UpperZeil anstelle Zeilgalerie (realisiert)

  • Ja, wie ein Setzkasten. International Standart, aber nix Besonderes. Vor allem nicht wirklich passend am Eingang zu einer weit einsehbaren Einkaufsmeile. Wenn man jetzt auf dem langen Balkon Baumreihen oder einen Bambushain einsetzen würde, hätte die Strenge schon wieder etwas, weil sie kontrastiert würde mit einem medialen Schnitt.
    Nun wird der Kaufhof allmãlig doch etwas ältlich neben den anschliessenden Glasfassaden.
    (Jetzt wäre nach der wohl nun doch anstehenden Übernahme des Kaufhofs durch Karstadt erneut die Chance der Neuordnung. Kaufhof abreissen, vorruebergehend nur Karstadt und Teil des Upper Zeil in Betrieb und Neubau einer Edelmall mit Shops und teilweise Groß-Retail an der prominentesten Ecke. Aber das gehört in einen anderen Thread.)

  • Fertigstellung in Sicht

    Heute öffnet mit der Modemarke Reserved das erste Geschäft im UpperZeil (mit der Webcam gut zu sehen). Alle Flächen wurden von den Projektentwicklern mittlerweile an die Mieter übergeben. Darunter auch die 10.000 Quadratmeter an Galeria Kaufhof, wie die Rhein-Main-Zeitung der F.A.Z. heute schreibt. Einen Rückzug des Warenhauskonzerns, wie noch im vergangenen Juni im Gespräch, wird es also nicht geben. Bis zum Weihnachtsgeschäft sollen alle Läden geöffnet sein. Die Zeil wird dann 14.800 Quadratmeter Verkaufsfläche mehr haben.

  • Baustelle Zeil stand ich auch einen Samstag und hab Fassadenbleche auf der Rückseite montiert und neben dem Gebäude....kommt davon wenn der Gerüstbauer flotter iss als der Fassadenbauer :D:D:D


  • ^ Ergänzend zur Vogelperspektive der Fernblick auf die fertiggestellte Fassade der oberen Geschosse in trauter Eintracht mit der MyZeil-Glasbox nebenan:



    Bild: epizentrum

  • ... und zwei Bilder vom Sockel und vom Innenausbau des Reserved-Ladens:




    Bilder: epizentrum


    Angenehm für den Fußgänger sind die vier separaten Eingänge. Das schafft etwas Abwechslung in der sonst ja eher großformatigen Nordseite der Zeil.

  • Seit heute sind alle Baugeräte abgezogen und sowohl die Baustelleneinrichtung als auch der Schutz des Bodenbelags entfernt. Vodafone hat die Pforten geöffnet, die zwei Läden links werden innen noch ausgebaut. Status:



    Bild: epizentrum

  • Im Kaufhof ist die Erweiterung im UPPERZEIL fast fertig. Heute waren Verbindungstore offen. (nur schauen, nicht betreten)



    img_20200805_143842v0j3j.jpg">img_20200805_143842v0j3j.jpg


    Hier ein erster Blick in die Erweiterung. Und ein Lichtblick für ein paar Karstadt Mitarbeiter, denn auf den neuen 10.000 qm brauchts auch Personal....

  • ich wollte mir auch mal ein Bild von den Erweiterungsflächen machen. Durch das offene Tor im 2.OG bekommt einen einen guten Einblick und Eindruck davon.


    20200901_155536xmjlg.jpg


    20200901_155520w7khc.jpg


    alle Bilder von mir

  • Nach über einem Monat hat sich viel getan bzw. wurde fertiggestellt. Im EG ist ja BENETTON eingezogen und im Kaufhof wurde eine Verbindung zum Upper Zeil geschaffen. Blick vom Kaufhof



    Folgende Bilder zeigen auch wieder den Blick vom Kaufhof zum Upper Zeil im 1.OG, 2.OG, 3.OG + 4.OG


         


    vom 4.OG wird es weiter in die oberen Etagen gehen, da wird aber noch gebastelt. Hier die Rolltreppen ins 5.OG.



    Ach so, die Rolltreppen im Upper Zeil ziehen sich vom EG bis ganz nach oben, außer vom 1.OG zum EG, also der reine BENETTON Bereich, da gibt's nur ne Treppe nach unten :rolleyes:

    Blick in den 5.