SÜDWEST - Weitmar/Linden/Dahlhausen

  • Wohngebäude Isabellastraße | 17 WE

    In Weitmar an der Isabellastraße errichtet der Essener Projektenwickler Arsatec ein Mehrfamilienhaus mit 17 Wohneinheiten mit Wohnungsgrößen von 72 bis 172 qm. Offensichtlich wurde das Projekt bereits verkauft, so das die einzelnen Wohnungen vermietet werden und nicht zum Verkauf stehen.


    Quelle: https://www.arsatec.de/isabellastr-in-bochum/


    isabellastr-strasse-edwd6p.jpg


    isabellastr-strasse-tz6dj4.jpg


    isabellastr-gartenydddf.jpg


    Bilder: Arsatec GmbH

  • Quartiersentwicklung Bärendofer Bögen

    Die Bärendorfer Bögen sind die größte Quartiersentwicklung von Vonovia in Deutschland. Hier werden rund 1.320 Wohnungen modernisiert und neuer Wohnraum geschaffen. Auch das Wohnumfeld soll attraktiver werden: E-Lastenbikes und E-Ladesäulen unterstützen eine umweltfreundliche Mobilität. Für mehr Klimaschutz und eine hohe Lebensqualität werden wilde Wiesen, begrünte Dächer, eine natürliche Entwässerung und Spielplätze angelegt.


    Nun begannen die Arbeiten an der Quartiersmitte beim Quartiersentwicklungsprojekt Bärendorfer Bögen. Im Mittelpunkt steht das geplante Quartiershaus in der Kaulbachstraße. Es wird neben 34 neuen Wohnungen auf 2.000 Quadratmeter Wohnfläche auch zwei Gewerbeeinheiten auf insgesamt 300 Quadratmeter umfassen. Eine neue Bäckerei mit Café und eine Kinderarztpraxis verbessern zukünftig das Nahversorgungsangebot nicht nur für Vonovia Mieterinnen und Mieter.


    Baustart in der Holbeinstraße und der Weitmarer Straße

    Anfang April wurden zudem die Arbeiten für die Neubauten Holbeinstraße 2a und 6a gestartet. Hier entstehen zwölf neue Wohnungen mit insgesamt ca. 1.070 Quadratmeter Wohnfläche für neue Nachbarn. Hierfür wurden zwischenzeitlich einige der bisher genutzten Garagen entfernt. Dafür stehen im Bereich der Holbeinstraße 2-6 Ersatzparkplätze zur Verfügung.

    Mitte März konnte darüber hinaus der Grundstein für den Neubau in der Weitmarer Straße 113c gelegt werden. Auf knapp 2.000 Quadratmeter entstehen nicht nur 20 Wohneinheiten, sondern auch das Wohngemeinschaftsprojekt „GlückAuf“ mit zwölf Betreuungsplätzen für ältere Bewohnerinnen und Bewohner. Träger sind die Christopherus Pflegedienste, die hier ab Mai 2023 ein vielfältiges und bedarfsgerechtes Wohnangebot stellen werden.


    Seit 2018 modernisiert Vonovia die Wohnungsbestände im Quartier und schafft durch Neubauten und Dachaufstockungen attraktiven neuen Wohnraum.


    Pressemitteilung: Vonovia Quartiersentwicklung Bärendofer Bögen: Quartiersmitte nimmt Form an


    e7or12fweaohtnkz3irv.jpg


    Bild: Vonovia