Stuttgart 21 (Verkehrsprojekt III/Bauthread)

  • ast so wie Weihnachten! Neuer Kelfchfuß auf Stuttgart 21 Baustell

    Hallo zusammen,
    auch von uns gibt es mal wieder ein neues Video von der Baustelle : wieder wurde ein neu fertiggestellter Kelchfuß enthüllt! Außerdem. Archäologische Ausgrabungen im Schloßgarten, CAT336E und CAT 314D reißen in Teamwork das S-Bahn-Zwischengeschoss ab, BA25 Rohbau schon weit fortgeschritten!


    Es gibt wieder eine Kurz- und eine Langversion!


    Kurzversion:
    Jetzt ansehen: Fast so wie Weihnachten! Neuer Kelfchfuß auf Stuttgart 21 Baustelle enthüllt| 25.04.18| #S21



    ******************************************
    ...und wer ein bissel mehr Zeit mitgebracht hat, sollte sich die Langversion mit ausführlicheren Einblicken anschauen:


    Jetzt ansehen: Stuttgart 21 XXL-Baustellenrundgang | Wie Weihnachten! Neuer Kelfchfuß enthüllt| 25.04.18| #S21| 25.04.18| #S21


  • danke für die Videos. Wie immer sehr informativ.
    Zwei Fragen habe ich:
    - warum wird im Baufeld 12/13 nicht betoniert? Die Armierungen liegen dort seit Wochen und Monaten fertig und rosten still und leise vor sich hin.
    - Im Baufeld 25 erschließt sich mir dagegen nicht, warum die Wand, in der es den Tunneldurchbruch geben wird, so aufwendig armiert wird, ohne das die Tunnelröhrenquerschnitte erkennbar oder ausgespart sind (im XXL-Video ab 1:04:35).

  • danke für die Videos. Wie immer sehr informativ.
    Zwei Fragen habe ich:
    - warum wird im Baufeld 12/13 nicht betoniert? Die Armierungen liegen dort seit Wochen und Monaten fertig und rosten still und leise vor sich hin.
    - Im Baufeld 25 erschließt sich mir dagegen nicht, warum die Wand, in der es den Tunneldurchbruch geben wird, so aufwendig armiert wird, ohne das die Tunnelröhrenquerschnitte erkennbar oder ausgespart sind (im XXL-Video ab 1:04:35).


    • Im Baufeld 12 / 13 wurde diese Woche zumindest ein Bahnsteig betoniert. Aber warum es da Stillstand gab kann ich auch nicht sagen. Aber wenn ich raten müsste, dann würde ich auf eine Verzögerung in der Baufreigabe tippen.
    • Schon vor Jahren hat man beschlossen, entgegen der ursprünglichen Planung, im BA 25 von hinten durch die sog. Anschlagswand zu brechen. Ich denke hier spielen statische Überlegungen eine Rolle: die Häuser über dem Tunnel müssen nämlich zuerst durch Zementinjektionen gesichert werden.
  • Kommt jetzt schon die neue Gastronomie?

    DAS nennen wir mal Baufortschritt: Am letzten Donnerstag kam ein Sattelzug mit der Aufschrift "So schön kann fettfrei Kochen sein" auf die #s21 #stuttgart21 Baustelle in #Stuttgart .... was der geliefert hat? Natürlich die Gastronomie-Ausstattung für den Tiefbahnhof; oder vielleicht doch nur eine neue Küche fürs Bau-Büro?


    ❗P.S.: 3.993 Abonnenten - bekommen wir die 4.000 heute noch voll?


    https://youtu.be/2RLArNDvQGM Stuttgart 21: Kommt jetzt
    schon die neue Gastronomie? | 24.05.18 | #S21 #stuttgart21


  • Heute wurde der 8,8 Kilometer lange Boßlertunnel der Neubaustrecke Stuttgart - Wendlingen - Ulm durchschlagen, wie oben bereits erwähnt.


    Das ganz lief etwas spektakulärer als geplant:


    https://youtu.be/yDjcAtIEblc



    Verletzt wurde keiner, dreckig gar viele :)


    Viel Spaß beim Angucken!


    Gruß Gabriel


    PS: Sowohl Profalla als auch Hermann haben sich eindeutig festgelegt: Die Neubaustrecke geht an den Start, wenn sie fertig ist. Nicht erst wenn der S21-Bahnhof fertig ist. Von einer gleichzeitigen Fertigstellung geht keiner der beiden Herren aus. Die Kapazität, welche die Neubaustrecke dann haben wird, hängt von der "großen" Wendlinger Kurve ab. Beiden waren aber zuversichtlich, diese irgendwie durch zu bekommen. Falls nicht, so HErmann wörtlich "Bestellt das Land zu Not einen Nahverkehrszug, der zwischen Wendlingen und Ulm pendelt."

  • update 20.06.2018 - Neckarbrücke

    Ein Blick auf den Stand der Arbeiten an der neuen Eisenbahnbrücke über den Neckar.


    Blick von der bestehenden Eisenbahnbrücke













    Bilder: Silesia

  • Teil 2

    Blick unterhalb vom Schloss Rosenstein



    Na wer versteckt sich denn da. Wäre er fertig müsste er sich ja gar nicht verstecken...











    Bilder: Silesia

  • Schöne Bilder vom Baufortschritt.
    Was passiert eigentlich später mit der alten Eisenbahnbrücke ? Wird sie rückgebaut, oder bleibt sie uns erhalten ?

  • Soweit ich es verstanden habe ist der aktuelle Stand das diese abgerissen werden soll. Es gibt aber auch Stimmen die für einen Erhalt plädieren und darauf einen Fuß+Radweg einrichten wollen. Ich tippe jetzt mal drauf das sie abgerissen wird, wobei ich mir persönlich schon einen Erhalt mit anschließender öffentlicher Nutzung welcher Art auch immer vorstellen könnte. Alte Bahntrassen werden ja vielerorts in Radwege, kleine Urbane-Parks oder Veranstaltungsorte umgewandelt. Bekanntestes Beispiel ist sicherlich die High-Line in New York, aber es gibt auch noch zahlreiche andere Beispiele.

  • Hallo zusammen, hier ein kleiner Rückblick auf den Stand der Bauarbeiten im Juni: Blick in alle Baufelder des Tiefbahnhofs, wo besonders der Bauabschnitt 2 heraussticht, die Baufelder der neuen Haltestelle Staatsgalerie und auf die Baustelle des neuen S-Bahn-Tunnel und der neuen S-Bahn-Brücke an der Ehmannstraße . Wir sehen die Betonage der Bodenplatte und neue archäologische Funde! Es gibt wieder eine Kurz- und eine Langversion! Kurzversion:


    Stuttgart 21 Baufortschritt Juni 2018 | 14.06.18 | #S21 #stuttgart21




    Wer detailiertere Einblicke und Erklärungen möchte, dem empfehlen wir die Langversion:


  • Die Tunnelvortriebsmaschine „SUSE“ hat ihre dritte Schildfahrt gemeistert und ist im Stuttgarter Talkessel angekommen. Damit ist die Weströhre des 9.468 Meter langen Fildertunnels zwischen dem "Echterdinger Ei" auf den Fildern und der Rettungszufahrt des künftigen Hauptbahnhofs im Bereich des Wagenburgtunnels vollständig aufgefahren.
    Jetzt wird "Suse" in einer unterirdischen Wendekaverne im Berg gedreht und bohrt sich wieder auf die Flidern hinauf.


    Ein kleines Video von der "Suse" im Tunnel:


    https://youtu.be/6yE4uHhnT_4


    Viel Spaß!


    Gabriel