Quartier 'Staytion Berlin' [Pankow | in Planung]

  • Wie in einem anderen Thread berichtet, baut die Michaelisgruppe in der Berliner Str. einen Neubau für ihre Reha-Klinik deren operativer Betrieb momentan noch in der Hadlichstraße erfolgt.

    Der Umzug soll nächstes Jahr über die Bühne gehen.

    Im Anschluss daran möchte die CG Gruppe ein urbanes Stadtquartier mit Einzelhandel, Büro und Wohnen errichten; Projektname: Staytion.


    Die Eckpunkte des Projektes:

    Fertigstellung abschnittsweise ab 2021 bis 2024
    Bauvolumen ca. 112 Mio.
    Wohnfläche ca. 18.000 m²
    Wohneinheiten ca. 263 WE sowie 11 Townhäuser
    Gewerbeeinheiten ca. 21.000 m² inkl. Büro, Handels- und Einzelhandelsflächen sowie eine Kita
    Parkmöglichkeiten ca. 192 Stellplätze und ca. 59 Außenstellplätze

    Visualisierungen:


    04-aerial-d_web-2000xl3kxu.jpg


    03-aerial-c_web-2000xoskd1.jpg


    02-perspektive-b_web-u7ke6.jpg


    01-perspektive-a_web-rkkyr.jpg

    (C) CONSUS RE AG |Kondor Wessels Holding GmbH


    Schade finde ich es um die alte Reha-Klinik die für dieses Projekt weichen muss.

  • Danke für den Visus! Ich war letztlich auf dem Gelände und habe mich bezüglich der Absperrungen schon gewundert, wann die Entwürfe dazu veröffentlicht werden.

    Sehr schade, dass die alte Klinik abgerissen wird. Ich hätte mit eine Integration als Gewerberiegel oder ähnliches schon gewünscht. Wo sollen denn der auf dem Gelände bestehende Aldi und der Edeka in den Planungen unterkommen? Ich meine gelesen zu haben, dass diese integriert werden sollen.


    Dennoch erfreulich, dass das neue "Quartier" so dicht wirkt. Wenn man den Visus glauben mag, scheint die Architektur auch höhenwertig zu sein. Das habe ich aber auch von der CG erwartet.


    Nebenan vor dem Polizeipräsidium in der Hadlichstraße ist seit kurzem auch der Parkplatz gesperrt. Weiß jemand, ob dort auch gebaut wird? Endlich passiert in dieser Ecke mal was.