Beiträge von Sir Moc

    Naja, dass ist kein Verlust. Das alte Haus hatte zwar vier Wohneinheiten, war aber auch sehr schmal. Dementsprechend waren die Wohnungen bestimmt winzig klein. Wer gibt schon in dieser Gegend sehr viel Geld aus um in einem Fünfziger- Jahrehaus zu wohnen, was vollkommen ineffizient ist. Niemand! Deswegen wurde es auch abgerissen und durch ein hochwertiges EFH ersetzt, was die „ hässliche“ Lücke schließt und die Gegend weiter aufwertet.

    Mehrfamilienhäuser mit vielen Wohneinheiten, kann man dann an anderen Stellen bauen. Gerne dann auch wieder optisch ansprechend.

    Columbusstrasse 28

    Um das lange leerstehende Mehrfamilienhaus wurde ein Bauzaun errichtet. Ein Baustellenschild konnte ich noch nicht entdecken.

    Das Haus Columbusstraße 28 ist fertiggestellt. Es ist ein wahres Schmuckstück geworden. Ich habe es in meiner Rundtour durch Düsseldorf Fotografiert, weis jemand von euch zufällig von wem das ist?:/:/


    Hier in min. 0:15 zu sehen:

    Ja du hast recht. Das war das Hotel Monopol. :rolleyes:


    Man hätte aus diesem Gebäude und der Umgebung soviel mehr machen können.

    Kürzlich bin ich durch Düsseldorf gefahren und habe mal schwerpunktmässig alle neu klassischen Gebäude angefahren und Fotografiert die ich so kannte. Daraus habe ich dieses Video hier erstellt.


    Ich habe mal die wesentliche Geschichte des Berliner Doms von der Errichtung bis heute in einem Video zusammengefasst.

    Die nahezu unbeschädigte Denkmalkirche wurde ja bekanntlich durch das DDR Regime gesprengt. Wesentliche Teile sind erhalten geblieben (siehe Video) und in jüngerer Zeit gibt es immer mal wieder verstärkte Überlegungen die Denkmalkirche wieder aufzubauen. Insbesondere auch nachdem das Berliner Stadtschloss errichtet wurde. Wie ist Eure Meinung zu dem Thema?

    Aktuell läuft ja ein Ideenwettbewerb der FH Potsdam zu dem Thema.


    Ich habe mit Hilfe des Microsoft Flight Simulators einen virtuellen Rundflug über Berlin erstellt. Dieser führt Hauptsächlich über die Gegend der Museumsinsel, Stadtschloss und Unter den Linden. So kann man sehr schön einen Einblick über die städtebaulichen Bezüge der Gebäude untereinander erhalten. :)


    Ich bin für eine totale Rekonstruktion der Frontfassade des Anhalter Bahnhofes. Wer den kümmerlichen Rest des Portikus mal aus der Nähe gesehen hat, wird feststellen, dass dieser immernoch soviel Würde und Eleganz ausstrahlt, dass jedes „moderne“ Gebäude dahinter nur verlieren kann. Die Frontfassade sollte dann als Mahnmal, gegen Flucht und Vertreibung für sich selbst stehen!

    Gibt es schon ein Baugeschichtsthema hier im Forum? Interessiert ihr euch auch so wie ich für Baugeschichte, bzw. deutsche Architekturgeschichte? Ich find dies sollte auch seinen Platz in einem Architekturforum haben.


    Im zweiten Weltkrieg wurden so unfassbar viele Gebäude und Stadtbilder vernichtet, dass man dies garnicht mit Worten beschreiben kann. Mich hat immer interessiert, was stand dort früher? Was steht noch? Wie hat sich der Ort, die Stadt verändert?


    Daher habe ich für meinen Youbube Kanal Architektur_TV ein paar Videos zu diesem Thema erstellt.

    Hier sind zwei davon:



    Wieso gehört diese Diskussion hier nicht hin? Das ist hier doch ein Architekturforum? Ich kann mir den heutigen Bundestag auch schwer im damaligen Plenarsaal vorstellen, da geb ich dir recht. Ich bin allerdings der Meinung das man die äußere Fassade wieder an den original Entwurf anpassen sollte. Insbesondere den herausragenden Figurenschmuck. Die Dachaufbauten mit Fosterkuppel können ruhig so bleiben wie sie sind. Was meint Ihr? Den Platz oder besser Acker vor dem Reichstagsgebäude erwähn ich besser nicht 😉

    Ich mag auch die Fosterkuppel. Sie ist nunmal heute Bestandteil des Gebäudes. So schön die Originalkuppel auch war ist eine Reko. dieser absolut utopisch und unnötig. Was ich allerdings sehr schade finde sind die viele fehlenden Details der Fassade. Ein Großteil des Figurenschmucks ist ja heute nicht mehr vorhanden. Ich finde diese sollte man rekonstruieren, dann hätte man eine klassische Fassade mit modernem inneren und Dachaufbau.


    Vielleicht mach ich dazu mal ein Vorher/ Nachher Vergleichsvideo. 🤔

    Hallo ich bin neu hier in diesem Forum. Einige kennen mich vielleicht bereits aus dem APH oder Skyscrapercity Forum. Daher an dieser Stelle viele Grüße :)
    Ich habe kürzlich ein Video für meinen Youtube- Kanal Architektur_TV zum Vorkriegszustand des Reichstagsgebäudes in Berlin erstellt.

    Es zeigt im wesentlichen den Zustand den das Gebäude vor dem Reichstagsbrand von 1933 hatte. Ich finde es war ein beeindruckendes Gebäude, findet Ihr nicht auch?