Bau-Lcfr in Benelux

  • Bau-Lcfr in Benelux

    Da ich viele Fotos in den Benelux-Städten mache, gönne ich diesen einen eigenen Sammelthread (die Threadübersicht).


    Utrecht gilt mit ca. 330 Tsd. Einwohnern (660.000 in der Agglomeration) als viertgrößte Stadt der Niederlande. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört der Utrechter Dom, dessen Langhaus 1674 von einem Sturm zerstört wurde - deswegen gibt es einen geräumigen Platz zwischen dem Turm und dem übriggebliebenen Chor. Der 112,5 Meter hohe Turm ist der höchste der Niederlande:









    Am Oudegracht:







    Das Rathaus:





    Einige malerische Gassen:









    Das in den letzten Monaten fertiggestellte Hochhaus Stadskantoor habe ich hier ausführlich vorgestellt - daher nur der Blick, den ich vom Hotelzimmer-Fenster gehabt habe:



  • Antwerpen

    Ein paar Blicke vom westlichen Scheldeufer. Auf dem ersten Foto sieht man rechts von der Liebfrauenkathedrale das Boerentoren aus dem Jahr 1930, welches mit einst 87,5 Metern Höhe als das erste Hochhaus Europas gilt:





    Die Kathedrale rangezoomt:





    Die Burg Steen:





    Weiter nördlich werden moderne Hochhäuser errichtet:





    Weiter südlich kann man in der Innenstadt Hochseeschiffe sehen:





    Drei unskalierte Fotos mit erhaltenen Details:



  • Antwerpen: Sint-Annatunnel

    ^ Wenn man auf die linke Uferseite will, woher die Fotos vom Vorbeitrag gemacht wurden, muss man durch den Sint-Annatunnel aus den Jahren 1931-1933. Das Zugangsgebäude mit Rolltreppen und einem Lastenaufzug auf dem rechten Schelde-Ufer (in der Altstadt):







    Die 31 Meter tief gehenden Rolltreppen:









    Unter dem Fluss:







    Die linke (westliche) Seite:



  • Antwerpen

    Ein schönes Geschäftshaus und der Turm der Liebfrauenkathedrale in der Straßenperspektive:





    Ein eigenwilliges Haus in der Altstadt:







  • Antwerpen

    ^ Die schönen Häuser neben dem Zoo-Eingang werden gerade umgebaut:









    Das postmoderne Hotelgebäude gegenüber dem Hauptbahnhof. Links von ihm gibt es den Eingang zum Chinatown (hier nur eine Straße):







    Mit der bunten Hotelfassade im Hintergrund:



  • Antwerpen: Boerentoren

    Unter #4 habe ich das Hochhaus Boerentoren in der Stadtpanorama vom linken Schelde-Ufer gezeigt - eingerüstet. Mittlerweile wurde der erste Wolkenkratzer Europas (laut Wikipedia) entrüstet, daher habe ich vor 1,5 Wochen einige Fotos aus der Nähe gemacht:













  • Brügge

    Brügge gehörte im späten Mittelalter zu den reichsten Städten Europas, die Altstadt ist seit 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Das Rathaus ursprünglich aus dem 14. Jahrhundert:







    Im Inneren:









    Der auf dem ersten und zweiten Foto links sichtbare Anbau:









  • Brügge: Belfried der Lakenhalle

    Der Belfried wurde seit 1240 zusammen mit den Tuchhallen errichtet, nach dem letzten Ausbau 1822 erreichte er 83 Meter Höhe. Zusammen mit einigen anderen Türmen gehört er zum UNESCO-Welterbe:









    Am Innenhof:







  • Stadsschouwburg Brugge

    Bisheriger Inhalt: #1 und #2 Utrecht, #3 bis #10 Antwerpen, seit #11 Brügge
    -------------------


    ^ Die darüber gezeigten Häuser stehen neben der Rückseite der Stadsschouwburg Brugge aus dem Jahr 1869:







    Der Haupteingang: