Kranichgarten (fertig)

  • Kranichgarten (fertig)

    "Wohn- und Lebenswelten im Kranichgarten"


    (was längeres ist ihnen nicht eingefallen?)


    • Neubebauung eines Carrees im Pfaffengrunder Kranichweg
    • Investition: 40 Millionen Euro
    • Investoren: BG Familienheim Heidelberg, BG Neu Heidelberg, AWO Heidelberg
    • 147 Mietwohnungen, billiges Segment (7,5-8€/m²), Großteil 2-3 ZKB
    • Pflegeheim mit 84 Plätzen und weiteren Wohnungen
    • Fertigstellung: "vor Mitte 2011"


    Das Konzept erinnert sehr stark ans Lanz-Carree (MA21) in "etwas billiger", vom Umfang wie der Bebauung.


    Und zwar bis hin zur Unterbringung des Pflegeheims in einem etwas abgesetzten Gebäude an einer der vier Seiten, wobei zwischen dem und dem Rest des Komplexes ebenirdisch die Einfahrt in die Tiefgarage, darüber ein Dachgarten soll. Man baut fünfstöckig anstelle der sechs Stockwerke des Lanzcarres. Begrünung wie im Lanzcarree primär im Innenhof vorgesehen. Gewerbe ist nicht vorgesehen.


    Die Wohnungen sollen übrigens energetisch "beinahe Passivhaus-Standard" erreichen.

  • Die Abrißarbeiten auf dem Gelände laufen derzeit:




    Unmittelbar benachbart entsteht übrigens derzeit dieses weitere Seniorenwohnzentrum:




    Bildquelle: Eigene Bilder

  • Zur genauen Verortung noch - die war mir nämlich selbst lange unklar:



    Copyright: Google Earth, GeoContent, TeleAtlas


    Grün markiert das Projekt "Kranichgarten", blau markiert das oben gezeigte benachbarte Seniorenwohnheim im Bau.


    Links die A5, die den Pfaffengrund von Eppelheim trennt, rechts unten der US-Heliport.

  • Bauarbeiten haben begonnen. Mittlerweile stehen auch zwei riesige Bauschilder, beide sogar beleuchtet - dummerweise beide so beschissen platziert wies nur geht: Das eine mit ner Hausfassade in 5 Meter Abstand, das andere mit ner Baumkronenreihe in 5 Meter Abstand.


    Es gibt mittlerweile eine Website und eine Webcam (die aktuell das Bild von vor drei Stunden zeigt, aber naja).



    Bildquelle: Familienheim Heidelberg



    Bildquelle: Baustellenschild, da auf Website nicht gefunden


    Das Nachbargebäude wird übrigens anscheinend doch kein Seniorenwohnzentrum, sondern der Neubau der privaten Elisabeth-von-Thadden-Grundschule. Wirkt auf mich trotzdem wie ein Seniorenwohnheim. Blick in Visualisierung ist von der dem "Kranichgarten" abgewandten Seite.



    ---
    Bildquelle Bilder ohne Angabe: Eigene Bilder

  • Kranichgarten fertig

    Das Projekt ist mittlerweile (bis auf ein paar Detailarbeiten vielleicht) fertig und schon weitgehend bezogen.


    Dies ist genau die Ansicht vom Baustellenschild aus #5, vom Kranichweg / NW aus. Dieser Teil ist übrigens tatsächlich ein Seniorenzentrum. Der gelbe Anstrich am Außentreppenhaus war wohl eine nachträgliche Inspiration:



    Der Innenhof von SW, mit Blick auf den niedrigeren Riegel im Innenhof. Die Gestaltung der Grünanlagen sieht schon ganz vielversprechend aus, es gibt sogar einen Brunnen:



    Der Westflügel mit KiTa:



    Nordostecke Innenhof, Blick nach Süden:



    Südfassade, vom Steinhofweg aus:



    Quelle: Eigene Bilder


    Auch wenn ich über die unmittelbare Kombination von Grün und Gelb an der NW-Ecke noch nicht ganz hinwegkomme, finde ich die Gestaltung mit ihren Farbakzenten insgesamt ganz abwechslungsreich und ansprechend.

  • 'Seniorenwohnheim' Elisabeth-von-Thadden-Grundschule

    Die Grundschule gegenüber ist übrigens schon deutlich länger fertig.


    Frontansicht vom Steinhofweg:



    Rückansicht (wie auf dem Bauschild) auf die Klassenräume. Durch die Freitreppen haben alle Klassenräume, auch die im 1. OG, einen unmittelbaren Zugang zum Schulhof:



    Daneben schließt sich der Mehrzweck- und Speisesaal an:



    Innen wurde viel mit Holz gearbeitet, dadurch wirkt es auch innen sehr warm. Ich finde den farbenfrohen Anstrich für eine Grundschule total genial, und auch funktional scheint mir das Gebäude gut durchdacht. Wenn ich da an meine ehemalige Grundschule (hatte sich ihren originalen Charme aus den 50ern bewahrt) denke, werde ich richtig neidisch. Das fertige Produkt sieht auch nicht aus wie irgendein Seniorenwohnheim, das ich kenne - wäre aber vielleicht mal eine Inspiration... ;-)


    Quelle: Eigene Bilder

    5 Mal editiert, zuletzt von planquadrat () aus folgendem Grund: Broken Image Link