Die ewige Hochhausfrage - das Original seit 2003

  • So, man kann ja über die vorgeschlagene Hochhausstudie abstimmen: Ja/nein

    Das Framing wird dabei allesentscheidend sein. Ich hoffe, dass die Befürwörter die Studie gut verkaufen können.


    "Sollen in diesen Gebieten Hochhäuser erlaubt werden" hat weniger Erfolg als "Sollen Hochäuser auf diese Gebiete beschränkt werden".

  • Zitat von Schachbrett

    Das mit der Hochhausstudie geht jetzt ins 3. Jahr.

    Die Studie wurde im Februar 2020 ihrem Auftraggeber, d.h. dem Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung, vorgestellt, nachdem sie im November 2019 abgeschlossen wurde.


    Zitat von Schachbrett

    Frage : Wie ist das weitere Vorgehen, bzw. lässt man die Studie ruhen zB bis zur nächsten Wahl ?

    Ich zitiere mich selbst:


    "Der Stadtrat gab dem Planungsreferat im Februar den Auftrag einen Diskussions- und Beteiligungsprozess mit Veranstaltungen für Fachleute und die Öffentlichkeit durchzuführen. Auf Basis dieser Ergebnisse wird der Stadtrat entscheiden, wie es mit der Studie weitergeht, sprich dann der tatsächlich aussagekräftige Hochhausrahmenplan entwickelt wird."