Beiträge von BMXican

    schön auch mal köln von oben zu sehen. der kölnturm ist schon beachtlich. der platz davor ist mein lieblingsplatz in köln.

    Original geschrieben von pete
    Seit wann wird das abgerissen??? Ich dachte das wird saniert und als wohnturm umgebaut.



    das jetzige investment banking center ist nicht nur das ibcf - das jetzige ibc steht teilweise noch da, wo in zukunft max stehen soll. das ibcf bleibt stehen und wird, wie erwähnt, zu wohnungen umgebaut. aber die gebäude in der umgebung werden abgerissen.
    der grund, warum das ibc in der city west gebaut wird, ist um platz zu schaffen für max.

    du meinst also, eine art denkmalschutz "light" mit weniger reglementierungen wäre sinnvoller, um investoren nicht abzuschrecken?


    übrigens, es ist schon aberwitzig, was manchmal als denkmalgeschützt verkauft werden soll. da denke ich zum beispiel an das hochtief-hochhaus in frankfurt :lol:
    hier ging die denkmalschutz-lobby eindeutig zu weit

    Original geschrieben von Antiquitus
    nun ja, bmx, das ist natürlich immer ansichtssache.
    also wenn ich den bundeshaushalt mal umschichten würde, dann würden da locker 50-100 milliarden frei werden. garantiert.


    wenn ich sehe, welche unsägliche menge an geld in deutschland zum fenster rausgeworfen wird oder irgendwo versumpft, dann kann man die 500 millionen fürs schloss nur als peanuts bezeichnen



    genau, die 500 millionen könnte man aber auch mal "locker machen" und sie in viel dringendere bereiche investieren. deutschland geht den bach runter und man baut trotzdem dsneyland-schaustücke munter weiter

    bei 300 internationalen architekten sind bestimmt alle grossen büros dabei, allerdings wird das nicht viel nützen, denn erfahrungsgemäss ist man in deutschland scheu, mal einen ausländischen architekten ranzulassen, vor allem in frankfurt, wo ein regelrechtes monopol zu herrschen scheint, wo lokale architekten fast immer bevorzugt werden...

    auf das projekt bin ich ziemlich gespannt. der hautpbahnhof ist ein grosartiges gebäude, aber leider ist es sehr heruntergekommen. frankfurt sollte leipzigs beispiel folgen..