Parkstadt Schwabing (ca. 2.000 WE, 12.000 AP) [in Bau]

  • War am 09.12.07 auf dem Olympiaturm und habe diese Aufnahme von der Parkstadt gemacht. Auf dem Foto erkennt man auch die Zelte - ich vermute mal es handelt sich um einen Ableger vom Tollwood am neuen Super-Standort :lach:


  • Leider hab ich kein Foto aus der Nähe. Müsste ja eigentlich Büronutzung sein, obwohl die Beteiligung der Baywobau auf Wohnungen hindeuten könnte. Ich vermute trotzdem Büros.

  • Die kleine 40 Meter Reihe:


    Bauschild der neuen Baustelle etwas groesser:

    Auf diesem steht uebrigens drauf, dass es fuer dieses Gebaeude schon einen Hauptmieter gibt.


    Und so sieht es in der Baustelle aus:


    Eine zusaetzlich neue Baustelle, die iconic anscheinend uebersehen hatte ;), habe ich noch zF&l0=B???B"] hier ausgemacht.



    Die Bauschilder bei dem sog. Glashaus, was direkt neben dem Langenscheidt-Verlag entstehen sollte (Baustart war ja angekuendigt), wurden inzwischen abmontiert. Etwas Sorgen macht mir auch, dass beim Skyline-Tower immer noch keine neuen Bauschilder aufgetaucht sind.

  • @ LugPaj


    Deine Beiträge mit den Fotos sind echt erste Sahne!
    Da kann ich noch viel von lernen..sehr informativ und ansprechend.
    Echt super!

  • Update 13.04.08

    Squareparc, davor "Denkraum"


    Squareparc




    Parkstadt Office. 2. Bauabschnitt




    Fashion Mall



    Baustelle südlich vom Parkstadt Center


    Glashaus Am Park

    Einmal editiert, zuletzt von iconic () aus folgendem Grund: neuer Host...

  • Tja, da muss ich meine Fotos mal gleich noch mitreinstellen..;):


    Glashaus (Hier tut sich doch irgendetwas...)


    Parkstadt Office + Baustelle noerdlich davon


    Squareparc


    Denkraum (Hiier wird wohl auch ein Baustart vorbereitet...)



    Baustelle suedlich vom Parkstadt Center

  • hoffentlich streuen sie die nächsten hochbauten nicht wieder in ganz münchen herum und ich hoffe das sich die nächsten jahre was tut und ein paar investoren sich finden lassen und da noch ein paar hochpunkte bis sagen wir 150 (!?) meter in der gegend von der parkstadt schwabing realisieren lassen, so hätten wir in münchen sowas wie einen echten mini cluster im norden und somit wäre bautechnisch in münchen erstmal jeder bedient und fürs erste sicherlich zufrieden. :)

  • Irgendwie langweilige Büroarchitektur. Bei München hätte ich mir Kreativität erwartet. Aber irgendwie fehlt die bei moderner Architektur...

  • Hmmm naja, stimme LeFay zu, ist alles etwas langweilig. Und da scheint auch nichts besonderes mehr zu kommen, außer vllt. das go green office, das sich zumindest etwas abheben würde.

  • Neubau noerdlich des Parkstadt Offices:


    Zusammen mit Parkstadt Office, was ziemlich bald fertig sein sollte und inzwischen sein Geruest komplett verloren hat:


    Wie im letzten Photoupdate vermutet wird wirklich mit dem ausheben einer Baugrube fuer solch ein neues Mini-Hochhaus (Projektname Denkraum) aus der Mini-Hochhausreihe begonnen. Ein Laster, der fuer ein lasterhaftes Verhalten Werbung macht, schafft eifrig Schotter weg:


    Das andere Mini-Hochhaus, was im Bau ist, ist jedoch wie das Parkstadt Office fast fertiggestellt und wahrscheinlich auch bald komplett entruestet:



    Der bisher unbekannte Neubau zwischen dem Hotel und Parkstadt Einkaufszentrum an der Nordseite des Areals entpuppt sich dank neuem Bauschild nun als Hotelerweiterung: