HafenCity - Gesammelte Werke

  • HafenCity - Gesammelte Werke

    Der Titel sagt eigentlich schon alles.


    In unsortierter Reihenfolge nun die schönsten Eindrücke aus den letzen 2 Jahren.
    Viele ungezeigte Bilder!!






















    :):)

  • Super Bilder, danke Sam.


    Ich finde eure Hafencity echt ziemlich genial. echt schöne projekte dabei, die in der gesamtheit echt eindrucksvoll aussehen. :daumen:

  • Danke euch!
    Später wird es weitere Bilder geben:)



    EDIT:

    Zitat von Jo-King


    Ich finde eure Hafencity echt ziemlich genial. echt schöne projekte dabei, die in der gesamtheit echt eindrucksvoll aussehen. :daumen:


    Das finde ich auch, aber bei den oben geposteten Bildern hast du ja fast nur den Sandtorkai gesehen;)

  • Danke!
    Die Stadt hat sich seit damals, wie fast alle deutschen Städte, stark zum Positiven geändert. Es wurde maßiv Stadtreperatur geleistet:
    Viele Nachkriegssünden sind verschwundert oder renoviert worden. Altbauten in der gesamten Altstadt wurden saniert und die 5 Hauptkirchen sowie das Rathaus wurden grundlegend restauriert. Die Landungsbrücken, die Speicherstadt (immer noch) die Mö' und die Umgebung um den Hauptbahnhof wurden wieder in Stand gesetzt. St. Pauli wandelt sich immer noch und am Fischereihafen, Fischmarkt, in der City Süd am Berliner Tor, im Channel Harburg und in der HafenCity entstehen viele repräsentative und hochwertige Neubauten.






  • Wie immer sehr schöne Bilder! So langsam fangen die "Klötze" an zu harmonieren. Insgesamt aber schon erstaunlich weit fortgeschritten. Hätte man mir vor 3 Jahren gesagt, dass es dort heute schon so aussieht, hätte ich es ihm nicht geglaubt. :)

  • Tolle Bilder Samuel :daumen:


    Aber das bisher ist ja nur der "Grundstein" für die Hafencity. :D


    Kanns kaum noch erwarten, bis sie endlich mit dem Bau
    der Elbphilharmonie,
    dem Überseequartier,
    dem Elbbrückenzentrum (Hochhäuser :banana: :chilli::banana:)
    der Hafencity Universität,
    dem 4. Musicaltheater der Stage Holding,
    des Chinesischen Garten Park am Lohseplatz,
    dem Neubau von Unilever,
    der Bebauung des Strandkais,
    dem Cruise Center und was sonst noch alles kommen soll beginnen!

  • Ja hast Recht, bisher wurde ja nur das Gemüse am Rand angepflanzt. Die richtig interessanten Projekte kommen ja erst noch. Am Meisten freu ich mich persönlich auf das Elbbrückenzentrum und das Überseequartier.

  • Finde die Neubauten ein bischen klotzig!!!

    Für mich sind die 100% Flachdächige Kuben ein bischen zu klotzig!!!


    Deswegen hälte ich diese Art von Neubau (genau desselbe wie im Hafengebiet von Amsterdam oder Rotterdam) doch für "bilige" Lösung und Städtebaullich für Minderwertig!!! Es ist zu sächlich und Funktionel. Kein Harmonie.


    Leider bleibt diese Bauhaustil (ohne traditionelle Stilelementen) bei Architekten Favourit!!! 90% der Neubauten ist im diese Stil (und es geht immer weiter so).


    Hoffe das diese Stil einmal abgewechselt wird von mehr "Künstlerische" und mehr Abwechslungsreiche Art von Bauen.


    Das Ende ist leider aber noch nicht da!! :mad:

  • Das letzte Bild ist ja klasse !!:) Vermittelt mal einen Eindruck wie gross allein der westliche Teil der Hafencity ist.

  • Habe noch drei interessante Bilder gefunden:


    Das erste Bild beschreibt die aktuelle Parkplatznot in der Hafencity:


    Hier ein Bild der Shanghaiallee:


    Bei diesem Bild habe ich mich gefragt, ob die Zukunft wirklich so trist aussieht:


    @sam: ok