Beiträge von Feindbild

    Deine "Intepretation" sieht aus wie der häßliche Turm in Mekka. Und die anderen Türme, tja, die sehen halt langweilig aus und passen nicht in die Umgebung. Diese Starchitekten Zweitaufgüsse zerstören die ganze Gegend.


    Naja, 7.000km nach Westen und etwa 60 Jahre in die Vergangenheit, das würde schon besser passen.


    Vllt hab ich mich falsch ausgedrückt, den hab ich nicht entworfen sondern lediglich ein von mir erstelltes Model des Singerbuildings eingefügt. Dieses Gebäude gab es einmal, es wurde für eine belanglose Kiste abgerissen und hat wenig mit dem Trash in Mekka gemein ;).

    Modell

    Ich hab mal mein altes Modell entstaubt und den Turm den neuen Rendern entsprechend umgestaltet:




    Leider finde ich diese Ausbuchtungen sehen echt merkwürdig/ ungelenk aus :nono:



    Bonusbilder: wenn ich ne geschätze Millarde über hätte, würde mein Motel one etwas anders aussehen :lach:




    Wünsche und Visionen für den Alex bitte dort weiterdiskutieren. Danke
    Bato

    Nördliches und östliches Ringgebiet

    Eine Baulücke wird am Bültenweg geschlossen, Endhöhe ist wohl erreicht:


    Ein wohl in den 70ern umgebauter und verkleideter Altbau wird vermutlich saniert, in den letzten Wochen wurden bereits einige Verkleidungselemente entfernt, darunter kamen zumindest einige wenige Zierelemente zum Vorschein. Mittlerweile sind auch alle Geschäfte draußen und die Fenster im Geschäftsbereich bereits teilweise entfernt:

    Also Braunschweiger,.. ich glaube nicht das es in nächster Zeit, nichtmal in den nächsten 20 Jahren großartige Veränderungen an den Gebäuden der Kurt-Schumacher-Str. geben wird. Dieses Render ist schon ziemlich alt und soweit ich weiß nur eine Studie des Büros ;).


    Die neuen Besitzer der drei Hochhäuser + Einkaufszentrum haben eine zweistellige Millionensumme für die Sanierung ausgegeben, wieso sollte es jetzt plötzlich neue Vorschläge geben?

    Gehry

    Hab mein Modell mal ein bisschen erweitert, die meisten Gebäude stammen aus dem 3D Warehouse, ich habe lediglich die reflection Maps für die Texturen erstellt. Beim Haus des Lehrers habe ich den Flachbau modelliert, ebenso den Dachaufbau des Park Inn. Die Berolinahäuser sind ein von mir retexturiertes Modell aus dem 3D Warehouse und den Gehry Entwurf hab ich modelliert.


    Soviel zu den "Besitztümern", nun Bilder :lach:.


    So wäre der Blick aus der Aussichtplattform vom Fernsehturm:


    Hier noch einige Render aus der Luft, obwohl ich Gehry normalerweise nur seltenst etwas abgewinnen kann gefällt mir das gebäude doch recht gut eigentlich.




    Ich überlege das Modell noch Stück für Stück zu erweitern und andere Projekte am Alexanderplatz hinzuzufügen. Vielleicht findet sich ja in der City-Lounge dafür ein Plätzchen,
    dann könnte ich ab und an mal Render posten.


    Habe deinen Beitrag mal hierher kopiert. Weitere Entwürfe kannst du gerne in diesem Thread posten.
    Bato

    Gehry

    Hab mein Modell mal ein bisschen erweitert, die meisten Gebäude stammen aus dem 3D Warehouse, ich habe lediglich die reflection Maps für die Texturen erstellt. Beim Haus des Lehrers habe ich den Flachbau modelliert, ebenso den Dachaufbau des Park Inn. Die Berolinahäuser sind ein von mir retexturiertes Modell aus dem 3D Warehouse und den Gehry Entwurf hab ich modelliert.


    Soviel zu den "Besitztümern", nun Bilder :lach:.


    So wäre der Blick aus der Aussichtplattform vom Fernsehturm:


    Hier noch einige Render aus der Luft, obwohl ich Gehry normalerweise nur seltenst etwas abgewinnen kann gefällt mir das gebäude doch recht gut eigentlich.




    Ich überlege das Modell noch Stück für Stück zu erweitern und andere Projekte am Alexanderplatz hinzuzufügen. Vielleicht findet sich ja in der City-Lounge dafür ein Plätzchen,
    dann könnte ich ab und an mal Render posten.

    Modell des Hochhauses

    Hi, ich verfolge die Diskussion schon eine Weile. Ich dachte mir, dass es ja nicht schaden kann, mal ein Modell von dem Gebäude zu machen.
    (Sind natürlich alles nur in etwa geschätze Abmessungen, und damit es etwas schicker aussieht hab ich dem Modell noch reflection-maps spendiert)
    Was die Höhe angeht sollte es ungefähr hinkommen, habe es so ausgelegt, dass der Abschluss der Kugel etwa bei 150m ist, dementsprechend hört die Glasfassade bei 140m auf.




    Wer die Sichtachsen selber mal ausprobieren möchte kann sich das Gebäude hier als KMZ runterladen, dann einfach ausführen und Google Earth sollte alles übrige erledigen ;)
    Gerne kann das Modell auch in etwaigen Simulationen genutzt werden, falls 3ds. gewünscht, alles machbar.


    Hochhaus am Alexanderplatz


    Ach ja, leider wurde wohl der Fernsehturm aus Google Earth gelöscht und wird auch nicht mehr wieder kommen können, daher müsste jeder der die Sichtachsen ausprobieren will auch noch die KMZ des Fernsehturms laden und ausführen:


    Fernsehturm

    Mh, als Anwohner habe ich da gemischte Gefühle, einerseits ist es natürlich gut das was passiert, aber andererseits würde die Überbauung des Parkplatzes die jetzt schon völlig katastrophale Parkplatzsituation noch einmal verschärfen. Der Parkplatz hinter dem Ringcenter ist momentan die einzige Möglichkeit, zwischen 7 und 16 uhr im Bereich Kurt-Schumacher-Str. / Berliner Platz einen Parkplatz zu finden, bei dem man kein Ticket bekommt. :nono:

    Ja hab die auch schon vor einiger Zeit entdeckt. Was mich schon seit längerem verwundert ist die Angabe von 16 Etagen/Obergeschossen. Auf den Rendern sind 20 bzw. 19 nach europäischer Zählweise zu sehen. Sollten die obersten beiden Etagen (die mit der etwas anderen Fassadenstruktur) Technikgeschosse sein wäre man immer noch bei 18 bzw. 17. Die 16 Passt da einfach nicht rein. Hoffentlich hat man das Projekt nicht zurückgeschraubt :nono: .

    Atrium-Center

    An den Hochhäusern an der Kurt-Schumacher-Str. tut sich auch was. Das erste der beiden kleineren, 14 geschossigen Hochhäuser wird gerade eingerüstet. Unklar ist allerdings was genau gemacht wird. Habe Gerüchte gehört das die Fassade und alle Fenster gemacht werden sollen, ist aber nichts festes.

    Abriss

    Mittlerweile werden die Gebäude im Innenhof des Toblerone abgerissen. Die Fotos sind von Do. oder Fr. mittlerweile wurde noch ein wenig mehr abgerissen.
    Vor dem kleinen Gebäude, wo später der Brawoturm 2 entstehen soll sind mittlerweile auch Parkverbotsschilder aufgestellt wurden. Womöglich fällt dieses Gebäude auch bald.


    Atrium

    Mh ich weiß nicht ob ihr in letzter Zeit mal in der Ladenzeile des Atrium Zenters wart, aber die ist aus meiner Sicht eigentlich kein "Problem". Die meisten Läden sind von Velocity angmietet, ein größerer Fahrradhändler. Die Position dort ist ziemlich ideal. Jedes der angemieteten kleinen Ladenabteile ist dabei ein Teilbereich von Velocity,.. also "Velocity Kids", Velocity Werkstadt" ect.. Durch die Ladenstraße können die Kunden ihre Fahrräder sogar ausgiebig probefahren.
    Zusätzlich gibt es einen Kindergarten eine größere Arztpraxis, einen recht gut besuchten Tanzclub, ein Restaurante, eine Bar, eine Fahrschule und noch einige andere Läden. Als Anwohne habe ich auf jeden fall nicht das Gefühl das dort "wenig" los ist oder das die Ladenzeile ein "Problem" ist. Velocity veranstaltet sogar mehrmals im Jahr Straßenfeste.

    Hi, also hab mal eben auf die schnelle eins gemacht, ist aber nicht sonderlich gutes Wetter dafür. Vllt mach ich heute abend mit dem Stativ mal ein Video.
    Die haben gestern oder vorgestern ziemlich beeindruckende Sachen darauf abgespielt. Zu sehen war unter anderem eine Art Animation, die die Spitze so aussehen ließ als wäre sie zur Hälfte mit Wasser gefüllt, inklusive Wellenbildung.
    Dadurch das die "Bildschirme" sehr sehr durchsichtig sind sah das dementsprechend ziemlich realistisch aus. Ich freu mich schon wenn die Gerüste fallen.