Highlight Towers [fertiggestellt 2004]

  • Aktuell sind 26 Stockwerke freigelegt am östlichen Tower. Somit stehen noch sieben Stockwerke aus. Daher glaube ich nicht das die Kräne ihre entgültige Höhe erreicht haben.

  • Die ersten beiden sind vom Fröttmaninger Windrad aus gemcht, die beiden anderen von der obersten Ebene des Parkhaus an der U-Bahnstation Fröttmaning.


    Das waren gewissermaßen Abfallprodukte, die bei den aktuellen Stadionaufnahmen entstanden sind. ;)

  • Sehr eindrucksvolle Fotos. Das müssen aber mindestens 300 mm (eher mehr) optischer Zoom sein ? Ich finde es immer wieder interessant, die inzwischen längst vertrauten Gebäude in neuen Perspektiven zu sehen. Da sie doch schon recht hoch sind, gibt es noch unzählige Stellen in der Stadt, von wo man sie aus neuen Blickwinkeln wahrnehmen kann. Wie ich gestern festgestellt habe, ist das Highlight auch schon von verschiedenen Stellen aus dem Englischen Garten heraus wahrzunehmen. Interessant müsste auch der Blick vom Hochhaus in der Studentenstadt sein, da man von dort aus fast alle Hochbauten am nördlichen Mittleren Ring auf ein "Gruppenbild" bekommen müsste. Man bräuchte halt Zutritt in das Studentensilo ....

  • Tolles Aufnahmen.


    Ich finde, dass die Hochhäuser die Skyline sehr bereichern. Besonders vor dem Alpenpanorama sieht das sehr eindrucksvoll aus.

  • Wirklich, geile aufnahmen......


    wie hoch sind eigentlich die felsmassive im hintergrund? ich als saupreuß weiß das natürlich nicht....

  • Zitat

    Original geschrieben von nuelle
    Wirklich, geile aufnahmen......


    wie hoch sind eigentlich die felsmassive im hintergrund? ich als saupreuß weiß das natürlich nicht....


    Das Felsmassiv in Bild 3 und 4 rechts vom Münchner Tor (steht jeweils so ein häßlicher Gittermast davor) ist die Zugspitze, :rolleyes: ca. 2968 m hoch. Die anderen Hügel sind entsprechend niedriger.


    Mein Zoom (ich meine natürlich das von der Kamera :zunge: ) ist 8-fach, entsprechend ca. 300 mm. Ich habe aber bei Bild 1 und 4 noch mit dem digitalen Zoom nachgeholfen. Der reicht nochmal bis zu 7-fach. Allerdings bin ich da allenfalls auf ca. 4-fach gegangen.


    Um den Zusammenhang (für die Nichtmünchner) herzustellen hier noch ein kleiner Überblick:



    Die größere Version würde die Darstellung hier sprengen, daher ist sie hier einzusehen (ca. 620 kB)

  • Zitat

    Original geschrieben von Oliver
    Update vom 22.2.2004


    Wetter war leider für Fotos sehr schlecht ;)


    Wie immer schöne Fotos, auch wenn der Himmel grau war. Heute hättest Du die Türme im Schneetreiben ablichten können und am Samstag in Weltuntergangsstimmung mit dunkel-fahlgelbem Himmel.

  • Der himmel über München soll ja gelb rötlich gewesen sein wegen des Sahara Sandes der über die alpen kam habe ich gelesen...
    hat davon jemand bilder?
    apropos der bilder:
    Welche sichtachse wird den hier verbaut???
    der kronawitter zieht sich ja alles aus den fingern...