Karlsruhe: KIT

  • Gerade gefunden, die Erschließung der Kaiserstraße von Seiten des KITs wird nun konkreter. Nachdem bereits Pläne bekannt wurden, dass die nicht-denkmalgeschützten Zäune um das Maschinenbau-Hochhaus fallen sollen. Kommen nun die Ergebnisse des Architektenwettbewerbs zu einem Lernzentrum direkt an der Kaiserstraße zwischen Hochhaus und Hörsaalgebäude:


    https://www.competitionline.com/de/ergebnisse/297809


    Insgesamt eine interessante Entwicklung zur Entwicklung der Kaiserstraße, obwohl ich persönlich dann doch lieber einen Hochpunkt gemäß SEP gewünscht hätte, so ist dieser wahrscheinlich aufgrund der Nähe zum Dörfle und der Baukosten nicht realisierbar (Urteile der Jury fehlen noch).


    Immerhin fällt somit ein wenig die Abgrenzung zwischen KIT und Stadt und dürfte die Ecke definitiv aufwerten. Bisher fehlt dem Campus noch ein "attraktiver" Eingang von Seiten der Stadt. Da könnte diese Weiterentwicklung der Stoß in die richtige(?) Richtung sein.