser gewesen - also näher am ursprünglichen.


    Hier noch ein paar Bilder vom aktuellen Stand des Projektes



    Auf der Projektseite gibt es weitere Bilder und ein Blick über eine webcam.


    ---
    alle Bilder von mir

    Flughafen Regionalbahnhof

    Seit ein paar Wochen ist am Flughafen Regionalbahnhof auch Gleis 2 freigegeben. Ergänzend zu meinem Vorbeitrag ein paar Bilder


    Die Bänke dürften nur ein Provisorium sein


    Hier die oben integrierten Geräte und Werbeanlagen


    … und die integrierten Brandeinrichtungen


    Aufzug zur B-Ebene Bereich T1 B

    Flughafen Regionalbahnhof

    Gleis 3 wurde im Februar freigegeben; Gleis 2 dürfte kurz vor der Fertigstellungstellung stehen.
    Für S-Bahnhalte ist das ist echt schnell und das Ergebnis kann sich auch sehen lassen.


    Zunächst ein paar Bilder vom vergangenen WE von Gleis 3


    weiß-blaue Rauten bestimmen die Tunnelwand



    Die Aufzugsgruppe unter T1 A. Hier wurde teilweise die alte Wandverkleidung weiterwendet, wie an einigen anderen Stellen auch


    Wandgestaltung mit weißem Glas wie es teilweise auch schon an Gleis verwendet wurde. Bis auf wenige Ausnahmen sind die Kerne damit verkleidet. Die an Gleis verwendeten keramischen Fliesen-Dreiecke kommen nicht zum Einsatz


    (Roll-)Treppen-Aufgang zu T1 A


    Geschickt finde ich die Integration der Fahrkartenautomaten, Werbeanlagen und Snackautomaten. Wo vorher zwei Stützen nebeneinander standen, wurde eine Umhausung gebaut und Platz für die Gerätschaften vorgehalten.
    Die Mosaikfliesen kennen wir ja schon Gleis 1
    Hier Beispiel Fahrkartenautomat


    Auch in der Nähe der Aufgänge wurden einige runde Stützen "eckig" gemacht. Dort sind dann auch Löscheinrichtungen untergebracht.



    Weiter hinten unter T1 C wurde "nur" verputzt und gestrichen


    Von Gleis 1 lässt sich auch das schon das fast fertige Gleis 2 betrachten.


    Hier sieht man ein weiteres Teilstück, wo die alte Metallverkleidung beibehalten wurde




    Links integrierte Werbeanlage, rechts integrierter Snackautomat

    Große Langgasse

    Halbseitenwechsel.
    Die eine Hälfte ist so gut wie geschafft - nun ist die andere Seite dran.


    Zeit für eine Bestandsaufnahme


    Einmündung an der Ludwigsstraße



    Einmündung Inselpatz


    Hier wurden die Beete nach dem Winter wieder neugestaltet. Hecken und Blumen




    Große Langegasse / Gymnasiumstraße


    Stadtmöblierung (an der Emmeransstraße)


    Kreisel Emmeransstraße




    Welschnonnengasse




    Hier wurde ein Hochbeet mit Sitzmöglichkeit angelegt


    (Halb)Kreisel (noch) bei der Kleinen Langgasse




    Steingasse


    interessant ist der Höhenunterschied zwischen der neuen und alten Fahrbahn


    Umbach Steingasse


    angepasste Einmündung Große Bleiche

    … ergänzend noch ein paar Aufnahmen aus der Nähe
    der ganz helle Belag (ganz rechts)


    der mittlere und dunkelste Belag unter den drei Varianten



    der linke Belag (unter den drei Varianten auch mein Favorit)


    … und zum Vergleich nochmal der graue Belag (Bestand)