Bauprojekte in der Innenstadt (Neustadt etc.)

  • Der nördliche Teil der Innenstadt wird mehr und mehr ein nichtssagendes Glaskastenparadies.:nono: Naja, die jetzigen und ehemaligen Bauten haben ja auch nicht gerade vor Schönheit gestrotzt.
    Danke natürlich trotzdem für die Berichterstattung.


    Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du TimHamburg erneut bewerten kannst.

  • Vor ein paar wochen wurde das brahms Quartier vorgestellt (springer parkplatz).Der Investor aug. prien verzichtet auf das geplante 14 stöckige hotel und baut Büroflächen (25.000) als geplant in Form eines langen Riegels und baut 80 Wohnungen in zwei 9 stöckigen Gebäuden mit teilweise Holz als Verkleidung.Investition über 100 mio Euro.Habe leider keine Bilder


    Das 13 stöckige alte Phillips haus steht jetzt leer und man fürchtet neues Horror haus. Mein Vorschlag wäre an der Stelle eine art weiteres Atlantic hochhaus (mindestens):D

  • Immerhin wird etwas gebaut, ob es nun 14 oder 9 Stockwerke sind, ist nicht so schlimm. Solange es gut aussieht und sich der Umgebung anpasst, habe ich nichts dagegen.


    Zum Phillips-Haus: Am Besten ein 350m hoher Wolkenkratzer in Form eines Leuchtturms, der Abends dann ein Licht ausstrahlt, wie ein richtiger Leuchtturm! Das wäre doch mal ein Highlight! *träum*

  • Als ich vor kurzem mal durch ein das hässliche industriegebiet moorfleet gefahren bin, ist mir folgendes gebäude sehr positiv aufgefallen. nach meinen recherchen ist es verwaltung der hamburger stadtentwässerung und von BRT entworfen.
    Ich weiß nicht, ob dazu schon mal etwas gepostet wurde, aber ich fand es erwähnenswert, da man kaum schöne industriearchitektur sieht.
    Ein anderes positives beispiel wäre aber allerdings das kraftwerk tiefstack von dem ich leider kein photo parat habe.


    "][/URL]

  • Ein Pano aus dem Auto, wie;)
    Finde den Bau ganz gut, kenne es bisher nur von brt.de. Wobei das Wetter ihn natürlich nicht sondelrich gut in Szene setzt.

  • Kurze Mühren/Lilienstraße

    Ich habe heute gesehen, dass die alte Verwaltung der Feuerkasse Kurze Mühren / Lilienstraße abgerissen wird. Das ist ja ein attraktives Grundstück. Weiß jemand was dort geplant ist ?

  • aktuelle Projekte in der Innenstadt.
    Dieser Murks wird gerade an einem der schönsten Fleete Hamburgs gebaut.
    Das Baustellenbild war schlecht zu fotographieren. Nennenswert am Bau ist nur die Sandsteinfassade.

    Mal schauen was jetzt hier passieren wird. Habe aber das ungute Gefühl, dass es sich nur um eine Fassadenreinigung handelt.

    Nebenan wird dieser Altbau saniert

    Kennen sie das, eine schöne Stadt wird durch Massen von gesichtslosen Neubauten erschlagen? Also wir kennen das hier in Hamburg...

    ..einen Block weiter das gleiche Spiel.
    Stimmt, besonders viel Glas ist natürlich mit weltstädtischem Flair gleichzusetzten.

    dafür wird dieser Altbau munter abgerissen!!


    Hoffe dieses Update war "aussagekräftiger"

  • Danke für die Bilder, finde das Gebäude auf dem vorletzten Bild einfach nur grausam. Wie kann man so etwas bauen? Und weißt du zufällig, wo es gebaut wird?