Davos: Schatzalp Tower, 105m (in Pl.)

  • Davos: Schatzalp Tower, 105m (in Pl.)

    Ein Hochhaus in den Bergen....


    26 Stockwerke, 105 m Gesamthöhe.
    Erlöse vom Verkauf der Luxusapartements fliessen in die Renovierung des historischen Hotels Schatzalp, bekannt aus Thomas Manns 'Der Zauberberg'.





    Mehr Information unter:
    http://www.schatzalp.ch/go.cfm?tower


    Das Hotel um 1900:



    Wie seht Ihr den Bau eines solchen Kolosses in den Bergen?

  • Zwar gab es im Herbst 2004 eine Volksabstimmung, bei der sich der überwiegende Teil der Davoser für eine Zonenplanänderung und damit indirekt für dieses Projekt ausgesprochen hat. Aber meines Wissens hieß es anschließend, dass man nun auf Investorensuche gehen werde und mit einer Fertigstellung frühestens 2010 zu rechnen sei. Ich habe daher Zweifel, ob man dieses Projekt als definitiv bezeichnen kann.


    Begeistert wäre ich nicht von einem Trumm auf der Schatzalp. Aber nach Davos würde ein solcher Turm noch am ehesten passen, der Rest ist nämlich auch überwiegend verbaut.


    Sehr schön wäre natürlich die Reaktivierung des Schatzalp-Skigebiets, allerdings müsste u. a. die stillgelegte aber noch vorhandene Hauptertäli-Seilbahn zur Verbindung mit dem Parsenngebiet wohl neu gebaut werden. Hoffentlich ist dafür dann auch noch Geld da.

  • Wenn ich von so einem Projekt höre, dann reagiere ich eigentlich mal mit Ablehnung. Ein Hochhaus mitten in den Bergen passt einfach nicht. Aber dieser Entwurf sieht eigentlich sehr gut aus, den könnte ich mir dort sogar ganz gut vorstellen. Man müsste noch mehr Visualisieren sehen.

  • Ich halte von der Idee rein gar nichts. Aus einem einfachen Grund: ist dieses Hochhaus erstmal gebaut, wird es Begehrlichkeiten bei anderen Investoren wecken und zu einem Präzedenzfall ähnlicher Projekte werden. Und das wäre keine erstrebenswerte Entwicklung. Das unzerstörte Landschaftsbild ist schützenswertes Allgemeingut und darf nicht den kommerziellen Interessen Einzelner geopfert werden.