Medion Campus

  • Medion Campus

    Die Medion AG Essen ist seit 2011 ein Tochterunternehmen des weltgrößten PC- und Notebook-Herstellers Lenovo.


    2003 übernahm sie das Gelände der ehemalige Gustav-Heinemann-Kaserne in Essen-Kray, einer ehemaligen Nato-Kaserne der Fernmelder.


    Geplant war ein Technologie-Park mit Hauptverwaltung.


    Seither sind die teilweise aus den 30-er Jahren des letzten Jahrhunderts stammenden Bestandsgebäude der Kaserne umfangreich saniert und ertüchtigt worden.


    Im Zuge dieser Entwicklung sind alle Mitarbeiter, die bis dahin auf das gesamte Revier verteilt waren, nun auf dem neuen Campus konzentriert worden.


    Seit neuestem nun befindet sich die Europa-Zentrale , inklusive dem europäischen Rechenzentrum von Lenovo, auf dem Campus.


    Der Medion-Campus befindet sich daher in einem fortlaufenden Entwicklungs- und Erweiterungsprozess, der erst einen Teil der Wegstecke zurückgelegt hat.


    Daher ist es nun an der Zeit, hierfür einen eigenen Thread anzulegen.


    Der Vorstandsvorsitzende und sein gesamter Vorstand haben bereits im Jahre 2016/ 2017 ihre eigens für sie hergerichteten Räumlichkeiten auf dem Campus bezogen.

    Die weitere infrastrukturellen Entwicklung des unerschlossenen, ca. 6 Hektar großen Campus sieht im östlichen Bereich Bürogebäuden, eine Kindertagesstätte, Einzelhandel und Gastronomie sowie das neue Medion Factory-Outlet vor.


    Planungsbüro: KZA (Koschany & Zimmer), die bei einem Architektenwettbewerb Platz 1 belegt haben.

    Hier einige Renderings:


    wup9bswr.jpg

    Quelle: KZA


    66flvnmo.jpg

    Quelle: KZA


    asfkxpt2.jpg

    Quelle: KZA


    aztnfdkv.jpg

    Quelle: KZA


    Kuckst Du--> https://kvlgroup.com/de/projek…-umbau-vorstandsgebaeude/


    Glück Auf

  • Lebt das Projekt denn noch? Gibt es etwas neues hierzu? Die Planung sind doch schon uralt. Siehe hier (** Medion 2005 - Kaserne) und hier (** Lenovo-Medion Campus [Entwurf]).


    Dass Lenovo dort nun ein Rechenzentrum betreibt ist mir neu und interessant. Eine Quelle dazu kann ich aber nicht finden.

    Laut Lenovo Impressum liegt die Deutschlandzentrale in Stuttgart, aber selbst Stuttgart wird nicht als wichtiger Standort gelistet. Hast du eine Quelle dafür, dass sich irgend welche relevanten Lenovo Funktionen in Essen befinden? Dass das Areal "Lenovo Medion Campus" an der Einfahrt stehen hat, bedeutet ja nur, dass Medion eine Tochtergesellschaft ist.

  • Die oben eingepflegten Renderings von Kozany Zimmer Architekten existieren schon seit 2015, gezeigt wurden sie auch hier bei SkyscraperCity und vorher schon bei competitiononline Gefunden hab ich übrigens auch nichts, außer das auf dem Gelände wohl einiges der alten Gebäude modernisiert wurde. Wäre ja schon interessant wenn gleich neben dem Aldi-Campus auch noch Medion ordentlich in Essen expandiert und jetzt in die Pötte kommt, und das gleich mit einem weiteren Campus.

  • Fotoshooting auf dem Campus

    Also, ich war dann gestern mal auf dem Campus und habe ein paar Aufnahmen gemacht.



    Hier sind im Hintergrund die alten Kasernengebäude aus den 30-er Jahren zu sehen, die inzwischen weitestgehend hergerichtet wurden und von Lenovo/ Medion genutzt werden.



    Auffällig sind immer wieder die provisorischen Zäune, mit denen die einzelnen Areale abgesperrt sind.



    Auch die Bilder, auf denen die Gebäude scheinbar nicht eingezäunt sind, sind es dennoch. In den Fällen habe ich durch die Maschen fotografiert.



    Häufig sieht man diese Art der Absperrung, wenn die Einrichtung einer Baustelle bevorsteht.



    Alle Bilder von mir.


    Glück Auf

  • Klasse Bilder, danke Kescha!


    Ich glaube, dass die Aussage auf der von dir verlinkten Webseite (https://kvlgroup.com/de/projek…-umbau-vorstandsgebaeude/) schlicht falsch ist.

    Für mich stellt sich die Lenovo Situation in Deutschland folgendermaßen dar:

    • Lenovo (Deutschland) GmbH, Stuttgart
      • Lenovo Global Technology Germany GmbH, Stuttgart
      • Motorola Mobility Germany GmbH, Oberursel (Taunus)
      • Lenovo (Germany) Holding GmbH, Essen
        • Medion AG, Essen
          • Medion hat in Essen noch diverse Tochtergesellschaften angesiedelt

    Siehe auch hier: https://www.lenovo.com/us/en/p…ISO50001-Certificates.pdf und hier: https://www.wer-zu-wem.de/firm…novo-7521--f4cb78e7cf.pdf


    Daneben gibt es noch ein Shared Service Center für die EMEA Region in Bratislava, Slowakei (http://lenovocareers.com/locations.html und https://www.facebook.com/pg/LenovoEMEACareers/about/).


    Tatsächlich scheint Medion in Deutschland deutlich mehr Mitarbeiter zu haben und mehr Umsatz zu machen als seine Mutter in Stuttgart. Motorola verbrennt sogar seit Jahren Geld. Dennoch kann keinesfalls die rede von einer irgendwie gearteten "Europa Zentrale" von Lenovo in Essen sein.


    Zum Lenovo Rechenzentrum in Essen habe ich keine zweite Quelle gefunden, was natürlich nicht heißt, dass es nicht doch korrekt sein könnte.


    Wäre ein deutlicher Ausbau des Standortes "Lenovo-Medion Campus" Essen wünschenswert? Natürlich! Sieht es aktuelle danach aus? Ich sehe keine Anzeichen dafür.


    Trotz alledem saniert Medion, wie du mit deinen Fotos schon dokumentiert hast, weiterhin den Gebäudebestand der alten Kaserne. Dazu habe ich noch diese relativ aktuelle Planung gefunden (2020 abgeschlossen): https://rpg.gmbh/medion/ und https://www.mbn.de/portfolio/v…szentrum-medion-in-essen/

    Einmal editiert, zuletzt von _pulse () aus folgendem Grund: Link zu MBN Bau hinzugefügt

  • Danke @ -Pulse

    Dir, lieber Pulse, erst einmal herzlichen Dank für Deine Recherchearbeit und all die zahlreichen Informationen, die Du zusammengetragen hast.


    Ich weiß zu schätzen, was das für ein Arbeitsaufwand gewesen sein muss, danke nochmals, auch wenn ich noch nicht alles durchgelesen habe, durchlesen konnte.


    Zum Thema Rechenzentrum:


    Das war mir bei dem Bild nicht klar, kann ich auch nicht beurteilen. Aber ich habe noch ein besseres Bild dazu, vielleicht hilft es Dir weiter:


    Kuckst Du:


    Bild von mir!


    Glück Auf