Koblenz - die Stadt an Rhein und Mosel

  • Koblenz - die Stadt an Rhein und Mosel

    Am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, am weltweit bekannten Deutschen Eck, liegt eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands:
    Koblenz


    Die Stadt Koblenz ist eingebettet in eine äußerst reizvolle Landschaft. Sie liegt inmitten des Rheinischen Schiefergebirges,umgeben von den Höhenzügen des Hunsrücks, Taunus,Westerwalds sowie der Eifel, am Mündungsdreieck von Rhein und Mosel.



    Natürlich gibt es auch in Koblenz einige Bausünden der Nachkriegszeit allem voran der Zentralplatz. Imerhin war auch Koblenz zu fast 90% zerstört.


    Jetzt aber mal zu meiner kleinen Bildertour durch die City...


    Hier zu sehen ein Panorama der Rheinseite aufgenommen vom Stadteil Ehrenbreitstein

    Links im Hintergrund erkennt man im Koblenzer Stadtwald den Fernmeldeturm. Er ist fast genau so gross wie der Frankfurter Messeturm :D ...weiter Rechts das alte Regierungsgebäude, jetzt BWB (Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung)
    Links neben dem Deutsche Eck erkennt man noch die zwei Spitzen der Kastorkirche.
    Rechts neben dem "Eck" sieht man die Moselseite der City, die Altstadt. Deutlich zu erkennen links die Liebfrauenkirche und Florinskirche.






    detailaufnahme BWB



    eine andere Ansicht: Links in 118m höhe die Festung Ehrenbreitstein (Die Festung Ehrenbreitstein ist Teil der klassizistischen Großfestung Koblenz. Wegen ihrer strategisch exponierten Lage kam der Festung Ehrenbreitstein eine besondere Bedeutung zu. Sie wurde nie eingenommen und ist nach Gibraltar eines der bedeutendsten Festungswerke in Europa), Rechts das Deutsche Eck




    detail, das Eck bei Nacht



    und die Festung



    die Moselseite (Altstadt) als Panorama



    so, begeben wir uns nun mal in die Altstadt....
    auf dem Bild zu sehen ist das Deutschherrenhaus es bildete ursprünglich das Deutsche Eck. Drinnen is nun ein Museum. Im Hintergrund ist die Basilika St. Kastor zu erkennen.


    hier ein Bild...



    weiter gehts zu Liebfrauenkirche...


    zur eigentlichen Altstadt...(Vier Türme)


    der Jesuitenplatz


    das Kurfürstliche Schloss


    der Florinsmarkt, einer der schönsten Gebäudegruppen von Koblenz kann man dort bewundern. ist nur mit einem Pano einigermassen einzufangen. da ich keins hab vorerst mal diese Foto:


    hier der Deinhardplatz, benannt nach der bekannten Sektmarke...

    Das gelbe Gebäude ist das Koblenzer Stadttheater


    Münzplatz in der Altstadt


    Görresplatz


    so zum Schluss nochmal ein Cityblick vom Fort Konstantin aus (gehört ebenfalls zur Festungsanlage Koblenz)


    Natürlich waren das nicht alle Bilder der Altstadt, aber sie geben einen kleinen Überblick.


    PS: Die Idee diese Bilder zu machen und eine eigene Homepage zu erstellen habe ich diesem Forum hier zu verdanken! Ihr wart es die mir das Auge für die Architektur
    öffneten :)

  • Koblenz ist wunderbar gelegen!


    Auf den Bildern sieht man der Stadt die 90%ige Zerstörung nicht an. Die Altstadt scheint sich ihren Charakter weitestgehend bewahrt zu haben.:daumen:

  • Vielen Dank für diesen Einblick in deine Heimatstadt... die Bilder sind durchweg gut geworden und es würde mich freuen noch mehr zu sehen.


    z.B. das kursfürstliche Schloss wäre doch sicher noch ein paar Aufnahmen wert, oder?

  • super Bilder! Jetzt weiß ich was man verpasst wenn man nur auf der Löhrstraße unterwegs ist ;) wird Zeit mal wieder nach KO einkaufen zu fahren ;)

  • Anscheinend lohnt es sich doch mal nach Koblenz reinzufahren...Vorallem da uns eigentlich nur der Westerwald trennt. ;)


    Wunderbare Fotos, werde mich gleich mal auf zu deiner HP machen! (wenn ichs schon nicht nach Koblenz schaffe)


    Edit: Gerade habe ich gesehen dass Koblenz "nur" 107.000 Einwohner hat.
    Siegen is größer als Koblenz, Siegen is größer als Koblenz, Siegen is größe...:freude: :banana: :freude:


    Ok, das war glaube ich genug Albernheit für diesen Thread. Aber dass Koblenz bevölkerungsmäßig so überschaubar ist hat mich jetzt schon überrascht; ich habe eure schöne Stadt als "richtige Großstadt" in Erinnerung gehabt.

  • sebastian c


    klar, Koblenz ist immer eine Reise wert ;)


    naja, 107.000 is zwar net viel, aber die Stadt ist das Oberzentrum am Mittelrhein
    und durch die Touris und Berufspendler könnt man meinen sie ist grösser wie Siegen :D


    so und hier noch ein Bildchen...der Koblenzer Hauptbahnhof...
    Links oben erkennt man das Fort Konstantin, von welchem aus ich auch das Citypanorama gemacht habe. Momentan befindet sich das Reisezentrum in den Containern auf dem Bahnhofsplatz, da der HBF gegenwärtig renoviert wird.

  • Ich bin begeistert! Von Koblenz kannte ich vorher ja nur das Deutsche Eck und das fande ich schon toll! Und jetzt das hier... echt beeindruckend! :eek:


    Aber sag mal, Koblenz geht doch auf eine Gründung der Römer zurück. Der röm. Name ist doch Confluentes oder? Gibt es denn noch irgendwelche römische Zeugnisse? Grundmauern von Gebäuden oder so?

  • http://deutsches-architektur-f…did=674&highlight=Koblenz


    n Koblenz Thread hab ich ja auch noch mit ein paar wenigen Bildern ;)
    und meine zweite Aussage in diesem Thread bitte ich zu entschuldigen :D


    übrigens, klasse Seite, und jetzt hab ich auch endlich mal Bilder von Rhein in Flammen gesehen, da würd ich auch gern mal hin, aber wir haben am selben Wochenende immer Kirmes :D


    PS: Ich kann mich irgendwie nciht in dein Gästebuch eintragen

  • Original geschrieben von Seraph Eleison
    Aber sag mal, Koblenz geht doch auf eine Gründung der Römer zurück. Der röm. Name ist doch Confluentes oder? Gibt es denn noch irgendwelche römische Zeugnisse? Grundmauern von Gebäuden oder so?


    Das stimmt. Richtig heisst es aber "Kastell am Zusammenfluss" (lat. "castellum apud confluentes")
    Nun, der römische Kern auf dem die Altstadt steht ist noch am Strassenverlauf zu erkennen.


    Patrick
    cooler Thread! Auch in der Löhrstrasse "Haupteinkaufsmeile" gibt es interessante Sachen zu sehen, vieleicht solltest du beim nächsten Einkauf mal die Augen aufmachen ;)
    Einmal sollte man schon bei Rhein in Flammen dabei gewesen sein. Vieleicht könnt ihr ja auch eure Kirmes auf eine Schiff verlegen :D


    Hier mal ein Bild das Zeigt wie voll Koblenz an Rhein in Flamen wird...(Moselufer, Altstadt)

    in diesem Jahr kammen wieder 500.000 Besucher nach Koblenz.

  • Klasse Bilder, klasse Bauten. Hat man das Weiße Haus dem Schloss nachempfunden? Das sieht ja klasse aus!
    Das muss wohl der Schock gewesen sein, dass man auf die verrückte Idee kam, die Stadt dermaßen wieder aufzubauen. Besonders die Plätze gefallen mir. Die sind so...."kuschelig", mit all den Schnörkeln und Türmchen.
    Diese Idee mit dem Deutschen Eck ist auch interessant. Dass es so in die natürlichen Formen der Stadt eingebunden ist und nicht extra ein Platz entworfen werden musste. Welcher Kaiser sitzt da noch mal auf dem Pferd?

  • Hab hier noch ein aktuelles Nachtpano der Moselseite (Altstadt)

    v.l.n.r. unten Deutsches Eck, oben Festung, Basilika St. Kastor, Florinskirche, Liebrauenkirche, Alte Burg


    Patrick weshalb hattest du Probleme dich in mein Gästebuch einzutragen? Eigentlich sollte alles klappen...

  • Da der Thread in eine andere Sektion verschoben worden ist werde ich ihn mal wieder was beleben :)


    Hier noch ein Foto das die "klassische" Ansicht von Koblenz zeigt.
    Es wurde von der Festung Ehrenbreitstein aufgenommen


  • Habe hier noch ein, wie ich finde schönes, Panorama von der Koblenzer Rheinseite das ich Euch gerne zeigen möchte. Aufgenommen vom Glockenbergtunnel.



    detail: Kurfürstliches Schloss, Rheinseite
    der Kirchturm gehört zu einer ev. Kirche im Stadtteil Ehrenbreitstein.

  • Wow, ein wunderbares Panorama! Wirklich eine sehr schöne Aufnahme! Wobei Koblenz von der Seite aus gesehen noch einen echten Hingucker; einen Bau, der den Blick des Betrachters auf die City fesselt, vertragen könnte. (sowas wie ein 160m Hochhaus oder den Kölner Dom ;) )
    Auffällig finde ich die Kirchendichte; wie viele (historische?) Kirchen habt ihr denn im Stadtkern?


    p.s. Herzlich Willkommen in der Regionalliga! (u know what i mean) ;)