Essen-West (III) [Bauprojekte & Stadtbezirksplanung]

  • Gemarkenplatz / Cranach-Höfe

    Das vor einigen Monaten gezeigte Haus in der Nähe des Gemarkenplatzes ist fertig umgebaut. Der Naturstein am EG verbessert etwas die Gesamtwirkung:





    Einige Lokale im EG der Cranach-Höfe sind bereits bezogen, der Vorplatz eingerichtet. Es scheint, er wurde zum beliebten Versammlungsort:





    Dazu einige Blicke als Thumbs:



    Bild: https://abload.de/img/essencranach1904143h6kea.jpgBild: https://abload.de/img/essencranach1904147ptjco.jpgBild: https://abload.de/img/essencranach1904144coj56.jpg


    Bild: https://abload.de/img/essencranach1904142yxkfl.jpgBild: https://abload.de/img/essencranach19041458yjcg.jpgBild: https://abload.de/img/essencranach1904146h4kay.jpg

  • Frohnhausen: Nöggerathstraße

    Ein Block hat bereits fertige Fassaden, auch die des zweiten wirken fertig, obwohl noch eingerüstet. Und leider langweilig:





    Dazu einige Blicke als Thumbs. Falls tatsächlich Wohnraum in den Metropolen fehlen sollte, wie manchmal behauptet (manche würden schon mal Wohnungen beschlagnahmen wollen), wäre es sicherlich schlau, gleich neben einer S-Bahn-Haltestelle intensiver zu bauen als bloß Reihenhäuser (die beiden letzten Thumbs):



    Bild: https://abload.de/img/essenwohn19050541jk4w.jpgBild: https://abload.de/img/essenwohn1905053bskuv.jpg


    Bild: https://abload.de/img/essenwohn19050524lk81.jpgBild: https://abload.de/img/essenwohn1905055mqkgc.jpg

  • Cranachhöfe

    Die Fassaden an der Holsterhauser Straße sind fertig, dort wird bald eine DM-Filiale einziehen:





    Die Fassaden an den Seitenstraßen sind fertig verklinkert, nur noch zum kleinen Teil eingerüstet. Davor werden kleine Gärten eingerichtet:



    Bild: https://abload.de/img/essenwohn1906161wtka0.jpgBild: https://abload.de/img/essenwohn1906163k9koi.jpgBild: https://abload.de/img/essenwohn1906164j2jod.jpg



    (Fotos von mir) Die Farbigkeit und die Verklinkerung-Materialität finde ich ansprechender als an der Hachestraße, wo ich gestern weilte.


    BTW: Vor ungefähr einem Jahr zeigte ich einen Neubau des nahen Klinikums Essen - noch in der Mache. Heute war ich wieder dort, doch der Bau bleibt eingerüstet und die Fassaden unfertig - kaum anders, als ich sie in der Erinnerung habe.

  • Uferviertel Nord am Niederfeldsee (42 WE)

    PM: "Bereits Mitte Juli 2019 fand der Spatenstich für das Uferviertel Nord am Niederfeldsee statt. Oberbürgermeister Thomas Kufen nahm ebenfalls an der Veranstaltung teil.
    Für das Uferviertel Nord ist der Neubau von 42 öffentlich geförderten Mietwohnungen inklusive Tiefgaragen für 44 Stellplätze geplant. Es ist Teil eines städtebaulichen Großprojektes im Stadtteil Altendorf."


    Quelle: https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1317443.de.html
    siehe auch: https://www.allbau.de/ueber-al…ferviertel-nord-entsteht/

  • Cranachhöfe Frohnhausen. Ein Rundgang am Samstag um das fertige Viertel. Ein sehr gelungenes Ensemble mit einer kleinen Palette von wichtigen Nahversorgern. Die helle Klinkerfassade macht einen ausgesprochen positiven Eindruck und wertet das ganze nicht unbedeutend auf:daumen::


    Schick der kleine Vorplatz mit Aufenthaltsqualität und der Büroseite an der Holsterhauser Straße:

    2020.08.01e-holsterhayfkbg.jpg


    Das Eckcafe mit der dahinter liegenden Wohnbebauung:

    2020.08.01e-holsterhagzjwd.jpg



    2020.08.01e-holsterhardjqn.jpg


    Auch an kleine begrünte Vorgärten zur Straßenseite wurde hier gedacht. Moderne Batterien für die Müllentsorgung:

    2020.08.01e-holsterha7kjgp.jpg


    Die TG-Einfahrt für alle aber getrennt:

    2020.08.01e-holsterhap3j3o.jpg


    Sonstiges: Begrünter Innenhof, etwas andere Zu- und Eingänge, transparente Treppenhäuser, Bäume auf der KITA als Thumb:


    2020.08.01e-holsterhaxwj0o.jpg                    2020.08.01e-holsterhad4j67.jpg                    2020.08.01e-holsterha8skq5.jpg


    Blick von außen auf die Wohnanlage aus der Cranachstraße:

    2020.08.01e-holsterhafkkje.jpg


    Alle Fotos von mir und gemeinfrei