Beiträge von Stabiler Griller

    Beim RS1 steht neuer Ärger ins Haus:


    https://www.waz.de/staedte/ess…-des-rs1-id232339125.html


    Die Bahn hat 83 neue Oberleitungsmasten exakt auf die Trasse gesetzt, wo Straßen.NRW (nicht erst seit gestern) den RS1 plant. Einem Ingenieurbüro, das für Straßen.NRW Teilaufgaben erledigt, wurde von der DB mitgeteilt, dass in dem Bereich Masten aufgestellt würden. Aber nicht, wo genau. Und es hat auch keiner mal zurückgefragt, wo die denn genau stehen sollten. Geschweige denn ihren Auftraggeber darüber informiert. Jetzt stehen die und werden auch stehen bleiben. Die DB ist sich keiner Schuld bewusst, und Straßen.NRW ist immer noch baff. Läuft wohl auf eine Totalblockade heraus, weil so einfach ein paar Meter verlegen kann man den RS1 in dem Bereich nicht. Es wird jetzt nach einer Lösung gesucht.


    Bin ich glücklich, dass wir wenigstens die Teilstücke Hochschule Mühlheim West <-> Kruppsee Essen & Ückendorf - Günningfeld bereits fest gebaut haben. Wenn es diese Abschnitte nicht gäbe, würde ich heute einen Taui darauf wetten, dass der RS nie kommt, sondern einfach wortlos in irgendeiner Schublade von Ablage P verschwindet.

    Die DB Netz (100% Tochterunternehmen der Deutschen Bahn), zieht heute in die 4. & 5. Etage vom Mercator One ein.


    https://www.lifepr.de/inaktiv/…Hauptbahnhof/boxid/848402


    Na, bis auf die erste (Gastro-)Etage ist man die 10.000 Quadratmeter ja eher problemlos losgeworden. Ob es nicht besser gewesen wäre (auch für die Skyline), man hätte gleich 2 oder 3 Stockwerke höher gebaut? 🤔 Wäre sicher noch ein Stück beeindruckender geworden...

    Die Webseite www.duisburg.de/Zukunftsbilderaltstadt (Online-Beteiligung für die Duisburger Altstadt) ist inzwischen online.


    Man kann noch bis zum Ende des Monats seine Meinung zu 3 Szenarien sagen.


    Diese sind:


    „Auf den Spuren alter Zeiten“ – die historisch geprägte Altstadt

    „Ein Ort zum Durchatmen“ – Grünes Wohnen am Innenhafen

    „Neues Leben hinter alten Fassaden“ – Die Altstadt als experimentelles Zukunftslabor


    Nicht vergessen, am 18. Mai 2021 um 19:00 Uhr gibt es noch eine Online-Vorstellung.

    Die armen Mieter, die dank RRG nun saftige Nachzahlungen leisten müssen. Es kann doch nicht wahr sein, dass solch eine Gurkentruppe Hunderttausenden einfach so schädigen kann. Die mit Abstand asozialste Wohnungspolitik, die es je in der Bundesrepublik gab. Unglaublich.

    Die "armen Mieter" zahlen nun saftige Nachzahlungen dank CDU / CSU / FDP, die diese Klage überhaupt angestoßen haben. Eben diese genannten Parteien sind es auch, die "Hunderttausende einfach so schädigen". Wie kann man die Wahrheit so dermaßen verdrehen?

    50% sind es jetzt auch immer noch:


    CKSA: 178 (von 350)

    CITYFÖRSTER: 52

    rheinflügel: 43

    AS+P: 33

    karres&brands: 33

    KCAP: 7

    ISSS: 4


    Außer dass rheinflügel und CITYFÖRSTER die Plätze #2 und 3 tauschten, keine Veränderung bei der Reihenfolge.

    Immer noch bemerkenswert schlechtes Abschneiden von ISSS / KCAP.


    Auf einen der ersten drei (momentan) Plätze wird es wohl am Ende hinauslaufen.

    Die "Dünen" preschen weiterungebrochen nach vorn! Stattliche fuffzich Stimmen zugelegt - Gut so!


    Platz #2-4 werden weiterhin von CITYFÖRSTER, AS+P, karres&brands, rheinflügel besetzt, wobei rheinflügel neuerdings den zwoten Platz einnimmt mit einem immerhin bemerkenswerten Punktegewinn (+21), aber trotzdem noch weit abgeschlagen von CKSA. AS+P und karres&brands weiterhin (fast) punktgleich.


    Die 4 genannten liegen aber so nah beieinander, dass hier keine sinnvollen Prognosen genannt werden können.


    Aus dem Rennen dürften wohl sein KCAP und insbesondere ISSS, die kaum Fans haben und nicht einmal über eine einstellige (!) Stimmenanzahl kommen.


    CKSA: 152

    rheinflügel: 40

    CITYFÖRSTER: 39

    AS+P: 32

    karres&brands: 30

    KCAP: 7

    ISSS: 3


    Gesamt: 303


    Lasst uns nochmal richtig Welle machen für diese Abstimmung, die hoffentlich starke Auswirkungen auf unser aller Leben in 10 Jahren haben wird!

    Hallo,


    lese schon seit letztem Jahr mit, das wird hier wohl mein erster Beitrag sein.


    Inzwischen gibt es erste Ergebnisse bei der Abstimmung (stand 1. März 12:00 Uhr):


    AS+P: 15

    CITYFÖRSTER: 13

    CKSA: 39

    ISSS: 1

    karres: 8

    KCAP: 1

    rheinflügel: 4


    (Die Einser brauchen teilweise ewig um im Zähler von 0 auf 1 zu springen)


    Insgesamt macht das 81 abgegebene Stimmen, wovon fast die Hälfte alleine auf CKSA abfällt.


    Habe natürlich auch für #3 gestimmt - mit der realistischen Hoffnung auf Hochhäuser...