Millennium Trivia - ein Großprojekt im weiteren Sinne

  • Ein interessantes Video gibt nochmal etwas tiefergehende Einblicke in den Siegerentwurf. Erwähnung finden auch der ein oder andere Mitbewerberentwurf sowie eine kurze geschichtliche Aufbereitung über das Grundstück.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Sorry, aber tiefergehend ist da leider gar nichts aufbereitet. Sein erstes Video zum Areal dazu war besser. Den Erstentwurf vor der Optimierung hat er gar nicht erst erwähnt und diese Information wünschte ich mir dann doch, wenn es als tiefergehend dargestellt wird.

  • nichts wichtiges, aber ich habe in Dubai ein Brüderchen des Milleniumtower gefunden. Und zwar "U-Bora Tower(s)".

    Das einzige was fehlt ist die Drehung aber die Silhouetten sind sich doch extrem ähnlich. Ich habe den Turm in Dubai schon paar mal gesehen und muss sagen, wenn der Milleniumtower ähnlich gut wirkt, wird das der hammer. Die Form wirkt von allen Seiten anders und steht da wie eine Skulptur, Echt super. Von der Höhe her mit 263 m fehlt dem U-Bora eigentlich auch nur die Spitze des Millenium. Seht selbst:


    Projektseite


    1a57d9737f4ec84b492c10c2d5ae30cf.jpg

    Quelle: Kaiser Moleboge - Pinterest

  • Auf HR-Info gab es vor kurzem ein interssantes, fast halbstündiges Interview mit Ferdinand Heide zum Millenium Tower. Zu finden ist es hier.


    Viel Spaß beim Hören!