Hines-Hochhaus am Alexanderplatz (150m | Planung)

  • [...] Ansonsten sprichst du von Problem-Szenarien, die von der heutigen Stadtplanung nicht mehr verursacht werden.

    Ich habe immer noch nicht verstanden, was diese Stichwörter mit dem Hines-Turm zu tun haben? :/

    Das frage ich mich auch. Solange Du behauptest "asiatische Metropolen haben Berlin überholt" und "deutsche Städte sind rückständig", unter der Vorrausetzung das sich diese kryptischen Aussagen auf den Hines-Turm, die Berliner Hochhausarchitektur und Stadtplanung beziehen, spielen solche "Stichworte" in einem differenzierten Vergleich schon eine Rolle.