Drehscheibe Frankfurt "Sparkasse Informatik" (2006 bezogen)

  • Gut gefällt mir, dass der Turm mit seiner breiten Seite parallel zur Theodor-Heuss-Allee steht. Somit hebt er sich schon mal ein wenig von seinen "Nachbarn" IBC und dem Hochhaus der Dresdner Bank ab.


    Anthony, haben wir uns gestern vielleicht getroffen?
    Weiß nicht, kann mich irgendwie an nichts erinnern. Wobei dein zweites Foto, meinem schon sehr ähnlich sieht. ;)

  • Hier zuerst die Bilder aus dem grossen Update FFM. Für eine grössere Version auf das Bild klicken:











    Bilder von vorgestern, übrigens, nur noch 4 Stockwerke!:



    Interessanter Eingangsbereich mit vorgelagerten Kanzeln und einem Steg der in den Flachbau führt:



    Blick von der Kuhwaldsiedlung Richtung Neubau, auch in der Kuhwaldsiedlung tut sich was...


  • Danke fuer das Update. Fuer mich ist dieses Gebaeude das uninteressanteste von allen, was groessere Baustellen in FFM betrifft. Schoen dass gebaut wird, aber die Architektur ist wirklich nichts besonderes. Im vorletzten Foto sticht es kaum heraus.

  • Weisses Hochhaus

    Knapp einen weiteren Monat später beginnt man endlich damit die Betonaussenwände zu verkleiden, in diesem Fall weisser Kunststoff, sieht aber recht gut aus.
    Wenn einmal fertiggestellt wird es ziemlich auffallen, vor allem bei Sonnenschein.






  • Danke für die neuen Bilder! Die Stimmung in den Bildern ist fantastisch. Flache Beleuchtung durch Abendsonne, Kontrast zu den Wolken sehr schön


    Aus welchem Material ist die Verkleidung? Gefällt mir persönlich nicht besonders gut.

  • In eingien Jahren dürfte das schon grau werden.


    Mir persönlich gefallen diese Platten nicht besonders gut. Dann doch lieber Vollglass. Sieht ein bischen aus wie DDR.

  • gegenüber des neuen Polizeipräsidium steht ein mittlere HH (ca.40-50m) mit ähnlicher Fassade.


    Ich möchte mir die Fassade der Drehscheibe Frankfurt allerdings nicht nach 3 regenreichen Winter vorstellen. M.E. wird die Fassade bald ziemlich vergammelt aussehen.

  • Sehe das so wie mehrere meiner Vorredner- die Fassadenwahl, ist imho ein Fehlgriff gewesen.
    Dein Luftbild ist aber alles andere als ein Fehlgriff! Das ist einfach spitze!
    Hast du eigentlich schon verraten wie sie entstanden sind?

  • Sparkassen Informatik-Fassadenwahl

    also die Fassadenelemente erinnern mich irgendwie an schäbige Wohnblocks in Frankfurt-Riederwald...allerdings, ich denke die Sparkasse wird ihr Gebäude sicherlich besser reinigen und pflegen als die dortigen Hausbesitzer, von daher wird es schon gehen. Das Hochhaus ist halt wirklich nichts besonders, steht ja aber dafür auch nur an der Heuss-Allee :-O)