Hochhaus Skyper (realisiert)

  • Original geschrieben von rec
    Interessant. Sieht so aus, als würde der Messeturm aus dieser Perspektive doch nicht vom Skyper verdeckt.


    kommt drauf an ob man eher näher an Sachsenhausen oder näher an der Inenstadt auf der Brücke steht. Steht man eher südlich, heißt eher in Sachsenhausen, wir dder MT verdeckt sein

  • Schön wie dicht die Skyline durch Skyper wird. Und auf dem unteren Foto sieht man, wie wichtig auch das K-26 für die Dichte sein wird - und trotzdem wird zumindest aus dieser Perspektive die Pyramide des Messeturms weiterhin zu sehen sein.


    Danke für die ständigen Updates!

  • Scheinbar ist den Vermarktern des Commerzbank-Altbaus jetzt erst aufgefallen, dass diese Super-Werbefläche nur noch wenige Wochen zur Verfügung steht und dann zum größten Teil vom K-26 verdeckt wird. Komisch, dass da nicht vorher öfters was hing. Es bietet sich ja so an!
    Übrigens: Ich habe irgendwann im TV mal einen Beitrag gesehen, dass über das alte Commerzbank-Hochhaus als Werbung eine riesengroße überdimensionale Armbanduhr als Transparent gespannt wurde. Die Aktion muss so Ende der 70er stattgefunden haben. Hat da jemand Fotos?
    Sorry, hat nix mit diesem Thread zu tun, passte aber gerade ganz gut!

  • Klasse Fotos, aus dieser Perspektive sehe ich Skyper am liebsten!


    Bald wird nämlich die letzte Lücke geschlossen sein, die mich von dieser Ansicht aus immer ein bißchen "gestört" hat. Skyper hätte nur vielleicht 40 - 50 m höher werden können, das würde dann noch besser wirken.

  • Danke tigi und danke Coach für die neuen Bilder.


    Patrick:
    kommt drauf an ob man eher näher an Sachsenhausen oder näher an der Inenstadt auf der Brücke steht. Steht man eher südlich, heißt eher in Sachsenhausen, wir dder MT verdeckt sein


    Stimmt. Aus dieser Perspektive (Ignatz-Bubis Brücke, näher an Sachsenhausen) wird MT doch verdeckt:


  • danke:) na ja das beste was in 5 minuten mit paint herzugeben ist mit meinen grafikfähigkeiten...
    andere hätten das sicher noch besser dargestellt.
    aber das worauf es mir ankam habe ich denke erreicht.
    Von der emser Brücke aus verdeckt mir Skyper zu sehr die commerzbank und das zukünftige kaiserkarree.
    k26 wird kaum zur geltung kommen.


    von den mainbrücken aus sieht mir dann die hochhauswand zu eintönig aus.

  • Man wird nie alle Häuser aus jeder Perspektive sehen können. Aber das macht irgendwie doch aus den Reiz aus. Dadurch wirkt die Verdichtung doch erst so richtig. Ich finde es immer ein bisschen "mickrig", wenn man so einfach durch die Skyline durchgucken kann.

  • Original geschrieben von Coach
    kommt aber darauf an WO man auf der brücke steht( siehe meine zuletzt geposteten bilder).
    der messeturm wird nicht immer verdeckt.



    sag ich ja :D


    vom Bahnhof wird sich glaub ich der Skyper am besten machen :)

  • Sehr schön gestaltete und informative Seite! Vergesst nicht euch die Videos anzusehen!
    Aber müssen solche "albernen Sprüche" wie "Skyper - the generation of excellence" wirklich sein?