Gelsenkirchen: Stadtquartier Graf Bismarck [Planung&Bau]

  • Stölting Hauptverwaltung

    Nach dem Richtfest im Oktober 2017 bezog die Hauptverwaltung der Stölting Service Group ihre neuen Räumlichkeiten. Anfang Juni 2018 folgten die ersten Mieter, die Mitarbeiter der Hunkemöller Deutschlandzentrale. Im Erdgeschoss eröffneten Anfang Juli Christian Zipper eine Bäckereifiliale/Café und die Gelateria La Luna, eine Eisdiele. Im Spätsommer werden das Steakhaus „Ruhrkind“ und das italienische Restaurant „Purino“ folgen.


    Aufgewertet wird dieses Angebot durch eine attraktive Außengastronomie in der 107 Meter langen Arkade und auf dem davor liegenden Hafenplatz. Dazu kommt, dass die Stölting Marina in diesem Sommer noch mit 60 Liegeplätze in Betrieb geht.


    Quelle: Reges Interesse am neuen Standort der Hauptverwaltung auf Graf Bismarck




    Fotos: Stoltring-Gruppe

  • Wohnen am Wasser

    Direkt am Wasser mit Blick auf die Marina bzw. Stölting-Harbor entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 15 Wohnungen, drei Penthäusern sowie zwei Gewerbeeinheiten. Die Wohnungen haben Wohnungsgrößen von ca. 79 m² bis ca. 122 m². Die Raumaufteilungen entsprechen 2,5 Räumen bis 4,5 Räumen. Die Penthouse-Wohnung besitzt ca. 133 m² und wird als 4,5 Raum-Wohnung angeboten. Zudem werden Tiefgaragenstellpätze und Außenstellplätze zum Verkauf angeboten. Nächstes Jahr soll der Neubau fertig sein.



    Quelle: https://www.immonet.de/angebot…ed=false&product=standard