Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“

  • Tricky


    Vielleicht reicht die Kapazität auch bis 2045. Es hängt maßgeblich von der Entwicklung der Passagierzahlen ab. Und Planungen für weitere Terminals gibt es schon. Alles im "Masterplan 2040+" der Flughafengesellschaft festgehalten. Masterplan

    Und solche Projekte dauern nicht unbedingt 10 Jahre. Der Low-Cost Terminal 2 wurde innerhalb von nur 2 Jahren im Kosten-und Zeitrahmen realisiert.


    Bis zur Fertigstellung des Terminal 3 in Frankfurt wird man über 10 Jahre gebaut haben (plus XXL Planungszeit) . Also kein BER oder Berlin spezifisches Thema.


    Schade, dass Du schon 2 Jahre nicht mehr am BER warst. Es wurde sehr viel entwickelt. Rekonfiguration Check-in Halle Terminal 1 u 2, mehr Self-Check-in mit Fast Bag Drop, "BER-Runway", Fast-ID, neue Security Spuren mit CT-Scannern im Terminal 2 (und bald auch T1), Ausbau/Umbau Passkontrolle u. Easy Pass, mehr Gastronomie, mehr Geschäfte, bessere Beschilderung, kostenlose Kinderwagen/Rollstuhl Verleih und noch ganz viel mehr.


    Und das Thema mit den sanitären Anlagen: Die schweren Türen werden verschwinden. Es geht hierbei aber auch um Brandschutzauflagen etc., was insb. an einem Flughafen nicht immer einfach umzusetzen ist.

  • Tricky


    Und hier mal ein Link zum geplanten Terminal 3

    Terminal 3


    Du siehst schon die Lage (auch von einem möglichen Terminal 4) und die Größe des T3 (175.000qm). Das Konzept wird ebenfalls kurz skizziert.


    Und hier noch ein Link zum geplanten Personen-Transport System innerhalb der Airport City mit u.a. direktem Halt am Terminal 4.

    PTS


    Also es gibt schon sehr viele Pläne und Überlegungen.