Bezirk Altona: Bauprojekte & Stadtteilplanung

  • Es tut sich etwas an der Ecke Barnerstrasse / Bahrenfelder Strasse, wohl auch mit dem bevorstehenden Umzug des Rewe-Marktes in die Zeisehallen.


    Parkplatz, Rewe-Markt und der haessliche Kasten mit dem Ilatienischen Restaurant 'Mamma Mia' sollen bebeut werden. Der Blockrand zur Barnerstrasse soll geschlossen werden.


    Die Immobilien-Entwickler Koehler & von Bargen, die das Gelände von August Prien erwarben, planen auf dem Gelände einen Neubau.


    Der Neubaue kann maximal vier Geschosse (plus Staffel) hoch werden. Geplant sind Gewerbe, Bueros sowie Wohnraum im Drittel-Mix aus Sozialwohnungen, frei finanzierten Mietwohnungen und Eigentumswohnungen.


    Bericht im Abendblatt (Paywall)


    Bericht beim NDR

  • Haspa-Filiale am Schulterblatt wird abgerissen

    Die Haspa wird ihre jetzige Fiale in der Schanze abreißen, es kommt ein Neubau mit einer neuen Fiale.


    https://www.abendblatt.de/hamb…latt-wird-abgerissen.html (paywall)
    https://www.mopo.de/hamburg/na…tter#link_time=1521734368


    Hier eine erste Visualisierung. Der Neubau wird anscheinend die vorherige lückenhafte Bebauung füllen, finde ich gut. Die Fassade bedient sich an Beton, Holz und Glas.


    Ende April beginnt der Abriss, Anfang Mai erfolgt der Start des Neubau, welcher innerhalb eines Jahres erbaut sein soll. Die Kosten bewegen sich im einstelligen Millionen Bereich.

  • Luminous green façades on Hamburg’s new energy landmark


    A new resource and energy centre is to contribute to a greener Hamburg. The plant is set to become the city’s new green energy landmark, symbolizing the shift from traditional waste incineration to more integrated utilization of the energy resources found in waste.



    Bild: Gottlieb Paludan Architects



    Bild: Gottlieb Paludan Architects



    Bild: Gottlieb Paludan Architects



    Bild: Gottlieb Paludan Architects


    Weitere Infos

  • Sinnvolle Nachverdichtung, gerade an dieser Stelle. Aber was ist eine "Fiale"? (Die Frage geht natürlich an Askan.)


    Ein peinlicher Rechtschreibfehler, der anfiel, da ich diesen Post recht hektisch zwischen Tür und Angel geschrieben habe.

  • Jemand eine Idee, was mit dem Gästehaus der Deutschen Bahn in Altona passiert?
    Google Ansicht
    Das wird gerade entkernt und wurd kürzlich wieder mal eingerüstet. Die Fassade wurd erst vor 2 Jahren gemacht.

  • Säulenvilla

    DAF Beitrag


    Es tut sich was bei der Säulenvilla. Nachdem das Denkmalschutzamt in Eigenregie das Dach reparieren hat lassen, will die Eigentümerin jetzt die Terrasse sanieren. Die Rechnungen des Amts wurden beglichen. Insgesamt sei die Bausubstanz gar nicht so schlecht, wie befürchtet.


    Artikel beim Abendblatt



    Bei der ZEIT gibts einen Artikel zur Ausstellung "Klassisch dänisch" im Jenisch Haus, wo unter anderem auch die Säulenvilla Thema ist. Die ZEIT zeigt auch noch ein altes Aquarell von 1825 der Villa.

  • Schulterblatt 1

    Der Gründerzeitler Schulterblatt 1 (das hellblaue Haus, unten im Screenshot rot) wird abgerissen bzw. man ist schon dabei. Angeblich steht das Haus auf einer Torflinse und die Fassade sei instabil.


    Ist offenbar ein größeres Projekt, die beiden Nachbarhäuser sollen ebenfalls umgebaut werden und zusammen gelegt werden (grün). Der Neubau des Eckhauses soll auch höher ausfallen.



    Bild: Screenshot Apple Maps, Bearbeitung ich

    Die 3 Häuser stehen übrigens nicht unter Denkmalschutz. Hoffentlich bleiben die Fassaden wenigstens erhalten. FYI: Die Altbauten links und gegenüber sind geschützt.


    Quelle: https://www.mopo.de/hamburg/sc…det-das-g20-haus-31174900


  • Hoffentlich werden die alten Fassaden erhalten oder mindestens in einem anschmiegsamen Stil gestaltet. Diese Ecke ist einer der wenigen, die einem ein gründerzeitliches Flair vermitteln und durch Gastronomie zum verweilen einladen. Nein danke zu möchtegern mutige Stilbrüche.


    Ein gutes Beispiel ist der Neubau, in der Hegestraße, aus dem Jahre 2005, welcher im gründerzeitlichen Stil erbaut wurde. https://www.hamburg.de/content…a/raetsel-hegestrasse.jpg