Riedberg - neuer Wohn- und Wissenschafts-Stadtteil

  • Riedberg Gymnasium

    Ein paar Bilderupdates vom Riedberg Gymnasium Baufortschritt.
    Einer der 2 Durchgänge, mit bereits eingesetzten Fenstern, zwischen den Gebäudeteilen:


    http://img337.imageshack.us/img337/6205/img0116kh.jpg


    An der Südseite wird bereits die Wärmeisolierung angebracht:


    http://img443.imageshack.us/img443/2158/img0117nk.jpg


    An der Ecken Altenhöferallee / Friedrich-Dessauer-Str. befindet sich – wie ich finde – eine schöne und gelungene Gebäudeecke:


    http://img804.imageshack.us/img804/2558/img0123c.jpg

  • Kindertagesstätte Mitte

    Soweit ich rückwärts geblättert habe, hatten wir noch keinen Beitrag zur Kindertagestätte Mitte im Thread :confused: Falls doch, sorry, aber dann sind die Bilder wenigstens aktuell.


    Die Lage ist im Quartier Mitte in der Gerhardt-Domagk-Straße. Die Kita, die in Passivhausbauweise erbaut wird kostet ca. 4,2 Mio €. Das gesamte Grundstück hat 2.392 m² wovon 1.310 m² als Nutz- und Funktionsflächen dienen. Die Fertigstellung ist laut Web-Seite für August 2012 angedacht.


    Das Bauschild:


    http://img14.imageshack.us/img14/9818/img0122hb.jpg


    Die fast fertig gestellte Südseite:


    http://img843.imageshack.us/img843/6254/img0120u.jpg


    Die Nordseite mit schönen. verschieden farbigen Fensterrahmen:


    http://img62.imageshack.us/img62/3402/img0121uw.jpg

  • Forschungsgewächshaus #239

    hier geht es flott weiter, Stahlbaukonstruktionen, wahrscheinlich können sie bald was einpflanzen, es wird Frühling



    bild von mir

  • Zweite Grundschule, Graf-von-Stauffenberg-Allee / Spatenstich

    Diese Woche fand der Spatenstich für die in den Beiträgen #212 und #151 erwähnte zweite Grundschule am Riedberg in der Graf-von-Stauffenberg-Allee statt, wie die FNP berichtete.


    Ergänzend zu den oben genannten Beiträgen wird hier von Baukosten in Höhe von 34 Millionen € berichtet. Als Gelände stehen für die Grundschule knapp 3.000 m² zur Verfügung.


    Die dortige Kindertagesstätte wird in einem eigenen Gebäude, südlich der Schule gelegen, realisiert. Im Erdgeschoss sollen Kinder bis 3 Jahre mit direktem Zugang zur Außenfläche betreut werden, während die 3 bis 6-jährigen Kinder im ersten OG betreut werden.


    Die Schwimm- bzw. Sporthalle befinden sich auf unterschiedlichem Niveau, teilweise halb in die Erde eingelassen.

  • Projekt "Youniq Riedberg II"

    Der im Beitrag 217 vermisste Standort des zweiten Youniq Projektes am Riedberg, gegenüber dem Einkaufszentrum, ist die Altenhöferallee 70. Dies wird auch durch einen Artikel der IZ gestützt bzw. auf der YOUNIQ.DE Web-Seite spricht man von Altenhöferallee 30 und 70. Von einer Fertigstellung in 2013 ist bei der IZ die Rede.


    Die aktuelle Situation an besagter Adresse im folgenden Bild. Die bisher ausgehobene Baugrube erstreckt sich nur entlang der Riedbergallee, ist aber auch weiter der Altenhöferallee folgend abgesteckt (linker Bildrand). Bauschilder sind keine vorhanden, ausser von Baufirmen am Bauzaun die wir von dem ersten YOUNIQ Projekt schon kennen.


  • Kindertagesstätte Mitte

    Die Kindertagesstätte Mitte ist mittlerweile gänzlich von den Baugerüsten befreit worden. Das Anlegen der Freifläche auf der anderen Site des Gebäudes hat bereits begonnen.


    http://img36.imageshack.us/img36/3223/img0403bv.jpg


    Nur so am Rande sei erwähnt, dass die Fassadenelemente alle mit Imbusschrauben festgezogen wurden:


    [urlhttp://img705.imageshack.us/img705/7167/img0396fq.jpg[/url]

  • Riedberg Gymnasium

    Am Riedberg Gymnasium werden fleißig Wärmeisolierung und Klinker angebracht. Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber der aktuelle Zustand der Klinkersteine macht auf mich einen „naja ziemlich verwitterten und alten Eindruck“. Ob das Ganze noch irgendwie sauberer wird, weiß jemand von Euch etwas dazu ? Jedenfalls steht der augenblickliche Klinkerzustand in starkem Kontrast zu den weißen Säulen die am Gebäude rundherum angebracht werden.


    Die Seite des Übergangs vom Schulgebäude in die Turnhalle:


    http://img407.imageshack.us/img407/2530/img0585k.jpg


    Eine Gebäudeseite:


    http://img140.imageshack.us/img140/1970/img0588d.jpg

  • Gewächshaus der Biologie

    Das Forschungsgewächshaus der Biologie (Lage) feierte gestern Richtfest. Letzte Beiträge dazu finden sich hier und dort, da. Das meldet das Hessische Ministerium für Finanzen. Inbetriebnahme soll im Oktober dieses Jahres sein. Hier ein Rendering der Außenansicht:



    Land Hessen (vertreten durch Ministerien: HMWK in Abstimmung mit HMdF), Königs Architekten, Köln


    Eine schöne Metallkonstruktion in der Tradition Frankfurter Bauten wie bspw. dem Dach des Hauptbahnhofs und den Palmengarten-Häusern. (Kann jemand bestätigen, dass der rote Hydrant amerikanischer Bauart zum Projekt gehört?)

  • Riedberg Gymnasium

    Zwischen 2 Gebäudetrackten entsteht ein Hauch von Athen oder Rom ;)Konnte leider keine beseren Aufnahmen machen wegen des Bauzauns


  • Riedberg-Update 24.06.2012

    Trotz des nicht wirklich sommerlichen Wetters bin ich heute mal mit meiner Knippse losgezogen und liefere euch ein paar Updates zu diversen Projekten.


    Die beiden Stadthäuser Paris sind inzwischen bezogen:


    Direkt nebenan schließt sich das Projekt BoParkLane an, drei Häuser sind fertiggestellt:


    Die Schiebeläden haben je Objekt eine andere Farbe:


    Die Käufer der Penthousewohnungen bekommen teilüberdachte Dachterassen:


    ...und die nächsten BoParkLane-Objekte sind bereits im Bau:


    Youniq I in der Totalen:


    Die aktuelle Nahansicht:


    Youniq II-Baustelle:



    Das Zentrum der Biotechnologie aus verschiedenen Perspektiven:




    Zum Schluss noch ein paar Eindrücke von der BelAir-Baustelle. Zunächst zwei Bilder von der U-Bahn-Strecke aus:



    Ansicht vom Riedbergplatz aus:


    Etwas näher:


    Und last not least die Bauaktivität auf der Rückseite (oder ist es die Vorderseite?):


    Quelle: Wie immer macht solch untalentierte Fotos nur einer, nämlich ich.

    2 Mal editiert, zuletzt von iret () aus folgendem Grund: Typo und falsches Datum

  • Office/Lab (Altenhöfer Allee 5)

    Nicht neu, hat aber einen neuen Namen: Das Gebäude für Biotechnologie am FIZ an der Altenhöfer Allee 5 (Infobeitrag, Karte) heißt jetzt Office/Lab. Groß & Partner hat eine Broschüre auf seiner - mit quasi allen Browsern inkompatiblen - Website bereitgestellt. Darin gibt es ein Rendering aus der Vogelperspektive, welches auch das weniger schick verkleidete Seitengebäude zeigt:



    Bild: Groß & Partner, Berghoff & Haller Architekten (Frankfurt)


    Fakten:

    • Noch 4.000 qm gewerblich nutzbare Fläche zur Verfügung - flexibel als Büro oder Labor nutzbar
    • 3,85 m (!) lichte Deckenhöhe
    • Fertigstellung weiterhin Januar 2013
  • Ich habe mich heute auch mal auf den Weg zum Riedberg gemacht...



    zunächst vielleicht kurz ein Blick auf die Karte:


    Schon beeindruckend, was dort in den letzten Jahren entstanden ist. Bin zwar nicht alle Straße abgefahren, aber hier ist mein Eindruck zum Realisierungsstatus des Riedbergs:
    Grün: Fertiggestellt/Bezogen
    Gelb: In diversen Phasen der Erstellung (Aushub, Rohbau, letzte Fassadenarbeiten, etc.)
    Rot: Noch nicht begonnen bzw. in der Erschließung



    Sorry, aber ich werde nicht jedes Projekt versuchen zu benennen und alle Straßennamen heraussuchen... :)


    Los geht es im Südwesten:






    Viele grüne Zwischenräume findet man....




    Eine neue Grundschule







  • Weiter geht es mit dem nördlichen Teil:


    Riedbergallee und die Seitenstraßen...





    Im Vordergrund Youniq II


    Momentan ist das Riedberg-"Zentrum" allerdings noch sehr luftig bebaut...







    Erstaunlich sind die krassen Qualitätsunterschiede in der Gestaltung. So steht bspw. dieses Projekt...


    ...ungefähr eine Straße weiter von diesen "Architektenhäusern"... :lach:




    Auch im nördlichen Teil viel grüner Freiraum




    Nun der größere gerade in der Erschließung befindliche Teil:





    Eine weitere Schule





    Sehr interessant ist es, wie man in diesem Bereich quasi live die Umwandlung von ehemaligen Ackerland in ein Wohngebiet beobachten kann... :D



    Westlich des Riedberg-Zentrums entsteht derzeit eine im Vergleich zum restlichen Riedberg riesige Baumasse in dieser Form


    :runaway:

  • Und schließlich der Universitäts- und Forschungsteil:



    Das rote Gebäude müsste das Biologicum sein


    Otto-Stern-Zentrum



    MPI für Hirnforschung


    Hochwertig


    MPI für Biophysik


    Nicht so hochwertig... ;)



    Physik Gebäude


    mit schönem Innenhof



    Die EZB drängelt sich überall ins Bild...




    Youniq I


    Das Mertonviertel ganz nah... 40% Leerstand... :runaway:




    Zum Schluss noch einmal der Skyline-Blick vom Riedberg



    Puh, geschafft. Mit einer DSLR in der Hand Fahrrad zu fahren ist übrigens auf die Dauer schlecht fürs Handgelenk... :lol:

  • Neue Biotechnologie-Forschungsflächen im Umfeld des FIZ

    Das Biologie-Zentrum hat auf einer Seite schon - nach Abbau des Gerüsts - seine wahren Farben gezeigt und ich muss sagen, die Farbkombination gefällt mir sehr gut.