Neubebauung Clouth Gelände (Nippes)

  • Das Clouth Quartier ist mittlerweile zum größten Teil fertiggestellt. Vier bis fünf größere Grundstücke werden zu Zeit noch bebaut oder sind in Planung.
    Auf jeden Fall lohnt sich ein Rundgang, denn es ist städtebaulich um Klassen besser als z.B. das Deutzer Feld oder (Nicht so) Prima Colonia in Widdersdorf.


    Hier sieht man den nordöstlichen Zugang zur ehemaligen Clouth-Fabrik mit erhaltenen Eingangstor und Wärterhäuschen. Daneben stehen schon die ersten neuen Gebäude.


    clouth_3541j2d.jpg


    clouth_3483jsf.jpg


    Geht man weiter, sieht man eine ganze Reihe schlichter, wertiger Klinkerbauten, von denen aus schmale Wege in den Johannes-Giesberts-Park führen.


    clouth_36i0jtz.jpg


    clouth_33akk1s.jpg

    https://abload.de/image.php?img=clouth_11zkj0.jpg
    clouth_2ejknv.jpg


    Das ganze Quartier gefällt mit abwechslungsreicher Architektur.


    clouth_281ykmd.jpg


    clouth_30xzk91.jpg
    clouth_31khjlh.jpg
    clouth_62fj79.jpg
    clouth_18hokj0.jpg
    clouth_22fvkp4.jpg
    clouth_24eykbq.jpg


    Manche Gebäude erinnern an die vorherigen Fabrikhallen.


    clouth_16q2kg6.jpg


    clouth_15cyju9.jpg


    Es sind noch zwei alte Fabrikhallen erhalten, hier sieht man die größere – die Halle 17
    (die andere habe ich bereits gezeigt)


    clouth_14ksk15.jpg


    clouth_5r5jbj.jpg
    clouth_12iwjmu.jpg


    Neben den Gebäuden sind sehr schöne Plätze und große Innenhöfe entstanden, die
    durch ihre Landschaftsarchitektur beeindrucken.


    Der größte und zentrale Platz vor der Halle 17, sieht je nach Perspektive völlig anders aus.


    clouth_3twkz7.jpg
    clouth_434jel.jpg


    Aber auch die kleinen Plätze und vor allem die Innenhöfe sind wirklich schön geworden.


    clouth_271lji9.jpg


    Hier von der Mitte aus in beide Richtungen fotografiert :


    clouth_20uqjih.jpg
    clouth_218tkyp.jpg


    Andere Höfe:


    clouth_2996jlw.jpg
    clouth_9xfkl5.jpg


    Auf einem großen Gründstück wird zur Zeit noch gebaut; dort entstehen Häuser von Stefan Forster Architekten und dem Büro Schmitz Helbig:


    clouth_89rkm5.jpg


    Man hätte vielleicht noch ein, zwei mehr der Fabrikhallen erhalten sollen, das ist für mich das einzige Manko.
    Ansonsten ist es wirklich gelungen.


    Alle Fotos sind von mir