Leipzig in bewegten Bildern

  • Dies soll ein Sammelstrang für Videos um/über oder aus Leipzig sein.

    Also falls ihr interresante Videos habt einfach hier hinterlegen somit hat man eine kleine Bibo zum stöbern.


    Danke und Grüße

    Christian84DD

  • Wanderungen durch die DDR - Die Messestadt Leipzig (1987)

    Youtube Link zum Video


    Danke an "Michael Borsalino" (Youtube Kanal) fürs hochladen.


    Es sind Eindrücke des Stadtlebens und Kommentare von Bewohnern zu hören. Immer wieder interresant für mich gerade in Bezug darauf wie sich alles verändert hat in den letzten Jahrzehnten.

  • Dokus zum Zustand der Stadt Leipzig (1989-1991)

    Dies ist eine 3-teilige Doku und zeigt den Zustand der Stadt zur Ende der DDR Zeit.

    Ist Leipzig noch zu retten Doku 1989 Teil 1 > Youtube Link

    Wie ist Leipzig noch zu retten Doku 1989 Teil 2 > Youtube Link

    War Leipzig noch zu retten Doku 1991 Teil 3 > Youtube Link


    Danke an "radiorolli1" (Youtube Kanal) fürs hochladen.

  • [Doku] Linie 4 Leipzig (2019)

    Youtube Link zum Video

    Danke an "Modellbahnwelt TV" (Youtube Kanal) fürs hochladen.

    Auf dem Kanal gibt es noch weitere Videos über die Tram in Leipzig, stöbern lohnt sich.

  • Ich möchte an dieser Stelle auf einen am 30.12.2020 auf einem Youtube-Kanal veröffentlichten, sehr sehenswerten Film zum Wiederaufbau von Leipzig nach dem Zweiten Weltkrieg aufmerksam machen, den ich noch nicht kannte: Er wartet mit äußerst eindrucksvollen und vielen mir bislang unbekannten Bildaufnahmen auf (z.B. Sprenung des Bildermuseums, Hauptpost im Bau usw.) - leider gibt es bislang keine Quellenangabe und auch kein Produktionsdatum des Films. Er wird von einem Sprecher nüchtern, fast lehrfilmartig kommentiert und dürfte trotz einiger bemerkenswert kritischer Einlassungen (z.B. zur Sprengung der Paulinerkirche) aus der DDR-Zeit stammen, ich würde auf Mitte/Ende der 80er Jahre tippen. (Das neue Gewandhaus wird bereits gezeigt.) Eventuell ist er auch direkt nach dem Umbruch entstanden, vielleicht 1990? Ich bin gespannt auf andere Einschätzungen:


    https://www.youtube.com/watch?v=iORs5zAylsA

  • Danke für die Beiträge :-).

    Der Youtube Kanal "radiorolli1" (weiter oben schonmal verlinkt) scheint einige kleiner Schmuckstücke zu offerieren. Reinschauen lohn sich.

  • ^^Ja die Kommentare sind doch etwas verstörend manchmal, ich würde da gerne eine Reihe Geschichtsbücher spendieren wenn ich mir sicher wär das man die lesen würde. Ich empfehle die Videos zu genießen und die Kommentare eher zu ignorieren. ;)

  • Stahlbauer


    Die Kanal X Videos größtenteils aus 1991 / 1992 waren sehr beeindruckend! Ohne Ton (meinstens), simpel geführt erfassten die Filmer echt krassen Alltag. Rund um den Ostplatz glich die Gründerzeit einem Ruinenfeld, Grünau erfreute sich eines Massa-Marktes... fast verstörend mit Blick auf die heutigen Orte.