Munich Views - Aussichten auf München

  • Danke für die Teilhabe an deinen tollen Aufnahmen. Sie zeigen immer wieder welches Hochauspotential München hat, wenn man allein bestehende Hochhausstandorte ergänzen würde. Alleine die Kräne auf dem Hypohaus lassen gut erahnen, welch positive städtebauliche Wirkung dort Hochhäuser egal ob 100 m oder 180 m haben würden.

  • Ich persönlich halte es für wenig sinnvoll mehrere Hochhauscluster in München zu errichten.
    Viel mehr ist es doch geradezu offensichtlich, dass der Arabellapark zu einer einzigartigen Skyline ausgebaut werden kann. Wo sonst bietet sich in Deutschland, von Frankfurt natürlich mal abgesehen, so ein Potential? Die Fläche, das Geld, die Nachfrage, alles wäre vorhanden...ich glaube die Investoren würden sich nur so zerreißen. 5-6 Wohntürme (von Büronutzung glaube ich brauchen wir nicht zu sprechen) zwischen 100 und 180 Metern würden in dieser Lage erstens keinen mehr stören und zweitens einiges an Wohnraum bringen. Auch wenn es wohl meist hochpreisige Wohnungen wären. Ich frage mich wer dagegen in unserer Stadt etwas einzuwenden hat. Allein der Bau der Arabeska war ein Desaster.


    Wenn der Vogelweideplatz in den kommenden 4 Jahren mit seinen 3 Hochhäusern fertiggestellt ist, wirkt sich das hoffentlich positiv auf den Münchner Osten und sein Hochhauspotential aus. Wenigstens gibt es zuletzt wieder ein größeres Volumen an Wohnhochpunkten in München. Immerhin...

  • 11.08.2015


    Blick übers Westend stadtauswärts, mit Munich City Tower an der Donnersberger Brücke, Alte Zollämter an der Landsberger Strasse, Baustelle der Wohnhochhäuser am Hirschpark in Neuhausen, Paketposthalle:


    Blick von der Theresienhöhe Richtung Zentrum, durch das Bild verläuft die Schwanthaler Strasse, im Hintergrund sind Englischer Garten, Hofgarten und östliche Isarkante als Grünstreifen erkennbar:


    Blick vom ehemaligen ESG-Hochhaus am Vogelweideplatz in Richtung Stadtzentrum mit Kirchenskyline der Altstadt, dahinter die Wohn- und Bürotürme im Westen der Stadt:


    Rechts bzw. in der Mitte Haidhausen mit dem Wohnhochhaus an der Hochstrasse und Turm des Müllerschen Volksbads, dahinter die Kamine der (ehemaligen) Heizkraftwerke in Unter- und Obersendling, links die Heiligkreuzkirche in Giesing, dahinter, auf der westlichen Isarseite das Siemens-Hochhaus in Obersendling (am linken Bildrand):


    Im Vordergrund Bogenhausen, dahinter Isar und Englischer Garten, auf der westlichen Isarseite die Maxvorstadt und Schwabing:

  • 06.12.15, Hochhaus Theresienhöhe

    Ludwigsvorstadt, Isarvorstadt mit Matthäuskirche am Sendlinger Tor und Wohnhochhaus in der Müllerstraße, Patentämter, Deutsches Museum, links Müller'sches Volksbad und Gasteig auf der Haidhausener Isarseite


    Blick von der Theresienwiese zur Isarvorstadt mit Maximilianskirche, auf der rechten Isarseite die Mariahilfkirche in der Au und rechts die noch nicht abgerissene Paulaner-Brauerei am Nockherberg, dahinter Wohnhochhäuser in Neuperlach


    Blick übers Westend mit Büroturm an der Donnersberger Brücke, dahinter die Wohntürme in Bau am S-Bahnhof Hirschgarten, rechts das Industriedenkmal Paketposthalle

  • 06.12.15, Olympiatum

    Maxvorstadt, Königsplatz, Kreuzviertel, Michaelskirche, Isar, Giesing, Hachinger Tal


    Schwabing, Ursulakirche am Kaiserplatz, Englischer Garten, Isar, Steinhausen, Berg am Laim


    Schwabing, Maxvorstadt, Ludwigstraße, Hofgarten, Staatskanzlei, Residenz, Lehel, Lukaskirche, Isar, Haidhausen mit Ostbahnhof


    Maxvorstadt, Zentrum, Isarvorstadt, Au


    Ehem. Luitpoldkaserne, Maxvorstadt, Hochschule München, Bennokirche, Justizzentrum Nymphenburger Straße, Spatenbrauerei, BR, Paulskirche, Tollwood-Zelte auf der Theresienwiese, Großmarkthallen, Untersendling/Thalkirchen, Heizkraftwerk Süd, in der rechten Bildmitte ist die Isar zu sehen


    Neuhausen, Stammstrecke, Westend, Obersendling


    Neuhausen, Laim, Forstenried, Zugspitze

  • Aussicht vom Turm der Peterskirche, 27.12.15

    Blick in die westliche Innenstadt, Sonnenstraße, Paulskirche, Theresienhöhe, Westend, Laim, ADAC-Hochhaus und Sheraton Hotel am Heimeranplatz



    Kreuzkirche, Theresienwiese mit Ruhmeshalle (Bavaria), oben auf der Theresienhöhe das Westend und Laim, rechts das Steidle-Wohnhochhaus und das Fraunhofer-Hochhaus

  • Aussicht vom Turm der Peterskirche, 27.12.15

    Lehel mit Lukaskirche, Isar, Johann-Baptistkirche, Haidhausen, Technisches Rathaus, "Ten Towers", Berg am Laim



    Östliches Isarhochufer hinter dem Deutschen Museum, Neubaugebiete am Ostbahnhof, Ramersdorf



    Patentämter an der Isar, Mariahilfkirche, Au, Nockherberg (Paulaner Brauereien), östliche Vororte



    Gärtnerplatzviertel, Isar, Giesing, Perlacher Forst, Hachinger Tal



    Maximilianskirche, Giesing, Harlaching, Grünwalder Forst



    Gärtnerplatztheater, Isar, Heiligkreuzkirche am Giesinger Berg, Lutherkirche, Grünwalder Stadion, Obergiesing, Perlacher Forst



    Isarvorstadt, Untersendling, Korbonianskirche, Obersendling, Solln, Wohnhochhaus an der Drygalskiallee, im Hintergrund die Allgäuer Alpen

  • Olympiaberg, 29.12.17

    Zum Jahreswechsel hier mal wieder ein Aussichts-Update aus unserer schönen Stadt :) Bitte entschuldigt die fleckige Qualität - ich habe mit dem alten Nikon-Objektiv meines Vaters aus den 1980ern herumgespielt und mich dabei ein bissal blöd angestellt....;) Heute also alles mal im Retro-Style :D


    Stadtzentrum mit Altstadt



    Maxvorstadt mit Markuskirche und Theatinerkirche, links das Lehel mit Lukaskirche, dahinter Haidhausen mit Gasteig



    Mini-Skyline im Westen der Stadt am Heimeranplatz und an der Donnersbergerbrücke



    Blick zum Marsfeld mit Fernmeldeturm an der Blutenburgstraße, rechts das PWC-Gebäude an der Hackbrücke und dahinter die Wohnhochhäuser am Hacker-Zentrum an der Theresienwiese


    Zugspitze, Wohnhochhäuser in Laim



    Blick aufs Marsfeld, dahinter das Westend mit Schornstein der Augustinerbrauerei an der Landsberger Str. und dahinter Obersendling mit Margarethenkirche und Siemens-Tower



    Schwabing mit Ursulakirche am Kaiserplatz, dann Englischer Garten und die (noch vollständige) Skyline des Arabellaparks



    Im Süden Bogenhausens wächst eine neue kleine Skyline mit dem Bogenhausener Tor / Bavaria Towers



    Die Maxvorstadt mit der Ludwigskirche, Dächer der Universität, in der Bildmitte der Landtag, dahinter Haidhausen mit Johann-Baptistkirche und Wohnring in Neuperlach-Zentrum



    Westliche Maxvorstadt mit der Bennokirche, rechts dahinter die Paulskirche an der Theresienwiese, links das BR-Hochhaus an der Arnulfstraße und dahinter das Heizkraftwerk Süd an der Isar in Untersendling



    Nochmal der Blick auf die westliche Innenstadt mit der Zugspitze im Hintergrund



    Im Vordergrund das Marsfeld, PWC-Gebäude an der Hackerbrücke, Wohnhochhäuser am Hacker-Zentrum, rechts in der Bildmitte die neuen Wohnhochhäuser in Obersendling



    Neuhausen mit dem Rotkreuzkrankenhaus und der Theresiakirche, dahinter die Paketposthalle und rechts die Wohnhochhäuser am Hirschgarten; in der Mitte die Baustelle für das Bürogebäude "Kap West" an der Friedenheimer Brücke



    Olympiaberg mit dem Wohnhochhaus am Ackermannbogen

  • Wo stehen denn die Windräder, die die Sicht von Laim auf die Alpen beeinträchtigen?
    Im Zuge der ganzen Alpenpanoramadebatte der letzten Jahre schon sehr erstaunlich, dass hier etwas gebaut wurde.


    Zitat von iconic


  • Olympiaberg, 11./12.11.18

    Hier einige herbstliche Eindrücke - durch den Dunst hindurchfotgrafiert :cool:


    01. Teil der Altstadtskyline mit Heilig-Geist-Kirche, Deutsches Museum, Neues Rathaus, Mariahilfkirche, Peterskirche



    02. Blick Richtung Westend und Obersendling



    03. Schwabing, Haidhausen, Berg am Laim mit "Ten Towers" und Technisches Rathaus



    04. Die westliche Maxvorstadt mit der Bennokirche und BR-Hochhaus, dahinter die Paulskirche an der Theresienwiese und das Heizkraftwerk Süd an der Isar



    05. Dächer Schwabings, Hilton-Hotel am Tucherpark, dahinter Bogenhausen mit den Wohnhochhäusern an der Richard-Strauss-Str., SZ-Hochhaus an der Hultschiner Str. und Dreieinigkeitskirche



    06. Maxvorstadt, Arnulfpark, dahinter die Siemens-Wohnhochhäuser in Obersendling, rechts der Büroturm an der Donnersbergerbrücke/Landsberger Str.



    07. In der Mitte die Salvatorkirche, im Vordergrund die Maxvorstadt mit Alter Pinakothek und TUM-Hauptgebäude, dahinter die Patentämter an der Isar



    08. Blick über dei Dächer Neuhausens mit Wohn- und Bürohäusern am Hirschgarten, dahinter Wohnhochhäuser in Hadern und Klinikum Großhadern



    09. Nochmal der Blick über die Pinakotheken hinweg Richtung Odeonsplatz mit Markuskirche und Theatinerkirche; dahinter Haidhausen mit dem Holiday Inn Hotel an der Hochstraße und dem Wohnhochhaus an der Franziskanerstraße



    10. Im Vordergrund die Maxvorstadt, in der Bildmitte etwa die Ludwigstraße, dahinter Maximilianeum, Johann-Baptist-Kirche in Haidhausen und Wohnhochhäuser in Neuperlach; die Kräne rechts im Bild dürften auf den Ex-Paulaner-Arealen am Nockherberg stehen

  • Olympiaberg, 11./12.11.18

    11. Das Marsfeld mit dem Fernmeldeturm an der Blutenburgstraße, rechts das Bürogebäude von PWC an der Hackerbrücke, daneben die Wohnhochhäuser an der Theresienwiese



    12. Blick über die Maxvorstadt auf die rechte Isarseite nach Haidhausen mit dem Werksviertel am Ostbahnhof, davor der Turm des Heizwerks an der Theresienstraße und der Turm des Josephskirche; im Vordergrund das Wohnhochhaus am Ackermannbogen



    13. Maxvorstadt mit Ludwigskriche, Lehel mit Nationalmuseum, dahinter der Englische Garten und jenseits der Isar die Alte Haidhauser Kirche und dahinter die Wohntürme in Neuperlach



    14. In der Bildmitte das Bogenhauser Isarhochufer mit dem Turm der Georgskirche, dahinter die "Bavaria Towers" am Vogelweideplatz



    15. Altstadt-Skyline mit Frauenkirche, davor die Hauptgebäude der TUM



    16. Schwabinger Krankenhaus, dahinter das neue Hotelhochhaus an der Leopoldstraße ("Schwabinger Tor"), dahinter Wohnhochhäuser am Englischen Garten (?) und im Hintergrund, auf der anderen Isarseite, das Pharao-Haus an der Cosimastraße