Beiträge von johnsopb

    Das Nachtleben beschraenkt sich meiner Meinung nach nur fuer Touristen auf St.Pauli, eigentlich sind alle guten Clubs anderswo.
    mit Einschraenkung trifft gleiches auf das Einkaufen zu, Hamburger sind je nach Geschmack eher im Schanzenviertel, Karoviertel, Eppendorf etc. anzutreffen.


    "Ziemlich eintönige Gebäude. Außerhalb des Zentrums ewig lange Ketten von Backsteingebäuden, kombiniert mit ein paar Altbauten, die meist von Bausünden umgeben sind."

    Ich wuerde sagen du solltest einen spaziergang am Alsterufer entlang Richtung Eppendorf machen, und dann ueber Uhlenhorst und Wintherhude in die Innenstadt zurueckgehen, dann wirst du feststellen, dass du 3 Studen durch Jugenstil und Villenviertel gegangen bist.


    "Hamburg eine Stadt der Autofahrer, die Stadt ist umgeben von massenhaft Autobahnen, und in der Stadt von übergroßen Verkehrachsen durchschnitten"


    die Metropolregion hat 4 Mio Einwohner, kennst du eine Stadt aehnlicher Groessenordnung die im Zentrum mehr Gruen/Erholungsflachen bietet ?


    "Sehr hoher, oft leider zu unkritischer Lokalpatriotismus"


    Die Stadt lebt von der Begeisterung Ihrer Mitbuerger. Ohne diese waehre vieles wie Elbphilharmonie, neuer Jungfernstieg, Kunsthalle etc. nicht moeglich. Ich glaube der Lokalpatriotismus stoert nur die die sich an der rasanten Entwicklung der Stadt reiben

    " Hamburger selbst sind meiner Meinung nach nicht besonders offen. Es ist schwierig mit Ihnen wirklich in ein ehrliches Gespräch zu kommen."


    Schwer hierdrauf einzugehen, in einige Staedte passt man rein in andere nicht. Meine Erfahrungen sind in HH positiv


    " Die Hafencity empfind ich als ein ödes künstliches Projekt"


    Klar, voellig normal bei solchen Grossprojekten, im Gegensatz zu Canary Wharf u.a. gibt es in der Hafencity aber zumindest mit der Speicherstadt und den Kaispeichern beeindruckende alte Strukturen die hoffentlich die kuenstlichkeit schneller als andernorts vergessen machen.


    "Kein Wahrzeichen (wer kennt schon denn Michel? Berlin hat z.B. Reichstag, Fernsehturm, Brandenburger Tor, Hbf (?), Siegessäule, m.E. Gedächtniskriche. Das kennt jeder)"


    hmm, mit dem Michel gebe ich dir Recht, fuer mich sind Reeperbahn, Alster, Hafen, und die Speicherstadt echte Wahrzeichen, und die Elphilharmonie wird ja nun bald folgen.

    "Freie und Abrissstadt. Hamburg geht mit seinem baulichem Erbe meiner Meinung nach sehr grob um. Altbauten werden auch heutzutage auch massenhaft noch abgerissen oder durch Modernisierungen arg entstellt."


    da bin ich leider zu uninformiert, vielleicht lohnt sich aber auch in diesem Kontext der von mir angeregte Spaziergang


    So das sind meine persönlichen Eindrücke, war sehr oft in Hamburg, weil ich in der Nähe aufgewachsen bin. Darüber hinaus gibt es natürlich viele Sachen die ich an Hamburg mag, z.B. den Hafen, die Alster, die Fleete, die Reeperbahn (auch wenn ich sie nich besonders hübsch fand, aber einmalig).
    Insofern muss ich Micro in vielen Punkten zustimmen.



    auf ein frohes weiterdiskutieren