Parcside (fertig)

  • Hast du zufällig auch ein Pic des fertigen Gebäudes?
    Renderings sind halt immer so ne Sache....

  • Zitat von Chewbacca

    Hast du zufällig auch ein Pic des fertigen Gebäudes?
    Renderings sind halt immer so ne Sache....


    Nein, aber kann ich in den nächsten Tagen sicherlich erstellen.


    Man muß aber dazu sagen, dass es schon sehr realistisch ist, außer auf den blauen Himmel momentan!

  • Zitat von Chewbacca

    Hast du zufällig auch ein Pic des fertigen Gebäudes?
    Renderings sind halt immer so ne Sache....


    ok, wie versprochen, nun die zwei Bilder. Hier der Bürokomplex von Vorne, in der Mitte sind die Aufgänge, links und rechts die Bürokomplexe. Man kann dazwischen hindurch gehen zum Stadtpark:

    Das Parcside von der Seite:


    und was sagst du zu dem fertigen Gebäude?

  • Zitat von sebastian c

    Gut, dass man nen Zugang zum schönen Stadtpark gelassen hat...aber wissen die Leute auch, dass es da durch geht?


    Ich denke mittlerweile schon, wenn du vom Stadtpark kommst führt ein Weg direkt zum Parcside-Durchgang.
    Wenn du von dem Vorplatz des Parcside zum Stadtpark gehen willst, siehst du die beiden Durchgänge, wer sich nicht traut, kann ja immer noch außen herum gehen ;-)

  • ich muss sagen, das rendering hat das fertige gebäude recht gut vorweggenommen.


    so richtig gefallen will es mir aber nicht. es ist nicht schlecht, es gibt wirklich schlimmeres, und die plastizität und gliederungsansatz der fassade gefallen mir sogar recht gut. aber die vertikale gliederung der fassade bis 2 stockwerke unter oberkante und DANN auf horizontale gliederung umzuschwenken, das wirkt auf mich unproportioniert. die "rückseite" also diie zum park hin, was nun wirklich keinen rückseitencharakter haben dürfte ist stiefmütterlich behandelt worden, und wenn ich das richtig sehe, ist dahinter nur noch park , also hätte man da nicht gleich den park komplettieren können, anstatt die ecke zuzubauen, und damit eine "gestückelte" situation zu schaffen?


    das gebäude würde mir wesentlich besser gefallen, wenn es eine ecksituation innnerhalb geschlossener blockrandbebauung komplettieren würde. dann wäre es wirklich recht gut.

  • Ich glaube, mich daran erinnern zu können, daß in einem Zeitungsartikel stand, daß früher auf diesem Grundstück schon mal ein Haus gestanden hat. Dieses wurde dann abgerissen, um den Park bis an die Kreuzung heranzuführen, was aber nie richtig geschehen ist. In Zeiten leerer öffentlicher Kassen hat sich die Stadt Nürnberg dann an das Grundstück erinnert und es verkauft.

  • die vertikal/horizontal-gliederung gefällt mir sogar recht gut.


    aber irgendwie stört mich was am gesamteindruck des gebäudes. ich denke es sind die vielen und relativ kleinteiligen, dennoch aufdringlichen metallfensterrahmen, die insgesamt auch etwas ungeordnet erscheinen. das gebäude wirkt erst dadurch auf mich ein bisschen schrottig, wenn ich das mal so sagen kann.


    mit der rückseite bin ich zufrieden, wenn man bedenkt, dass sie nur zum park schaut und sie sich auch optisch mit den bäumen nicht ins gehege kommt.

  • Zitat von larved

    aber irgendwie stört mich was am gesamteindruck des gebäudes.


    oder is'ses das treppenhaus? :confused: vielleicht liegt's auch nur an den reflektionen...

  • Egal, wie der Gesamteindruck ist: Das Ding hat jetzt einen Käufer gefunden. Die SEB erwirbt für 28 Mio. Euro das Bürohaus Parcside (8700 qm), das zu 90 % vermietet ist. Verkäufer ist Haffer + Hermes.