Brüssel

  • Brüssel

    Trotz der frappierenden Ähnlichkeit meiner Brüssel-Bilderserie mit der Wagahais stelle ich mal meine Bilder der Hauptstadt der EU und der mit rund 1 Million Einwohner mit Abstand größten Stadt Belgiens ein, habe ich doch immerhin ein paar Ecken erwischt, die Wagahai entgangen sind ;) Brüssels Ruf als graue, etwas langweilige Stadt kann ich nicht im Geringsten nachvollziehen - mE ist die Stadt eine Art Konzentrat europäischer Architekturgeschichte mit herausragenden Beispielen jeder kulturhistorischen Epoche, dazu echtem Metropolenfeeling, wie ich es ansonsten noch in kaum einer Stadt dieser Größenordnung erlebt habe (Immerhin hat die Agglomeration Brüssel nicht einmal ein Zehntel der Einwohnerzahl der Agglomeration Paris, obwohl beide Städte sich stellenweise vergleichbar groß anfühlen). Alle Bilder von mir und gemeinfrei.









































  • Das Rathaus, ein Meisterwerk spätgotischer Profanarchitektur, 15. Jahrhundert - im 19. Jahrhundert von der historistischen Architektur zigfach imitiert:


















    Die sich eng an die klassische Kathedralgotik der Ile de France anlehnende gotische Kathedrale, 13.-15. Jahrhundert: