Entwicklungsgebiet Freiham (10.000 WE) [in Bau]

  • 2012? Also Baustart 2010. Na Super....


    In den 60iger Jahren war die Diskussion, wo man eine Trabantenstadt baut. Entweder Perlach oder Freiham standen damals zur Disposition, wobei man sich dann fuer Perlach entschieden hat. Wenn man die damalige Planung wiederaufnehmen wuerde, waer das hier ein Stadtviertel mit wahrscheinlich mehr als doppelt so vielen Einwohnern, wie derzeit geplant.

  • Neuer Gewerbebau in Germering

    Ich dachte vond er Lage her würde das hier am Besten passen und ich wollte keinen neuen Thread aufmachen.
    Am kleinen Stachus in Germering entsteht ein neuer Gewerbebau der im Gegensatz du den anderen Bauten um den Platz von der Qualität her richtig herausstechen wird. Demnächst werden noch Bilder vom Platz kommen.
    Hier die Rednerings:
    Bild 1


    Bild 2


    Wohnform-Wohnbau


    Bilder


    Bauplatz



    Umgebung




    Sparkassengebäude an der südlichen Ecke des Platzes




    Bilder sind von mir

  • Danke für die Vorstellung dieses Bauvorhabens, das in der Tat sehr interessant aussieht.
    P.S: Schön, dass jemand die Region München auch von ihren (in diesem Fall westlichen) Rändern vorstellt...damit wir nicht immer nur die Innenstadt besprechen ;)

  • Sonst hat Germering nicht so viel zu bieten, was Neubauten angeht...


    Neues aus Freiham:


    Das Demos Verkaufsbüro, lustigerweise ist das Projekt noch nicht bis ins Internet gekommen, in Anzeigen in den Zeitungen wurde es aber schon vorgestellt und verkauft wird auch schon.



    Die Möbel Höffner Baustelle, besonders beeindruckend bei Nacht.




    Die Augustiner Brauerei baut eine neue Lagerhalle mit Büros:



    Der Holzdienstleistungsbetrieb ;) ist mittlerweile auch schon fast fertig



    Und dann noch zu guter letzt ein Betrieb der Kunststoffe verarbeitet.



    Also man sieht, es geschieht zur Zeit doch einiges, leider wurde noch nicht mit dem Stadtteilzentrum und dem Bahnhof angefangen.
    Bilder sind auch wieder von mir.

  • Weiß jemand zufällig WANN denn nun der Höffner eröffnet?


    Ich werd dort "eigentlich" am 2.1.08 anfangen. Aber ich befürchte das sie es nochmal herauszögern werden. (wie schonmal) Denke nicht das der bau bis dahin fertig is obwohl sich im moment echt viel tut.

  • Und wiedermal ein Update aus Freiham:


    Solche Schilder gibt es mittlerweile immer mehr:



    Leider gibt es zu den geplanten Bauten im Internet nichts näheres, ich glaube aber das es ganz Normale wie in jedem Gewerbegebiet zu werden.



    Parketthandel Internetseite



    Der Kunststoffverarbeitungsbetrieb



    Merkle Schweisstechnik



    Augustiner Lagerhalle




    Und der Möbel Höffner





    Alle Bilder sind von mir

  • Sollte da in Richtung des S-Bahnhofs nicht ein Hightech-Bio/Medizinzentrum hinkommen? In dieser Richtung tut sich ja anscheinend noch nichts. Gut, dass aber sich aber ansonsten so viel tut.

  • Wiedermal ein sehr frostiges Update aus Freiham







    Lagerhalle der Augustinerbrauerei



    Möbel Höffner, ich hab jetzt mal gehört das dieser im März eröffnet wird.







    Bilder sind von mir

  • Danke für das Uptdate!
    Und das soll mal ein neuer Stadtteil werden?
    Sieht ja gruselig aus,....
    Wann sollen die ersten Wohnungen entstehen? Gibts schon irgendwelche Visualisierungen?

  • Die Bilder sind zwar schon gut einen Monat alt, aber viel mehr passiert ist in letzter Zeit auch nicht. Möbel Höffner ist ja jetzt auch schon etwas länger offen.










    Bilder sind von mir.

  • Weiss jemand wann dort die ersten Menschen wohnen sollen bzw Wohnungen gebaut werden??
    Bisher sieht alles ja eher nach Industriegebiet aus als nach neuem Stadtteil...

  • Mittlerweile füllt sich ja das Gewerbegebiet.


    Augustiner Lager ist schon in Betrieb.
    Parkett Laden Hinterseer und hat auch schon offen.
    Merkle glaube ich auch

  • Als ich gestern vorbeigefahren bin lagen schon die ersten Kranteile für die Wohnbebauung da. Es scheint dann demnächst auch dafür die Zeit gekommen zu sein.

  • In einem Artikel der SZ stand, dass man im Gegensatz zu Riem oder anderen Entwicklungsgebieten viele Architekturstile zulassen will. Ausserdem soll demnaechst ein Wettbewerb fuer das neue Zentrum in Freiham ausgeschrieben werden.