Radisson-SAS-Hotel - der Bauthread (realisiert)

  • Wow, ich bin überrascht welch gute Sicht man auf die Skyline hat, klasse :daumen:
    Auch auf die Vorstadt Skyline Niederrad, der perfekte Ort für Aufnahmen von dieser!


    Warst Du auch oben in der Pool Anlage? Bilder?
    Wie war die Auslastung? Waren viele Gäste dort? Wie hast Du geschlafen? Service-Qualität?

  • Toll, man sieht auch noch mehrere Updates auf den Bildern, der Anbau an das Gutenberg Palais, den Mainova (Abzocker) Neubau, und auch Westendduo kommt gut zur Geltung!

  • Zitat von 3rdwave

    Auch auf die Vorstadt Skyline Niederrad, der perfekte Ort für Aufnahmen von dieser!
    Warst Du auch oben in der Pool Anlage? Bilder?
    Wie war die Auslastung? Waren viele Gäste dort? Wie hast Du geschlafen? Service-Qualität?


    Mit einer guten Kamera wie deiner eröffnen sich da vermutlich sensationelle neue Perspektiven. Leider habe ich es nicht in die Welness/Fitness Landschaft geschafft - Zeitmangel :mad:


    Muss da mal privat in Ruhe hin, während einer Konferenz ist einfach zuviel los...Andauernd leute mit denen man ins Gespräch kommt :nono::D


    Die Auslastung war sehr gut, hotel war ausgebucht durch unsere Konferenz... Es waren recht viele Gäste dort, die lobby Bar und das Restaurant Gaja platzten aus allen Näthen. Wir haben im stehen essen müssen, es gab keine freien Plätze mehr. (Das Hotel ist neu da ist so etwas normal)
    Die Matratzen - Qualität ist toll man schläft sehr gut. Letztlich ist es nur der gewöhnungsbedürftige Einrichtungsmix der bei einigen Hotelkollegen negativ ins Gewicht viel. Lässt sich eben nicht eindeutig einordnen, es entstehen Gegensätze die ich mitunter recht hart aber irgendwie auch interessant fand...

  • Muss schon sagen - sehr schicke Zimmer, die der Lobby in nichts nachstehen, Matteo Thun mag ich sowieso. Die Zimmerkategorie würde mich auch interessieren. Und natürlich danke für die ganzen Bilder, CityHai.

  • Schmittchen


    Wenn Du auf mein Post anspielst: ich meinte nicht die Zimmerkategorie (standard, superior, etc.; was auch interessant ist) sondern die Stilrichtung. Ich glaube ich habe gelesen, daß es da verschiedene gibt.

  • Danke fuer die Fotos. Das Interieur wirkt kuehl, modern und schick.


    Mich wuerde mal interessieren was um das Hotel rum geschehen wird. Dieser improvisierte Parkplatz ist ja auch keine Dauerloesung und sieht auch nicht so toll aus. Hast Du vielleicht auch Fotos vom Eingangsbereich (aussen)?

  • Auf dem provisorischen Parkplatz ist immer noch der City-West-Tower projektiert. Info: http://www.city-west-tower.info


    Ansonsten ist die unmittelbare Umgebung inzwischen bebaut oder war und bleibt Grünfläche. Der wüste Eindruck auf den Fotos wird natürlich durch die triste Jahreszeit sehr verstärkt. Im Sommer sieht's deutlich freundlicher aus, solche Fotos sind genügend in diesem Thread.

  • Ist sehr schöne geworden. Alleine der Ausblick auf die Frankfurter Skyline lohnt sich schon. In der Höhe ein Apartment zu haben wäre ja wohl der Traum. :daumen:


    (Vielleicht kommt der CityWest Tower ja noch.)