Berlin Decks (Friedrich-Krause-Ufer 16-21)

  • Heute ein Update aus der andere Seite der Friedrich-Krause-Ufer 16-21.

    Auf der westliche Seite geht der Rohbau gut voran & neben an werden die Fenster eingesetzt.

    Auf der mittleren Seite beginnt man Richtung UG und EG. Auf der östliche Seite letze Tiefbau. & Heute wird auch ein großer Turmdrehkran gebaut.


    © Johannes9065

    dsc_04004fepb.jpg

    Blick aus der ganze Baustelle ⬆️


    Letze Abschnitt des Tiefbau ⬇️

    dsc_0399kddkh.jpg



    dsc_03951afw0.jpg


    dsc_0398xjdmw.jpg


    Bau des Turmdrehkran ⬇️

    dsc_03922qgdi8.jpg



    dsc_03973me2y.jpg

    ⬇️ Ein /Ausfahrt der Baustelle.

    dsc_0394m6dt6.jpg

  • Update aus der andere Seite von heute.

    Bild aus der S - Bahn.


    Nun Ist man auch aus den letzens Abschnitt ( von Bild Aus gesehen rechts) Richtung 2 OG.

    ( © Johannes9065)


    screenshot_20230810-1lwcqy.png

    Hier ist der Rohbau fast abgeschlossen ⬆️


    screenshot_20230810-1gji7h.png

    Blick letzter Abschnitt ⬆️&⬇️ nach Oben 2 OG.


    screenshot_20230810-12gef1.png

  • Heute aus der Straßen Seite Friedrich K. Ufer.

    Während es weiter vorwärts geht, ist auf der andere Seite zzt. Kaum ein Fortschritt zu sehen.


    © Johannes9065

    ⬇️ hier vorne Ist kaum ein Fortschritt zu sehen. Da ist man immer noch am UG.

    dsc_0501dgdo1.jpg

    Hier geht's gut voran ⬇️⬇️⬇️


    dsc_0497fkihp.jpg

    &

    img_20230904_144645mgdgd.jpg

    &

    img_20230904_144746vzdwb.jpg

  • Die Berliner Woche berichtete vorgestern über die Berlin Decks.


    Demnach kommt das BV gut voran. Für das erste der vier Gebäude wurde bereits das Richtfest gefeiert und für das vierte Gebäude der Grundstein gelegt.

    Ansonsten werden die bereits bekannten Infos zu dem Projekt zusammengefasst und auch ein paar Bautellenfotos gezeigt. Ein Zugang soll direkt auf Höhe des Torfstraßenstegs angelegt werden.

  • ^Das erste der vier Gebäude, für das bereits Richtfest gefeiert wurde, müsste das Gebäude im Westen neben dem Kraftwerk sein:


    20230915_14212930ckn.jpg


    20230915_142144nqi57.jpg


    Die Grundsteinlegung müsste für das Gebäude im Osten neben der Ausländerbehörde sein:


    20230915_142356bndbt.jpg


    Blick auf die Sauberkeitsschicht in der Baugrube dort:


    20230915_142544cfccc.jpg


    Von der Perleberger Brücke aus sieht man das Bauvorhaben von Süden aus mit den 4 Baukränen:


    20230915_143225koe3f.jpg


    Die Bildrechte liegen bei mir

  • ^ ja westlich ist das Kraftwerk Moabit & jetzt sind es 3 Baukranen . Der eine wo das Rohbau fertig ist & richtfest gefeiert wurde , wurde letze Woche abgebaut.


    & ^^ Endlich geht's nach langer Zeit mit den 4 Gebäude los. Da wurde die letzen Wochen nix gemacht außer das das UG ( Boden) betoniert wurde , wo man bei den Beitrag MoinMoin sieht ( vorletzte Bild)

  • ein kleines ringbahn-update zum aktuellen baufortschritt. ich kann es ja kaum abwarten, bis endlich die grüne fassade montiert wird. ich bin wirklich sehr gespannt auf die gesamtwirkung



    20231104_131541fyc51.jpg

    das foto ist von mir



    20231104_132108pje96.jpg

    das foto ist von mir



    20231104_131549gtc97.jpg

    das foto ist von mir



    20231104_1311270y2f68.jpg

    das foto ist von mir

  • ^ Soweit sich das anhand der Fotos beurteilen lässt, erinnert sie mich stark an die ebenfalls gerade montierte Fassade der „Wedding Advanced Laboratories“, siehe hier.

    Ich bin guter Hoffnung, dass das ein sehr gelungenes Ergebnis wird.

  • heute ein Blick aus der Hinterseite.

    Am fertigen Rohbau wird heute nicht gearbeitet Aber auf der letzen Phase des Rohbau schon.


    © Johannes_9065


    ⬇️ Stehen Teil der Fassade & Fenster

    DSC-0579.jpg

    &

    DSC-0580.jpg

    letzte Phase ⬇️ Beginn des UG

    DSC-0582.jpg

  • vorhin mit der Ringbahn dran vorbeigekommen. Beim ersten Gebäude ist die Fassade zur Bahn hin fertig und die Gerüste bereits abgebaut.

  • ^ allerdings. Heute kurz aus der Fahrende S Bahn Fotografiert. Auch auf der Hinterseite wird noch Teil am Boden gegraben an der Grube/ Tiefbau.

    Ich finde es hält sich in Grenzen von der Farbe und Fassade. Warten wir ab bis es komplett fertig Ist.


    © Johannes_9065( heute)


    Screenshot-20240212-133740-2.png

    &

    Screenshot-20240212-133749-2.png